Autor Thema: Welcher Name für das Baby? 6  (Gelesen 84642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5523
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #45 am: 25.06.18, 21:13 »
Für milli:

Bei Rofu haben wir ja Geburtstagskisten. Da war neulich eine Millie.
Enjoy the little things

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7408
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #46 am: 25.06.18, 22:20 »
an die Krimi-Mimi musste ich auch gleich denken.

Ja, die schreibt man wohl tatsächlich so.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #47 am: 11.07.18, 21:14 »
Im Bekanntenkreis wurden heute eineiige Zwillinge  Lilli und Ella geboren.
Mir gefallen die Namen.

Offline gschmeidlerin

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1412
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #48 am: 11.07.18, 21:22 »
Die sind wirklich schön! Alles Gute den zwei Kleinen!

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1635
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #49 am: 12.07.18, 08:20 »
cara: Mimi heißt eine Schulkameradin von mir = Taufname Wilhelmine!!
Im Bekanntenkreis wurden auch Mädchenzwillinge geboren:  Marianne und Marlene
Vorsichtshalber suchten sie noch einen Bubennamen: Gustav hätte er geheißen... mein Kommentar dazu: gottlob sind es Mädchen

Offline frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #50 am: 12.07.18, 08:41 »
Marianne und Marlene, vor 20 Jahren undenkbar.
Als mir vor ca. 5 Jahren ehemalige Nachbarin erzählte dass  bei ihnen im Bekanntenkreis eine  kleine Marianne geboren wurde, hab ich nachgefragt ob ich mich nicht verhört hab.

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1320
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #51 am: 12.07.18, 11:07 »
Marianne und Marlene, vor 20 Jahren undenkbar.
Als mir vor ca. 5 Jahren ehemalige Nachbarin erzählte dass  bei ihnen im Bekanntenkreis eine  kleine Marianne geboren wurde, hab ich nachgefragt ob ich mich nicht verhört hab.

Marianne ist doch ein schöner Name  ;)
Eine kleine Nichte von uns heißt  Marlene und die kleine Schwester dazu Josefine   :D

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7408
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #52 am: 13.07.18, 19:39 »

Vorsichtshalber suchten sie noch einen Bubennamen: Gustav hätte er geheißen... mein Kommentar dazu: gottlob sind es Mädchen

Der beste Freund von Franks Patensohn heisst Gustav. Finde ich eigentlich gar nicht sooo schlimm..
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3909
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #53 am: 10.08.18, 16:14 »
Bei Bekannten gibt es nun eine Ludovika..... ich bin mir nicht so ganz sicher, was ich davon halten soll.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #54 am: 10.08.18, 16:49 »
Da denk ich an die Sissi, die SM war doch die Tante Ludovika

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1826
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #55 am: 10.08.18, 18:07 »
War die Ludovika nicht die Mutter von Sissi? So schlecht finde ich den Namen nicht.

Im Nachbarort gibt es jetzt einen Fion, auch kein Allerweltsname, ich mag den Namen.

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #56 am: 10.08.18, 18:35 »
War die Ludovika nicht die Mutter von Sissi? So schlecht finde ich den Namen nicht.

Im Nachbarort gibt es jetzt einen Fion, auch kein Allerweltsname, ich mag den Namen.

LG Annette

kann auch sein

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #57 am: 10.08.18, 19:21 »
Ludovika war die Mama.

Fion - die weibliche Form Fiona ist bekannter.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Mucki

  • Gast
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #58 am: 10.08.18, 20:42 »
Mein Tageskinder heißt Liam,gesprochen als liäm.
LG Mucki

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3909
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #59 am: 10.08.18, 20:44 »
....und eine Winni Pauline stand heute auch in der Zeitung
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-