Autor Thema: Fotografen unter sich II  (Gelesen 67324 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6011
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #225 am: 23.06.16, 09:20 »
Ui Barbara,
dann hab ich  heute einen schweren Verstoß begangen?
Als das in der Ferne ist das Marienmünster in Dießen. Du meinst wirklich, das darf man nur mit Erlaubnis ablichten.
Das war es nämlich damals auch. Aber aus der Nähe.
Hab keine Ahnung. Würde mich interessieren. Weißt Du da mehr?
Liebe Grüße
Martina

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #226 am: 23.06.16, 09:21 »
Von der Ferne glaub ich nicht....wart mal, ich schau nach...irgenwo stehts....
Panoramafreiheit.


jep, und hier wird nix geklaut  ;D


nein, im Ernst, hat auch noch einen anderen Grund! Ein Bekannter von mir hat ein Foto von bekanntem Objekt eingestellt - jetzt nicht hier im BT - anderswo. Ist aber auch egal.

Kam da nicht ein Rechtsanwalt mit einer Forderung daher. Sein Klient hätte das Urheberrecht auf dieses Foto.

Ich dachte an ein privates Objekt bei deinem Beitrag. Dabei nicht unbedingt an ein Gebäude.
Bei uns gibts immer wieder Ärger, wenn das Schloß irgendwo mit drauf ist.
Fatalerweise ist der Platz, auf dem man beim Fotografieren steht auf dem Grund der Schlossherren.
Aber öffentlich zugängig

Bestimmt kein Verstoß bei diesem Foto Martina. Du musst nicht in den Knast.  ;)


https://de.wikipedia.org/wiki/Panoramafreiheit
« Letzte Änderung: 23.06.16, 09:32 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6011
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #227 am: 23.06.16, 09:51 »
Hallo Gatterl,
bei meinem Foto von vorhin sowieso nicht!
Aber ich dachte eben an die Nahaufnahme.
In meinem erwähnten Fall war es eine Postkarte mit gleichem Motiv. Keine HP. Ist mir jetzt wieder eingefallen. Und ein Ortsansässiger hat das Münster aus der gleichen Perspektive aufgenommen und auf seine HP gestellt.
Der Anwalt meinte wohl, das wäre das Motiv der Karte, bzw. eingescannt.

Interessant, die Seite!

Alles nicht so einfach! Auch noch Länder - spezifisch  ::)

Ist Euer Schloss bewohnt?

Liebe Grüße
Martina

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #228 am: 23.06.16, 11:14 »
Ist Euer Schloss bewohnt?
Ja, manchmal sind sie da.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7421
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #229 am: 25.09.16, 17:20 »
was so alles passieren kann... vorhin auf dem Rückweg vom Drachenfest bin ich über die andere Seite des Kronsbergs wieder runter, laufen so zwischen den Häusern lang, scanne die Zäune, Fenster, Wände nach Wörtern vom Wortfindungsamt (http://www.wortfindungsamt.de) und *rumms* liege ich auf der Nase. Nicht aufgepasst und eine Stufe runter gestolpert. Erster Gedanke "Die Kamera!" Geistesgegenwärtig habe ich den rechten Arm aber hochgerissen (das klingt jetzt irgendwie... komisch...) und mich nur mit der linken Hand abgestützt.
Fazit: Dicker Knöchel, blöde Schürfwunde am linken Schienbein (brennt!) und eine kaputte Hose.
Jetzt liege ich erstmal mit Kühlpad auf dem Sofa, die Bilder sind noch auf der Kamera...
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3291
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #230 am: 25.09.16, 17:38 »
Gute Besserung, cara.

Meine Tochter hat als kleines Mädchen mal in jeder Hand eine Pflaume habt und ist hingefallen.
Die Pflaumen hielt sie eisern in den Händen. Die Schneidezähne waren danach leider draußen  :-X
Insofern hast du noch Glück gehabt  ;)

Gruß
Marina

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #231 am: 25.09.16, 18:35 »
Ein schwieriges Thema.

Ein "bekanntes Objekt" darf man eh nur mit Erlaubnis ablichten und veröffentlichen.
Das ist ganz dünnes Eis.



Da hätte ich jetzt gedacht, dass es sich dabei um öffentliches Interesse handelt.

Enjoy the little things

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 979
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #232 am: 25.09.16, 19:38 »
Oh cara, gute Besserung !!
Ist hier zwar off-topic, aber ich bin heute bei unserem Pfarrfest auch ein Stück die Treppe runtergerutscht  :-\ und hab jetzt eine riesige blaue Beule am Oberschenkel und leichte Schmerzen in der linken Schulter. Kann also ein wenig mit dir fühlen.
Liebe Grüße,
Maria

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7421
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #233 am: 25.09.16, 21:09 »
Danke.
Knöchel muckelt noch ein bisschen, die Schürfwunde hat sich beruhigt..
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6011
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #234 am: 26.09.16, 08:26 »
Oh je, Cara,
ich lese das erst heute!
Na, ist auch nicht so doll! Hoffentlich geht es heute besser. Schienbein  ist ja echt auch so eine Stelle...
So was mit der Pflaume hatte ich als Kind mit einem Schokoladennikolaus. Auch ganze Treppe. Aber Zähne hatte ich schon die Zweiten. Und da hatte ich mir einen Schneidezahn bei einer andere Aktion abgebrochen.

Cara, ganz so erschließt sich für mich das mit der Wortfindung nicht ganz....


Liebe Grüße
Martina

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7421
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #235 am: 28.09.16, 07:24 »
welche Wortfindung?

Ich bin jetzt fast wieder ganz ;D , merke es nur noch beim Treppen steigen, da muss ich drauf achten, dass der Fuss wirklich gerade steht.
Danke für Eure Genesungswünsche!
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21250
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #236 am: 18.05.18, 09:40 »
Frage: Wie reinigt man eine Linse?

Ja, ich weiß, ich fotografiere nur mit dem Handy, aber die Frage stellt sich mir trotzdem.

Ich habe nämlich festgestellt, dass meine Fotos verschwommen sind und schätze mal, dass die Linse verschmutzt ist.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2714
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotografen unter sich II
« Antwort #237 am: 18.05.18, 22:25 »
Hallo MArtina,
hier: https://www.youtube.com/watch?v=uO8G2H0NDuQ. ;D.wird dir geholfen.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag