Autor Thema: Nähtanten: Nähen als Hobby  (Gelesen 127026 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LandmamaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #195 am: 01.02.13, 11:43 »
...ich nähe immer nur ne Gürtelschlaufe an die Schürze, dann kann ich jedes Geschirrtuch durchziehen




P.s...dank Ipad bin ich jetzt multitask...kochen und surfen ;D

Offline LandmamaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #196 am: 04.02.13, 06:10 »
hier habe ich euch eine tolle Anleitung für ein Kosmetiktäschen gefunden....

http://www.pattydoo.de/2012/12/naehanleitung-kosmetiktasche/

Offline Fine

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #197 am: 04.02.13, 21:33 »
Hallo Landmama

Die Anleitung hab ich mir letztens auch abgespeichert.
Werd ich demnächst mal nähen.

Fine
Bis bald
                 Fine

Mucki

  • Gast
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #198 am: 22.04.13, 18:07 »
Hallo mein neustes Werk

Lg Mucki

Offline Swisslady

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 805
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #199 am: 22.04.13, 21:35 »
so schön Mucki, hast du Blachenstoff oder Wachstuch genommen?
Tschüss zäme u äs Grüessli  Susanna

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden.

Mucki

  • Gast
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #200 am: 23.04.13, 16:35 »
Wachstuch,ist eien tasche für stricksachen im kleien täschen ist eiene schäre und nadel

lg Mucki

Mucki

  • Gast
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #201 am: 23.04.13, 21:52 »
So nun macht die Nämaschien Sommer Pause.

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2715
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #202 am: 03.05.13, 17:50 »
Hallo,

die Kissen sind sehr schön Mucki  :D

Kann mir mal jemand helfen? Ich sitze hier schon geraume Zeit und habe mit Hilfe eines Videos den Zipper mit Mühe und Not auf den endlos Reissverschluss gebastelt. Nun läuft das Teil aber so schwer dass sich der Bettbezug kaum schließen lässt. Gibt es da unterschiedliche Zipper? Ich bin gestern in den Kurzwarenladen (der einzige seiner Art hier) und habe einen Zipper für Bettbezug gefragt. Habe mich schon gewundert wie ich einen Metallzipper auf einen Plastikreissverschluss ziehen kann.......nun das Teil ist ja jetzt drauf aber leicht schieben ist was anderes. Wo bekäme ich evtl noch so ein Teil her?
Sonst kann ich den Bettbezug auch zum patchen nehmen der ist fast neu ....war höchstens 5 oder 6 mal überzogen.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6018
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #203 am: 03.05.13, 18:21 »
Hallo Mathilde,
Du solltest mal hier gucken: http://www.folhoffer.eu/reissverschlussschieber-kunststoff-ohne-zipper-passend-p-3429-5.html

Die Schieber für die Bettwäsche haben ja kein Teil wo man sie hält weil man da evt. drauf liegen könnte *aua*

Ich war die letzten Wochen so viel auf Näh und Stoff und Handarbeitsseiten unterwegs, dass Du mich hättest ruhig fragen können. Ich weiß jetzt Bescheid  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Liebe Grüße
Martina

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2715
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #204 am: 03.05.13, 20:55 »
Hallo Martina,

ich habe so ein Teil nur eben in Metall. Nachdem ich den Reissverschluss mit weisser Kerze bearbeitet habe läuft der Schieber auch grad so.
Nun noch zunähen das bisschen was ich dafür aufgetrennt habe. Übrigens gibt es da ein ganz tolles Video auf y..t..b wie man die einzieht. Mit meinen blöden Schaffhänden hat es aber ein bisschen gedauert diese Fiselei.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6018
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #205 am: 03.05.13, 23:16 »
ich mach so was auch nicht besonders gerne. Aber jüngst hab ich ja Nähen wieder als mein Hobby entdeckt...  ;D
Liebe Grüße
Martina

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2083
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #206 am: 14.05.13, 09:47 »
Mein neustes Stickprojekt.
Den Traktor habe ich auch noch auf ein Gilet gestickt.
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline wolke

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 273
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #207 am: 14.05.13, 10:56 »
wow, das darf ich meinem großen nicht zeigen, wenn der Traktor noch rot wäre, wäre es für ihn perfekt..... ;D
lg wolke

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5583
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #208 am: 14.05.13, 12:15 »
......ne blau passt schon  ;).

Aber das ist ja echt super. Würde sogar mir gefallen.
Enjoy the little things

Mucki

  • Gast
Re: Nähtanten: Nähen als Hobby
« Antwort #209 am: 14.05.13, 13:10 »
bergli hast du da ein zälmuster oder vordruck? des würd mich auch intresieren,und wäre ein schöne überraschung für meien mann.

lg Mucki