Autor Thema: Kindersitze im Auto  (Gelesen 19372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #15 am: 06.11.06, 09:03 »
Hallo Solli,

Ich habe immer nur Kindersitze für eine Gewichtsgruppe, d.h. zuerst Maxi Cosi und dann später die Sitze von Römer (ohne Fangtisch). Ich bin sehr zufrieden mit den Sitzen und hatte nie Probleme bei der Befestigung mit dem Autogurt.

 
Liebe Grüsse

manurtb

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #16 am: 06.12.06, 13:35 »
Den Kiddy Live Plus haben wir auch und sind damit zufrieden. Lässt sich schnell aus dem Auto nehmen und wieder rein und mit gutem Augenmass muss man auch die Gurtfeststellung nicht ständig nachziehen.

kueken

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #17 am: 11.12.07, 11:33 »
Also wir haben momentan noch nen Concord babboo, und werden im Januar nen recaro kaufen, Der ist gut getestet und Lulu fühlt sich drin wohl, außerdem ist er preislich schwer in ordnung.

Lg küken
« Letzte Änderung: 12.08.08, 13:04 von kueken »

Offline christiana

  • Niedersachsen
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #18 am: 21.03.08, 12:48 »
Wir benutzen jetzt den Kiddy-Infinity pro und sind super zufrieden!

kueken

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #19 am: 21.03.08, 14:05 »
Wir fanden den auch toll, aber Lulu hat sich nur verrenkt und hat geweint :)

lg küken, die immer noch den Babboo benutzt, mit dem Zwerg ;)

« Letzte Änderung: 12.08.08, 13:05 von kueken »

Offline christiana

  • Niedersachsen
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #20 am: 21.03.08, 16:20 »
Ist Greta nicht auch noch zu klein für den Sitz?
Meine Tochter sollte eigentlich auch noch 1-2Wochen in der Schale sitzen,aber die ist leider inzwischen instabil!
Viele setzen ihre Kinder zu früh in die Sitze Gruppe 1.
Denn eigentlich sollen Kinder mind.9Kilo wiegen, 1Jahr alt sein und stabil sitzen!
So rate ich es meinen Patienten immer,bei instabilen und jüngeren Kindern ist Sitzen ja noch nicht so toll und die HWS dankt es beim Unfall auch!
« Letzte Änderung: 21.03.08, 16:25 von christiana »

Offline Erdbeere

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 292
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #21 am: 21.03.08, 19:37 »
Mein erster Sohn saß 14 Monate in der Babyschale. Es ist einfach am Sichersten in den rückwärts gerichteten Sitze.
Wir haben ausschließlich Kindersitze von Römer. Die haben bei den Tests immer mit am Besten abgeschnitten. Aber teuer sind sie natürlich auch. Aber da sollte man nicht sparen. Außerdem, wenn man ein paar Kinder hat, lohnt sich der Griff zum Teureren sowieso
Liebe Grüße

kueken

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #22 am: 22.03.08, 09:57 »
Ich mag RÖmer nicht, sind mir alle zu weit, mirt unserem Frühchen-Mini-Baby, haben wir viele Schalen ausprobiert. Anfangs hatten wir nen Maxi Cosi, inzwischen sind wir auf den Babboo umbestiegen weil sie das schöner rein passt. Aber mit ihren 80cm und den ellenlangen Beinen passt sie da nicht mehr richtig rein. Und gerade die vielen langen Fahrten an den Wochenenden, sind absolut nicht angenehm für sie.
Lulu hat nun 9kg aber ist trotzdem sehr zart, manche kennen ja Bilder vom Krümelmonster *g*
Sie sitzt aber einwandfrei, auch wenn inzwischen das SItzen total uninteressant ist :)

Lg KÜken

PS: Empfehlungen sind gut aber ich denke sie müssen einfach individuell gehandhabt werden :)
Schönes WOchenende euch, und frohe Ostern
« Letzte Änderung: 12.08.08, 13:21 von kueken »

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #23 am: 22.03.08, 10:05 »
meine Kinder sind alle im Römer groß geworden  :)
(Römer King plus )

meinen letzten Sitz hab ich sogar gewonnen, mein David war Baby des Monats
http://www.britax-roemer.de/zwergenland/index.php?lang=de


Offline mojer

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Weiblich
  • nur wer sich ändert, bleibt sich treu
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #24 am: 23.03.08, 22:57 »
Hallo Franzi,

euer Frühchen-Mini Baby ist doch jetzt dann 9 Monate alt, oder bin ich im falschen Jahr?
Wenn sie jetzt 9 Kilo hat, ist davon mittlerweile aber nichts mehr zu erkennen.

Unser Jonas wird morgen 1 Jahr und ist mit seinen 7,5 Kilo ein dünnes Hemd. Wir werden ihn wohl demnächst in den Römer King setzen, denn in der Babyschale mag er nicht mehr sitzen (logisch: sieht man ja nix).

Allerdings muss ich erstmal schauen, ob der überhaupt noch erlaubt ist. Ab April sind doch Sitze, die zu alt sind, nicht mehr erlaubt.
gruß
mojer

kueken

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #25 am: 24.03.08, 07:53 »
Naja, hat von Kleidergröße 44 aufegeolt auf 74/80 :)

Ist "gut im Futter" und man merkt gar nichts mehr davon, außer bei den Augen... Aber es gibt schlimmeres als eine Brille oder Auge zu kleben.

Lg franzi

Offline streifenigel

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #26 am: 29.07.08, 14:13 »
Also wir haben bis jetzt Römer, die Babyschale hatte sie bis zum 9 Monat, danach wurde es ihr zu Eng. Haben dann gewechselt, sie konnte da aber auch schon sicher alleine sitzen und lief schon an den Möbeln. Aber der jetztige Römer gefällt mir nicht so gut, verdrehen sich ihre Anschnallgurte immer und klemmen dann fest beim Festziehen :-\

Lg Isi
Every day is a new day. (Andy Warhol)

kueken

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #27 am: 29.07.08, 14:18 »
Lulu läuft auch schon lange und sitzt seit boa, ich weiß gar nicht... Dezember?! Aber ich weiß nicht... sieht immer noch so einsam im MaxiCosi aus...

Muss mal ein Foto machen, wenn sie in der Schale sitzt. Mal schaun, was ihr dazu sagt :)

lg küken
« Letzte Änderung: 12.08.08, 13:04 von kueken »

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6006
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #28 am: 29.07.08, 15:07 »
Hallo Küken,
ich hab (als Oma) nun einen Kindersitz für mein Auto gekauft. Hab meine Enkelin sehr oft und wenn wir gerade schön zusammen eingespielt sind, da kommt dann mein Mann mit Wünschen, wie "kannst Du mich mal da oder dort hin bringen..." oder "fahr mal schnell"
Dann muss ich die Kleine meiner rüstigen SM in den Arm drücken. Da hat es dann schon manchmal Tränen gegeben weil die Kleine es nicht versteht, warum ich sie nun weiter reiche. Ist ja erst 10 Monate alt.

Der Maxi Cosi ist bei meiner Tochter im Auto. Und selbst wenn er in der Stube steht ist es mir zu umständlich mit dem herum zu machen.

Nun habe ich einen Römer gekauft. Glaub, der heißt Lord. Er hat die EU - Prüfziffer und ich hab ihn für gut befunden. Ist allerdings nicht die obere Preisklasse. Dort im Laden hatten sie aber auch einen biligeren im Angebot. Beim Befühlen dessen hatte ich aber mit Schreck festgestellt, dass man drei senkrechte Streben durch das Rückenpolster gespürt hat. Also da möchte ich so ein kleines Wesen nicht weit befördern. Der Römer hat eine durchgehende feste Schale.

Gekostet hat mir der Sitz 139 €. Der Billige wäre auf 59€ gekommen.

Es gäbe ja schon noch sicherere von Römer oder die besseren vermutlich von Kiddy oder wie die Fa. heißt.
Aber ich hab mir gesagt, dass ich ja ein völlig neues Auto hab mit Airbags hinten und vorne und auf der Seite. Finde ich schon einen Unterschied ob man billigen Kindersitz in altes Auto gibt dessen Sicherheit und Karosserie auch nicht das Echte ist. Oder ob man Mittelklassekindersitz in ein Auto der Komfortklasse steckt.
Bei Miniautos mit kleiner Karosserie und wenig Sicherheitskomfort würde ich bei Kindersitz nicht sparen.
Liebe Grüße
Martina

kueken

  • Gast
Re: Welchen Kindersitz fürs Auto habt Ihr?
« Antwort #29 am: 29.07.08, 15:20 »
Der Meinung bin ich auch.
WIr haben usn für den entschieden:

http://www.recaro.com/index.php?id=564&region=0&L=0

lg küken