Autor Thema: Duales Studium  (Gelesen 27142 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline karussellandrea

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Duales Studium
« Antwort #30 am: 11.06.17, 18:32 »
Hallo,
wird gezahlt bis die Ausbildung oder Studium komplett fertig ist. Musste kürzlich erst ein Monat Kindergeld rücküberweisen, da Studium im Februar fertig war, wir das nicht sofort gemeldet haben und dann war es schon überwiesen. Obergrenze glaub ich, ist 25 Jahre.

Gruß Karussellandrea

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Duales Studium
« Antwort #31 am: 11.06.17, 18:47 »
...dankeschön euch allen!
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2692
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Duales Studium
« Antwort #32 am: 11.06.17, 23:36 »
Hallo,
Irgendwie hab ich das anders im Kopf.Wenn der Student über 8tausend .....irgendwas kommt, gibt´s kein Kindergeld mehr. Das kann man doch bestimmt bei der KIndergeldkasse nachfragen,oder beim Steuerberater.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Duales Studium
« Antwort #33 am: 12.06.17, 13:06 »
...soviel wirds wohl nicht werden.
Funktioniert das wenn man zwei 450 Euro Jobs hat oder geringfügige Beschäftigungen? Ist man dann noch bei den Eltern mitversichert?
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5786
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Duales Studium
« Antwort #35 am: 16.06.17, 09:57 »
Funktioniert das wenn man zwei 450 Euro Jobs hat oder geringfügige Beschäftigungen?

Wenn man zwei 450 Euro Jobs hat, muss doch der 2. komplett versteuert werden, rechnet sich das dann noch  ???
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Duales Studium
« Antwort #36 am: 16.06.17, 20:18 »
...das ist grad das Problem auch. Aber es möchte eh keiner versicherungspflichtig melden. Aber aber zwei Jobs würds die Grenze überschreiten, geht dann ja wieder nicht. ::)
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Mastreh

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 416
Re: Duales Studium
« Antwort #37 am: 16.06.17, 21:01 »
Hallo Doro, hab jetzt nicht den Anfang deiner Frage gelesen, aber wie ist es bei einem dualem Studium da verdient doch die Tochter auch im praktischen Teil des Studiums und ein 450€ Job da kommt ganz schnell was zusammen. Die 8tausend und bischen was wie Klara meinte hab ich auch im Kopf. Ich habe auch einen Fragebogen der Kindergeldkasse ausgefüllt wegen Studium unserer Tochter.
Sie hat ein kurzfristiges Arbeitsverhältnis, sind im Jahr 70Tage. Da gilt auch die Einkommensobergrenze. Ich würde da mit dem Steuerberater reden.