Autor Thema: Mißgeschicke in der Küche II  (Gelesen 46450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3929
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #165 am: 04.03.22, 17:24 »
Bei mir gabs kürzlich Hühnerfrikassee mit Reis. Ich hab den Reis in den Einsatz für den Dampfgarer, Fülle den Wasserbehälter auf, dann musste es noch schnell gehen, weil die Kids an der Schule gewartet haben. Zuhause hat der Dampfgarer dann gepiept „fertig“. Als ich den Einsatz rausgenommen habe, wunderte ich mich, warum der Reis so „bröselig“ trocken ist 🤦🏻‍♀️ ….. hab vergessen das Wasser zum Reis zu geben. Tja, mussten wir halt noch gut 20 min. aufs fertige Essen warten…
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3708
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #166 am: 04.03.22, 18:14 »
Ich habe eine Roulade gebacken. Zum Abkühlen auf der Küchenzeile liegen lassen.
Als ich sie füllen wollte, dachte ich mir noch wo habe ich denn die jetzt hingelegt. ???
Ich werde auch schon vergesslich.

Da habe ich das Küchentuch unter dem Esstisch gesehen...Roulade füllen hat sich erledigt.
Die hat der Hund gefressen :o



Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3378
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #167 am: 05.03.22, 12:02 »
... dann wurde anstatt der Roulade, der Hund "gefüllt"  ;) ;D
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3708
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #168 am: 05.03.22, 12:11 »
so ähnlich  ;)Er hat überhaupt nicht verstanden warum er dann kein Abendessen mehr
bekommen hat. Das hätte locker noch rein gepaßt und man hätte es im weitersten Sinne als
Rouladenfüllung verstehen können. ;D

Offline Monika54

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 57
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #169 am: 05.03.22, 17:34 »
Vor vielen Jahren.
Blech - Backfolie - Rouladenteig - beim Einschieben in den Backofen etwas zu schräg nach unten gehalten - Backfolie mit Teig davon gerutscht,
das war eine Sauerei.
Eine Jenaer Glasform von der heißen Platte auf die kalte Platte gezogen -die war hin.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3135
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #170 am: 10.05.22, 08:12 »
Unsere zwei Kater haben in einem kurzen Moment, als sie alleine in der Küche waren (und
eigentlich faul auf der Bank lagen)... die Pfanne mit Hackfleischsoße samt Glasdeckel vom
Herd geschoben, so dass alles auf den Boden krachte. Diese Bande!!!
Zum Glück ist nichts zu Bruch gegangen, die Soße war ein Rest vom Mittagessen.
Sie haben alles fein säuberlich aufgeschleckt.  :D
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3708
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #171 am: 10.05.22, 08:48 »
ja die lieben Viecher...immerhin haben sie alles sauber aufgeschleckt ;D
Katzen habe ich keine, aber der Hund holt alles was erreichbar ist
Gestern hat er den Pulsoximeter von meinem Mann erwischt und innerhalb von 30 Sekunden auseinander genommen.
Zum Glück haben wir ihn nochmal zum laufen bringen können.
Der Lausbub ist Pfeilschnell wenn er was haben will.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3135
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #172 am: 16.06.22, 15:30 »
Ich habe heute rohes Ei anstatt in die Bratpfanne in den Kompostkübel getan (war so in Gedanken ::))
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2385
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #173 am: 16.06.22, 16:16 »
So was ist mir vor ein paar Tagen auch passiert. Grad dass ich die Eierschale nicht in die Rührschüssel getan hab.
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #174 am: 16.06.22, 17:08 »
Ich hab meine Banane geschält die Banane in den biomüll  geworfen und mich dann gefragt was ich jetzt mit der Bananenschale anfangen wollte  :o
Wird immer schlimmer  ;D

Offline Caddy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 764
  • Wer Heiterkeit sät, wird Lebensfreude ernten
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #175 am: 16.06.22, 17:59 »
beim kompostverteilen im garten mein gutes küchenmesser zum vorschein gekommen ist, ist wohl mit dem abfall in den kompost-
eimer geworfen worden. die überraschung war groß, aber daß haus verliert nichts, sagt ein sprichwort, hatte schon den verdacht,
daß langfinger.... gefallen daran gehabt hätten.
Das Glück ist ein Mosaik, bestehend aus lauter unscheinbaren
kleinen Freuden.
LG Imke

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3708
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mißgeschicke in der Küche II
« Antwort #176 am: 16.06.22, 19:44 »
oh das habe ich alles auch schon fertig gebracht.
Das Messer samt den Kartoffelschalen zu den Hühnern geschüttet.
Eine Schere warum auch immer in den Ofen geworfen.
War hinterher gut durchgeglüht ;D