Autor Thema: Die erste Schwalbe ist da! II  (Gelesen 70396 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7408
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #15 am: 06.04.18, 17:43 »
und ich hab immer gedacht, die ziehen sich weiter in den Süden zurück....
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #16 am: 06.04.18, 17:45 »
Ja, der Großteil zieh wohl auch nach Spanien. Aber Wiki sagt:
Zitat
Die Zugstrategien dieser Art sind nicht einheitlich. Insgesamt wird in den letzten beiden Jahrzehnten eine Verkürzung der Zugwege und ein vermehrtes Ausharren der Art in zuvor winters geräumten Brutgebieten festgestellt. Schneeärmere Winter sowie ein größeres, allzeit verfügbares Nahrungsangebot auf Müllkippen und entlang stark frequentierter Straßen machen es auch für viele mittel- und einige nordeuropäischen Populationen möglich, während des Winters im Brutgebiet auszuharren. Die größten Winterbestände in Mittel- und Nordeuropa gibt es im nördlichen Harzvorland, in der Schweiz (zum Beispiel bei Neerach), in Baden-Württemberg sowie in Südschweden. In einigen Überwinterungsgebieten in der Schweiz und in Südschweden wurden (und werden) die Überwinterer durch Zufütterungen unterstützt. In Baden-Württemberg ging die Anzahl der überwinternden Rotmilane mit der Schließung einiger Mülldeponien kontinuierlich zurück.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #17 am: 06.04.18, 17:46 »
Es zwitschert wieder wie verrückt, die erste Schwalbe von vor ein paar Tagen ist mit Verstärkung zurück. Lasset die Spiele beginnen!  :D

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7408
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #18 am: 06.04.18, 17:47 »
und wieder was dazu gelernt!
Danke, Martina!
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline züsi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1062
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #19 am: 06.04.18, 22:00 »
Ja bei uns sind die rotmilane den ganzen winter in scharen da. Viele bleiben dann das ganze jahr.
Manchmal vereinzelte wiesenweihe aber nie nah genug für ein foto.

Heute waren die ersten zwei schwalben pärchen im stall, es war aber auch ein prachtvoller
Frühlingstag.

Gruss s.

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2302
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #20 am: 06.04.18, 22:54 »
Das Bild habe ich heute mit dem Handy gemacht. Ganz oben im Stallfirst, in ca 8 m Entfernung, ich hoffe es ist zu erkennen , sitzt die erste Schwalbe im Jahr 2018 am Nest

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3253
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #21 am: 07.04.18, 07:39 »
Bei uns waren heute früh zwei Schwalbenpärchen im Stall.
Sie sind zwei Tage früher als letztes Jahr dran. Man freut sich
alle Jahre, wenn sie wieder da sind.

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3320
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #22 am: 08.04.18, 11:01 »
Göga erzählte gerade, das er die erste Schwalbe gesehen hätte :D, das ist hier in der Zeit, so um den 10. sind die ersten in den meisten Jahren zu sehen.
Jetzt haben sie ein Problem, die Spatzen aus den Nestern zu schmeißen ;D
LG
Tina

Offline Doris70

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 135
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #23 am: 08.04.18, 12:09 »
Unsere Schwalben - auch wieder da - sind da einfallsreich.

Schlagen Löcher in die alten Nester, Spatzen fallen raus -ein Gezeter!! -, Schwalbe flickt Loch wieder zu und ihr gehört das Nest wieder!


Offline gini

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #24 am: 08.04.18, 22:16 »
Endlich kann ich auch von der ersten Schwalbe berichten.

Aber wie heißt es so schön: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
Ich hoffe sehr auf Verstärkung. ;)
Es grüßt Euch alle
                           gini

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #25 am: 09.04.18, 08:05 »
Gestern hab ich auch einige Schwalben bei uns gesehen. Ich bin gespannt, ob sie bei uns auch noch brüten, auch wenn kein Vieh mehr da ist. Letztes Jahr hat das geklappt. Müssen wir nur daran denken, einige Fenster und Türen wieder offen zu lassen.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #26 am: 09.04.18, 12:13 »
Seit unser Stall nicht mehr mit Tieren belegt ist, wird dort auch nicht mehr gebrütet. Wir haben immer die Fenster im zeitigen Frühjahr aufgemacht, aber es sind von Jahr zu Jahr weniger Rauchschwalben gekommen. Schade ist es drum, weil die so schön schneppern wenn sie z.B. auf einer Leitung sitzen. Aber die Mehlschwalben sind uns treu geblieben. Die bauen Jahr für Jahr fleißig an Stall- und Hauswand. Die Häuser, welche sie ans Maurersgewebe gebaut haben, sind gut durch den Winter gekommen. Das hat wirklich was gebracht. Die anderen sind teilweise schadhaft, aber das bessern sie locker aus. Ich warte schon sehnsüchtig, aber ich erwarte sie frühestens in der letzten Aprilwoche.
Die Grauschnäpper und die Gartenrotschwänze werden auch noch zurück erwartet.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Maggy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 35
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #27 am: 09.04.18, 12:20 »
Endlich sind sie wieder da. Heute morgen sind die ersten durch den  Melkstand gesaust und haben uns begrüßt.
Wir freuen uns sehr darüber. Hoffendlich kommen noch mehr. Es ist ja immer wieder schön, sie zu sehen und zu hören.

Grüsse an alle, Maggy

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1845
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #28 am: 09.04.18, 16:20 »
Auch hier ist heute eine angekommen, hat schon einmal den Stall inspiziert, dann war sie wieder weg :-\ sie wird sicher noch Verstärkung holen. Ich freu mich schon auf das Gezwitscher.
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Corina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die erste Schwalbe ist da! II
« Antwort #29 am: 12.04.18, 19:32 »
Auch bei uns ist seit 3 Tagen eine Schwalbe eingezogen - hoffentlich kommen noch ein paar nach.
lg