Autor Thema: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??  (Gelesen 80833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Starbuck

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Männlich
  • Keep calm and wait for the Wurst case!
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #225 am: 19.11.14, 10:22 »
Also, es gibt nie die richtige Zeit...auf ins Vergnügen, es soll ja auch Spass machen.  ;)

Meine Oma war übrigens 48 Jahre alt, als mein Vater zur Welt kam. Ein kleiner Unfall  ;D, dem ich nun entstamme.


Es ist doch beruhigend, wenn die Menschen früher auch noch im "hohen Alter" 6 hatten! ;D
Meine Schwiegermutter hat erzählt, dass ihre Mutter mit Abschluß der Familienplanung auch die ehelichen Pflichten "gestoppt" hat, die Zeiten waren hart (1920er Jahre, Wirtschaftskrise) und solche Nebensachen waren entbehrlich...

lg, Heiko
Unser Leitbild: Dem Leben zugewandt! Dem LiebeLeben, GlaubenLeben, FamilieLeben, LandLeben, BauernhofLeben!

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1321
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #226 am: 19.11.14, 12:51 »
@ Heiko,

Schwiegermütter erzählen viel wenn sie alt werden....
manches vergessen sie auch ;D ;D ;D

Offline Petra2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 537
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #227 am: 20.11.14, 07:33 »
Hallo ihr,

bin etwas zwiegespalten in meiner Meinung.
Ein Kind mit 40 + zu bekommen finde ich toll, denn
dann hat man meist alles andere bereits "geschafft" und
kann sich entspannt um ein Kind kümmern.
Hat auf jeden Fall was für sich.
Auf der anderen Seite bin ich selber das Kind alter Eltern,
zwar noch aus einer anderen Generation, aber das ist was anderes.
Muss mich auf der einen Seite um meine Kinder kümmern und auf
der anderen um meine Eltern.
Da habe ich manchmal das Gefühl in dieser Doppelbelastung beiden nicht
richtig gerecht zu werden.

@pferdefrau
Vertrau auf dein (Bauch-)Gefühl und du wirst die richtige Entscheidung treffen.

LG
Petra2
Das Leben ist viel zu kurz für irgendwann.

Offline gschmeidlerin

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1412
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #228 am: 20.11.14, 10:08 »
Also ich hab beides - meine Ersten Kinder mit 23 und 25 und meinen dritten mit 38. Körperlich geht einen Anfang 20 um einiges besser  ;D, und ich glaube man ist auch unbeschwerter. Allerdings genießen mein Mann und ich unseren Jüngsten doch auch sehr. Außerdem ist das Haus umgebaut, man hat mehr Erfahrungen und ist in vielen gelassener. Doch fällt mir bei manchen Frauen, die karrierebedingt ihre Kinder erst recht spät bekommen doch auf, dass sie das "Projekt" Kind doch sehr gestresst angehen, ob das immer positiv fürs Kind ist, möchte ich schon auch bezweifeln.

Eine gute Bekannte hat einmal gesagt, als die Rede auf die "Kinderplanung" ihrer Tochter kam: "was die alle haben mit dem Planen, wir haben keine Kinder geplant, wir haben sie einfach bekommen!"  ;) Wir habens auch so gemacht!! ;)

Liebe Grüße Eva

Offline muellerin

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 862
  • Geschlecht: Weiblich
  • Power to the Bauer!
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #229 am: 20.11.14, 10:48 »

Muss mich auf der einen Seite um meine Kinder kümmern und auf
der anderen um meine Eltern.
Da habe ich manchmal das Gefühl in dieser Doppelbelastung beiden nicht
richtig gerecht zu werden.

LG
Petra2

So geht es mir auch.
Schwiegermutter 88 und pflegebedürftig, jüngstes Kind 13, erstes Enkelkind knapp 1.
Das ist eine anstrengende Mischung...


Aber man kann sowieso nicht alles planen, das Leben macht einem schon manche Striche durch die Rechnung  ;D.

LG
Müllerin

lofl

  • Gast
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #230 am: 29.04.16, 11:20 »
also ich finde ende 20, d.h. mindestens 28 ganz guut :)

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4259
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #231 am: 30.04.16, 09:42 »
Grundsätzlich würde ich sagen , wenn man den Richtigen Partner hat, man sich in diesem Punkt sicher ist , dann können auch Kinder kommen.
Ich konnte damals nicht planen,
meine Kinder kamen eben und keines wollte ich missen .
Es war eine andere Zeit.

Aber wenn man alles planen kann, dann überrennt einen auch die Zeit und plötzlich  ist man selbst zu alt zum Kinderkriegen.
Ich sehe jetzt bei meiner Tochter die mit 39 Jahren ihr erstes Kind hat, wie sie sich viel verrückter macht wegen allem und auch wie sie sich körperlich schwerer tut.
Dann ist da noch der Umstand, wenn das Kind in den Kindergarten kommt fällt es noch nicht auf, das Kind hat immer alte Eltern. Gedanklich wie Körperlich.
Als junger Mensch hat man eine andere Spontanität.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7449
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #232 am: 30.04.16, 10:04 »
Maja, da schreibst du was Wahres. Hat auch Nachteile, wenn man denkt es passt immer noch nicht.
Erst noch das, dann noch jenes und dann kommt was und es ist zu spät und man denkt, man hatte seine Prioritäten
falsch gesetzt.

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #233 am: 30.04.16, 10:13 »
Meine Ma sagt mit 32 war es gut, weil sie da selber schon etwas gereift war und das Kind ganz anders wahrnehmen konnte als ihre 10 Jahre jüngeren Mit-Schwangeren und Mit-Mütter. Ich bin nun auch 32... und fühle mich immer noch nicht bereit  ::) aber zumindest bereiter als noch vor 10 Jahren. Mal schauen.

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4259
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #234 am: 30.04.16, 20:15 »
unsere Tochter wollte schon früher Kinder, aber die Partner passten vorher  nicht.
Jetzt ist der Partner ein Kindernarr .
So hat sie jetzt ihren Beruf erst mal hinten an gestellt.
Planungsmäßig soll nach einem Jahr das Kind zu Tagesmutter oder in Kinderkrippe.
Jetzt sind beide Elternteile ganz baby-verrückt. Mal sehen wie es wird wenn sie ihren Wonneproppen abgeben wird/muss?

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1171
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #235 am: 01.05.16, 10:29 »
Maja, es hat sehr viel mit dem Partner zu tun. Ich war zwischen 20 und 30 auch der Meinung, ich höre keine biologische Uhr. Mein damaliger Freund wollte aber auch auf gar keinen Fall Kinder.

Als ich meinen Mann kennen gelernt habe, ein total kinderlieber Mensch.....meine Uhr hat Glockenschläge von sich gegeben und das war mit 30 dann einfach der richtige Zeitpunkt.

Liebe Grüße
Lulu

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #236 am: 01.05.16, 11:01 »
Unsere Älteste war eigentlich noch nicht geplant, aber es war das beste, was mir/uns passieren konnte. Ich war damals 22. Das 2. nach zwei Jahren hinterher und heute bin ich froh, das unsere Kinder groß sind, ihre eigenen Wege gehen und ich noch nicht zu alt bin, um vieles noch zu machen, was ich gerne machen würde.

Das ist eine Entscheidung, die jeder für sich selber treffen darf.
LG
Tina

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 940
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Welches ist das beste Alter zum Kinder kriegen??
« Antwort #237 am: 01.05.16, 15:01 »
Ab einem bestimmten Alter kann man schon wieder Großmutter werden, da ist dann das Alter zum Kinder kriegen vorbei.
« Letzte Änderung: 01.05.16, 15:39 von Hopfi »
Hallo und auf ein Wiederschreiben