Autor Thema: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3  (Gelesen 47287 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8752
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #150 am: 17.11.19, 23:10 »
hallo Freya
ich habe Pyrex auflaufformen. die gehen in die gefriertruhe und direkt in den ofen, da passiert nichts. und die kreigst du für 20 euros nicht mehr.
ich bereite ja immer lasagne vor und firere sie ungebacken ein. dann gefroren in den backofen. wenn ich weg muss 100 bis 150 grad schon am morgen und gögä muss nur noch etwas 10 bis 15 minuten auf 200 dann ist alles bereit
leibe grüsse
frega

Genau, frega. Ich weiß nicht mehr, ob meine auch von Pyrex sind. Ich habe sie schon lange und genauso wie Du mache ich es auch. Das ist so praktisch. Besser gehts nicht.
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline MathildeTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #151 am: 18.11.19, 08:15 »
Hallo,

die orientieren sich eben am Tupperware Ultra, der kam bei Euch besser weg  ;D
duckundweg…

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9689
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #152 am: 21.11.19, 09:42 »
Ich hab von einer Freundin 2 Thermomixzeitschriften geschenkt bekommen, sehr viele schöne Bilder, tolle Rezepte-
aber etwas ist mir aufgefallen, ich brauche keinen Kaiserschmarrn machen, der mit Pilzen als pikantes Essen auf den Tisch kommt,
eigentlich probiere ich auch keine neuen Plätzchenrezpete aus, weil aus dem Plätzerlteller in der Regel die bekannten und bewährten Sorten am ersten rausgesucht werden.
Ich hab den einen oder anderen Tip rausgelesen, hab auch so manches Rezept in Thermomixvariante gesehen, das ich so schon länger koche. Ich brauch auch keinen Semmelknödelauflauf mit Eier-Pilzmasse machen, weil Rahmschwammerl mit Semmelknödel an erster Stelle er Beliebtheit stehen.
Und so überhaupt, ich merke, dass ich immer mehr  die ganz klasischen Speisen koche. Die Rezepte für weihnachtliche Speisenfolge brauch ich auch nicht machen, am heiligen Abend steht etwas trasitionelles auf dem Plan und für Weihnachten ist es ähnlich.
Bei mir steht ein ganzer Schrank voller Kochbücher - sammle auch immer noch das eine oder andere Rezept- aber aus den gefühlten Millionen von Kochrzepten komme ich immer mehr ab.
Am Anfang hab ich mit dem Thermomix das Kochen wieder anders gelernt, nicht mehr so aus dem Bauch raus - aber inzwischen hat sich wieder der alte Schlendrian eingestellt-
ich weiß was gefragt ist und was schmeckt.
Von was ich beim Thermomix immer begeistert bin- Hefeteig, der wird einfach seeeehr locker.

Offline MathildeTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #153 am: 26.06.20, 13:37 »
Hallo,

das erste mal, daß mich der Thermomix begeistert. Ruckzuck waren die Kirschen für Marmelade entsteint und das durchgießen durch mein nichtsnutziges Pommes Sieb (jetzt ist es endlich nützlich) ging so wunderbar. Auch das kochen und abfüllen war einfach und ohne kleckern. Entsteine ich gleich nochmal 1,4 kg.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3977
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #154 am: 26.06.20, 15:30 »
Wie muss ich mir das mit dem Entsteinen vorstellen? Zerhackt der TM nicht die Kerne?

Offline MathildeTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #155 am: 26.06.20, 17:32 »
Hallo,

Nein, man nimmt den LInkslauf, da hackt nichts. Habe gleich noch eine zweite Runde Kirsch-Bananen- Marmelade hinter kocht.

Mirjam hatte das schon vor Jahren einmal geschrieben unter Kirschen entsteinen. Allerdings für Kuchen ist das nicht geeignet außer sowas ähnliches wie Linzer Torte.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2956
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #156 am: 26.06.20, 21:44 »
Hallo,

Nein, man nimmt den LInkslauf, da hackt nichts. Habe gleich noch eine zweite Runde Kirsch-Bananen- Marmelade hinter kocht.

Mirjam hatte das schon vor Jahren einmal geschrieben unter Kirschen entsteinen. Allerdings für Kuchen ist das nicht geeignet außer sowas ähnliches wie Linzer Torte.

