Autor Thema: Schnittmuster für Puschen  (Gelesen 5064 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Schnittmuster für Puschen
« am: 25.12.17, 17:34 »
Die Freundin von Franz hat leider aus versehen ihren geliebten irischen Wollpulli in die Waschmaschine gesteckt.
Jetzt ist er winzig und wie ein Brett. Nicht mehr zu retten.
Ich habe ihn vor der Mülltonne gerettet und würde ihr gern daraus Hauspuschen machen. Bräuchte aber entweder ein Schnittmuster oder noch besser jemanden, der das kann.
Im Internet finde ich nicht das richtige
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5805
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7447
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #2 am: 25.12.17, 20:44 »
ich glaub Gatterl will nichts stricken sondern den Pulli zu Puschen schneidern.

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #3 am: 25.12.17, 20:53 »
gatterl, hast Du schon mal HIER geguckt?

Sigrid

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #4 am: 25.12.17, 20:57 »
ich glaub Gatterl will nichts stricken sondern den Pulli zu Puschen schneidern.
Genau!

Ja Sigrid, das hab ich schon als Tipp bekommen.Aberdanke.
Für weitere Tipps bin ich trotzdem dankbar. Der Pulli ist miniklein geworden. Aber superschön gewalkt.  :)
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #5 am: 25.12.17, 23:28 »
Dann kenst Du DAS sicher auch schon!?

Sigrid

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #6 am: 26.12.17, 08:40 »
Dann kenst Du DAS sicher auch schon!?

Sigrid
Ja 😊
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4185
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #7 am: 26.12.17, 13:58 »
Ich überlege jetzt schon seit Tagen und nun ist es mir eingefallen - in der "Landidee"September/Oktober2017 ist eine Anleitung für Pullisocken. Das wäre doch was für Dich. Schau mal auf der Internetseite der Zeitung, ob Du da die Anleitung findest.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #8 am: 27.12.17, 14:46 »
Ich überlege jetzt schon seit Tagen und nun ist es mir eingefallen - in der "Landidee"September/Oktober2017 ist eine Anleitung für Pullisocken. Das wäre doch was für Dich. Schau mal auf der Internetseite der Zeitung, ob Du da die Anleitung findest.
Danke Pauline, aber entweder bin ich blöd, oder die Anleitung gibt es nicht auf der Seite.
Hast Du das Heft zufällig noch? Und würdest es mir verkaufen?
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4185
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #9 am: 27.12.17, 16:59 »
Ja klar habe ich das Heft Musste nur erst überlegen, in welchem es war  ;D
Ich schau grad mal, ob ich Dir ein lesbares Foto machen kann.......
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #10 am: 28.12.17, 13:06 »
Hallo Gattel,

Hatte einige Anleitungen dazu auf pinterrest gefunden. Kannst dort ansonsten nach sehen

Lg Anja
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #11 am: 28.12.17, 13:09 »
Danke dir- ja die hab ich auch gesehen. Beim genauer betrachten ist das alles nicht so gut nachvollziehbar wie auf den ersten Blick vermutet
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2632
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #12 am: 28.12.17, 14:03 »
Hallo Barbara,

ob Dir das was bringt? https://www.filzpackerl.at/produkt/hausschuhe-filzen-set
Das video ist sehr brauchbar so wird das gemacht das habe ich in Lenzen in der Filzwerkstatt so gesehen.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #13 am: 28.12.17, 14:15 »
Das ist lieb, dass Ihr alle für mich schaut- aber nein, das hilft mir auch nix.
Vielleicht hab ich mich nicht klar ausgedrückt. Ich habe eine stark verfilzten Pulli, den kann ich nicht formen und nochmal irgendwie filzen, sondern muss aus dem was nähen.  ( Den Pulli zerschneiden) ( das ist richtig schöner dicker Filz geworden  ;) :D ) und brauche ein Schnittmuster dafür.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Schnittmuster für Puschen
« Antwort #14 am: 28.12.17, 14:31 »
Eine liebe Btlerin hat mir grade ein Schnittmuster geschickt.
http://www.livingathome.de/wohnen-selbermachen/selbermachen/7594-bstr-basteln-fuer-mehr-gemuetlichkeit/54134-img-pantoffeln-naehen
http://static.livingathome.de/downloads/pdfs/pantoffel.pdf

Sowas wärs- jedoch mit geschlossenem Oberteil. dh. kein Pantoffel, sondern ein richtiger geschlossener schlupf- Schuh oder wie man das nennt- Puschen eben.  ;D
Wisst Ihr jetzt, was ich meine?
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder