Autor Thema: Brezeln und Laugengebäck  (Gelesen 3964 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maisi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 166
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Brezeln und Laugengebäck
« Antwort #15 am: 09.07.18, 08:50 »
Wow, Barbara, deine Laugenweckerl schauen sehr lecker aus!!
Ich nehme auch dieses Rezept, gelingen super, mein Problem ist nur, dass ich die Weckerl nach dem Laugen mit einen Messer einschneide und da sind sie so weich und "rutschig" (von der Lauge) dass sie sich nicht richtig einschneiden lassen und dann seitlich reißen. Außerdem muss ich mir noch so Laugenperlen zulegen, mit Natronlauge, werden sie eher goldig als dunkelbraun.