LG Mathilde
Die Idee mit der Kombi Kirsch - Banane Marmelade ist echt lecker 😋. Habe ich gleich nachgemacht.
Liebe Grüße Heidi

Offline MathildeTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #157 am: 18.06.23, 10:03 »
Hallo,

Hat von Euch schon jemand Eis im Thermomix gemacht? Ich möchte mal Schokoladeneis und Vanille Eis mit echter Vanille versuchen. Nun habe und will ich nicht auch noch eine Eismaschine. Mir kam da der Gedanke ob man nicht immer wieder den Behälter aus der Truhe nehmen kann um das immer mehr gefrorene im Thermomix nochmals zu „schlagen“.

Einen Versuch ist’s mir wert, denn Versuch macht Klug

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 924
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #158 am: 18.06.23, 23:20 »
Ich mach öfter Eis aus gefrorenen Früchten und Eiweiß dazu schmeckt sehr lecker und crenig.

Offline anka

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 638
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #159 am: 19.06.23, 06:28 »
Mach ich auch öfter.  Habe mir ein Video vom Ninja ice maker angeschaut. Gleiche Prinzip wie beim TM . Kann aber nur Eis und der TM vieles mehr.

anka

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #160 am: 19.06.23, 06:29 »
Hallo Mathilde,
ich bin mir jetzt nicht sicher welchen TM Du hast. Aber bei meinem TM 6 (vorher auch schon) war es bis dato immer so dass dann die Kontakte beschlagen und der TM dann Fehler anzeigt.
Ich hatte TM nicht aus der Gefriertruhe genommen sondern Quark im Kühlschrank im TM belassen weil ich ja selber mache und diesen dann noch weiter verarbeiten wollte.
Ich musste dann innen im TM durch die Gummiabdichtung durch die Kontakte mit Wattestäbchen trocknen (also auch die am Topf, wie auch innen im Gerät). Dann verschwand die Fehlermeldung wieder

Ansonsten mach ich auch schon mal das Eis mit Eiweiß wie meine Vorschreiberein schon beschrieben hat.

TM, glaub ich geht Milcheis nur mit Einfrieren der Rohmasse und hernach zerkleinern und wieder Aufschlagen wie in den Rezeptangaben vom TM
Liebe Grüße
Martina

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8752
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #161 am: 19.06.23, 11:09 »
Hallo,

Hat von Euch schon jemand Eis im Thermomix gemacht? Ich möchte mal Schokoladeneis und Vanille Eis mit echter Vanille versuchen. Nun habe und will ich nicht auch noch eine Eismaschine. Mir kam da der Gedanke ob man nicht immer wieder den Behälter aus der Truhe nehmen kann um das immer mehr gefrorene im Thermomix nochmals zu „schlagen“.

Einen Versuch ist’s mir wert, denn Versuch macht Klug

LG Mathilde

Schau mal im Zaubertopfclub, da gibt es mehrere Seiten Anweisungn wie man Eis macht und viele Rezepte.
Ich mach nur Eis aus gefrorenen Früchten mit Sahne. Vanilleeis habe ich noch nie gemacht.
Der absolute Geheimtipp für cremiges Eis ist etwas Alkohol. Der sorgt dafür, dass das Eis schön cremig bleibt und nicht
zu 100% gefriert. 1-2 Esslöffel sind wohl ausreichend.
Total gefrorenes Eis wieder hacken wäre ich vorsichtig. Ich habe mir das Messer schon mal gecrasht mit gefrorenem Parmesan in Stücken.

Macht eigenlich jemand Holundersaft oder -schnaps ??? Der Holler blüht ja gerade wie wild???
« Letzte Änderung: 19.06.23, 11:10 von Freya »
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline MathildeTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #162 am: 19.06.23, 20:18 »
Hallo,

danke Euch allen. Martina auf die Idee den Topf in die GT bin ich gar nicht gekommen. Das hätte ich sowieso nicht gemacht. Ich hätte die Masse immer wieder hin und her bewegt. Also rein in den Topf ab in die Eissschale usw.
Im Kochbuch habe ich jetzt gelesen dass man es auch kurz vorher rausnehmen kann, stehen lassen und dann in Portionen aufcrushen. Mal sehen wie ich es dann mache.
Das mit den Eiweißen passt mir gut denn für das Milcheis benötigt man Eigelbe.
@Freya: geh mir weg mit Alkohol das ist eine der schlimmsten legalen Drogen die es gibt - ich habe letzte Woche nach 40 Jahren die Hausbar geräumt die Flaschen versteckt und Fruchtsaft hineingestellt.
Mehr brauch ich dazu nicht zu sagen  :-X

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8752
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Thermomix ® TM31 und TM 5 (neu) - Teil 3
« Antwort #163 am: 19.06.23, 23:02 »
 hab verstanden Mathilde  :-*
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya