Autor Thema: Kreuzfahrten  (Gelesen 4632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5540
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #15 am: 08.08.21, 00:19 »
Hallo,

ich bin mal neugierig, wie ist das eigentlich bei den Landstationen, finden dann organisierte Besichtigungstouren statt oder kann jeder machen, was er will? Bei Donaukreizfahrten habe ich gesehen, dass es Aufenthalte von 6, maximal 7 Stundeen Dauer waren. Teilweise auch um einiges kürzer. Hat man denn tatsächlich Gelegenheit beim Landaufenthalt auch wirklich etwas von der Stadt zu sehen?
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1513
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #16 am: 08.08.21, 09:59 »
Hallo,

ich bin mal neugierig, wie ist das eigentlich bei den Landstationen, finden dann organisierte Besichtigungstouren statt oder kann jeder machen, was er will? Bei Donaukreizfahrten habe ich gesehen, dass es Aufenthalte von 6, maximal 7 Stundeen Dauer waren. Teilweise auch um einiges kürzer. Hat man denn tatsächlich Gelegenheit beim Landaufenthalt auch wirklich etwas von der Stadt zu sehen?
Wenn Du eine Schiffsreise buchst, hast du viele Möglichkeiten, dir das Land anzuschauen, wenn das Schiff in einem Hafen anlegt.
Dir werden vorher einige Möglichkeiten aufgezeigt, wovon du eine dann buchen kannst. Vorher wird natürlich bezahlt.
Der Landgang ist meist geführt. D.h. ein Reiseführer ist dabei im Omnibus.
Wenn du keinen geführten Landgang machen willst, kannst auch auf dem Schiff bleiben oder auf eigene Faust die Stadt erkunden.
Es ist nur möglich, dass Du dann die Sprache nicht verstehst. Du musst dann halt rechtzeitig wieder auf dem Schiff sein, sonst legt es ohne dich ab.
Liebe Grüsse
Freilandrose

Online LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5540
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #17 am: 08.08.21, 10:16 »
Danke Freilandrose  :)

Zitat
Du musst dann halt rechtzeitig wieder auf dem Schiff sein, sonst legt es ohne dich ab

Das wäre dann vermutlich meine ständige Sorge.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3024
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #18 am: 08.08.21, 13:17 »

Zitat
Du musst dann halt rechtzeitig wieder auf dem Schiff sein, sonst legt es ohne dich ab

Das wäre dann vermutlich meine ständige Sorge.

Meine auch 8) Ich habe noch bestens in Erinnerung, wie ich vor 35 Jahren bei einer Busreise, nach einer Kaffeepause
irgendwie den Bus verpasst habe (wusste den Grund nicht; Mißverständnis?) :o. Aber der Bus kam
wieder zurück an die Raststation und hat mich eingesammelt  :D
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1170
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #19 am: 09.08.21, 16:17 »
Ich habe grade eine Kreuzfahrt für uns und meine Eltern gebucht. Eine Woche AIDA im Dezember (Metropolen ab Hamburg)

Ich war ja vor Corona auch auf Kreuzfahrten z.b. in England oder Dubai. Dort war es so, man konnte geführte Touren machen oder auf eigene Faust los.
In Dubai, dem Oman oder London hätte ich ohne Führer nicht soviel gesehen, glaube ich und da waren die Gruppentouren dann schon okay. In Amsterdam oder Belgien sind wir auf eigene Faust los mit dem Taxi, das war weithaus günstiger.

Aktuell mit Corona ist es wohl so, das nur geführte Touren in der Gruppe möglich sind. Die sind im Verhältnis recht teuer, aber immerhin besser als auf dem Schiff eingesperrt sein mit den sogenannten "Ahoi-Touren" wo man keinen Hafen anläuft und nur das Bordlieben genießen kann.

Ach menno.....vor Corona...war alles so schön einfach..... :)

Gruß Lulu



Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1513
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #20 am: 10.08.21, 09:16 »
Metropolen ab Hamburg, sehr gut.
Wie sieht dann die Reise aus? Geht dann die Tour über London, Paris, Brüssel, Amsterdam und nochmal 2 Tage Hamburg?
Wir möchten auch wieder mal auf die AIDA. Waren auch schon mit Ihr in Russland.
Ich liebe an den AIDA-Reisen, dass ich immer im selben Bett schlafen kann und keine Koffer täglich packen muss.
Leider kommen wir immer mit 2-3kg mehr an Bauchfett heim ;D ;D
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1170
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kreuzfahrten
« Antwort #21 am: 11.08.21, 20:07 »
Ja, ganz genau....das ist die Tour. In London einen Spaziergang durch den Hyde-Park, in Brügge Waffeln und Cognac verkosten, Wandern in Le Havre (Paris ist mir zu weit gewesen) und Powershopping in Amsterdam und das alles in einer Woche. Zwischendurch Sauna und Wellness.

Ich habe diese Tour schon einmal mit meinen Kindern gemacht und meiner Mutter vorgeschwärmt. Irgendwann meinte Sie dann mal, das Sie immer schon mal eine Kreuzfahrt machen wollte, aber sich nun mit über 80 nicht mehr traut. Tja...gesagt getan....Jetzt fahren wir alle zusammen und ich freue mich riesig darauf.

Das Essen ist auch für mich ein Problem. Zu viel, zu oft und zu gut....Hier und da ein Cocktail.....gemütliches Nachmittagskäffchen und, und, und...

aber ich liebe vor allem die Sauberkeit. Wir waren auch schon mit 'Mein Schiff' unterwegs. Die perfektionieren das gradezu...morgens kommt einer und macht das Bett und räumt alles auf und abends, wenn man zum Dinner geht....dann kommt wieder ein Stewart und legt einem sogar das Nachthemd raus und deckt das
Bett auf....Schokolade auf dem Kopfkissen....ich liebe es.

Entweder man liebt es oder man findet Kreuzfahrten doof.....irgendwas dazwischen gibt es glaube ich nicht.