Autor Thema: Kino  (Gelesen 97908 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21222
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #45 am: 09.03.13, 13:41 »
Den Kampuschfilm werde ich garantiert nicht gucken.

Les mis läuft derzeit in unserem kleinen Kino und ich habe mir vorgenommen, heute abend hinzugehen, in der Hoffnung, dass er nicht überfüllt ist. Ansonsten geh ich Mittwoch.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1042
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #46 am: 11.03.13, 18:29 »
Ich hab mir den Kampusch Film angeschaut.Er ist sehr gut gemacht allerdings nichts für schwache Nerven.
Der Film handelt halt von einem Psychopaten da man darf sich da nicht hineinsteigern,aber ich war halt neugierig weil man ja soviel von dieser Kampusch hört und schlimm was sie sich so mitmachen mußte.

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #47 am: 11.03.13, 18:47 »
Hallo Nixe,
ich hab nicht die starken Nerven für diesen Film oder das Buch. Hab mich oft gefragt, wie verkraftet ein Mensch solche aussergewöhnliche Belastungen. Von den Fritzlkindern liest und hört man nichts mehr.

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #48 am: 12.03.13, 08:46 »
Hallo Nixe,
ich hab nicht die starken Nerven für diesen Film oder das Buch. Hab mich oft gefragt, wie verkraftet ein Mensch solche aussergewöhnliche Belastungen. Von den Fritzlkindern liest und hört man nichts mehr.


....also, ich kann nicht verstehen, dass Natascha Kampusch so in der Öffentlichkeit stehen will.....da kann ich das mit den "Fritzlkindern" viel eher nachvollziehen.... :-\
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1042
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #49 am: 12.03.13, 10:59 »
Naja Geli und Mary
Die Menschen sind verschieden.Es wird ja der Kampusch sehr oft vorgeworfen das sie so in die Öffentlichkeit geht,auch das sie viele Details preisgegeben hat die grausam sind aber irgendwie keiner hören will weil unvorstellbar ihr wird auche  vorgeworfen sie will nur Geld damit verdienen,aber ich finde die hat soviel mitgemacht
andere verdienen viel mehr Geld mit"banaleren" Sachen und sie glaub ich mußte sich das mal von der Seele reden ,das sie wirklich gelitten hat das er sie nicht nur  nicht rausgelassen hat,sondern er hat sie gequält
Gehört jetzt wahrscheinlich nicht unter Kinotips ::)aber mußte ich loswerden

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7447
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #50 am: 02.11.13, 10:22 »
Hallo

War schon jemand in "Frau Ella" ?  würde heute abend bei uns im Kino laufen.

Marianne

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1826
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #51 am: 02.11.13, 10:26 »
Habe nur einen Ausschnitt gesehen - bei Wetten das. Den fand ich klasse und hoffe jetzt, dass ich es auch schaffe, am liebsten mit Göga im Schlepptau  ;)

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1170
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #52 am: 02.11.13, 13:34 »
Ich würde so gerne Dampfnudelblues sehen. Das Hörbuch war schon zum schreien komisch. Leider läuft der bei uns nicht. Da muss ich wohl warten, bis er auf DVD rauskommt. Ich liebe Kommissar Eberhofer.......

Offline muellerin

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 862
  • Geschlecht: Weiblich
  • Power to the Bauer!
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #53 am: 02.11.13, 13:46 »
Hallo Marianne,

"Frau Ella" ist ein schöner Familienfilm, ich habe ihn mit meiner Tochter (12) gesehen, sie fand ihn toll, und für mich war es auch eine nette Unterhaltung. Etwas vorhersehbar von der Handlung her, aber lustig und zum Ende traurig.

LG
Müllerin

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1330
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #54 am: 02.11.13, 14:58 »
Ich würde so gerne Dampfnudelblues sehen. Das Hörbuch war schon zum schreien komisch. Leider läuft der bei uns nicht. Da muss ich wohl warten, bis er auf DVD rauskommt. Ich liebe Kommissar Eberhofer.......

Dampfnudelblues haben mein Mann und ich gestern abend gesehen. Mein Mann ist nicht so der Kinomensch, aber der Film hat ihm ausnehmend gut gefallen...und mir auch!  ;D
Bei uns läuft der Film schon seit Wochen, war aber so früh in der Zeit, dass wir es nach der Stallarbeit nicht mehr geschafft hätten. Doch gestern lief er um 20.25Uhr und da hab ich am Mittwoch ganz schnell Karten reserviert.  :)
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1115
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #55 am: 02.11.13, 20:25 »
Von Sabine an Sabine:

Am 5. Dezember kannst du ihn dir nochmal von der Couch aus anschauen - hab gelesen, dass er im Fernsehen kommt :D

Liebe Grüße
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. Albert Schweitzer

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #56 am: 03.11.13, 10:09 »
Von Sabine an Sabine:

Am 5. Dezember kannst du ihn dir nochmal von der Couch aus anschauen - hab gelesen, dass er im Fernsehen kommt :D

Liebe Grüße

Jetzt schon..... ??? Bei uns läuft der schon ewig im Kino immer um halb neun..... ;)

Ich muss sagen, dass er mir nicht soooo gut gefallen hat. Das Buch ist um längen besser. Vor allem fand ich die Szene mit dem Tod auf den Gleisen äußerst makaber.... ::)
Die Besetzung mit Sebastian Bezzel und vor allem Eisi Gulp fand ich sehr gut und die kleien "Sushi" war der Hammer..... ;D

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1115
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #57 am: 06.11.13, 08:47 »
Hopfi,
hab grad nochmal auf der Homepage vom Franz Eberhofer gschaut - auf ARD

Sabine
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. Albert Schweitzer

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1170
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #58 am: 06.11.13, 08:48 »
Danke Sabine.....da freu ich mich aber! Schwupps, eingetragen im Kalender

Nelly

  • Gast
Re: Kinotipps 2012
« Antwort #59 am: 06.11.13, 15:12 »
Freue mich sehr auf den ´"Medicus" im Dezember und lese grade das Buch....