Autor Thema: Tolle Bücher(geschenke) für Kinder  (Gelesen 51887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« am: 11.11.03, 17:32 »

Hallo,

Bücher - das wissen wir nicht nur seit Pisa - sind für die Entwicklung der Kinder sehr, sehr wichtig.

Ich wußte vor ein paar Jahren noch gar nicht, welche tollen Bücher es für welches Alter gibt.

Heute bin ich froh, wenn meine Kids sich mit einem Buch mal für 20 Minuten in ein Zimmer verkrümeln und "lebendig" vorgelesene Geschichten mit Lachsalven von den Kiddies stehen bei uns hoch im Kurs.

Was sind Eure Büchertipps?

Was wollen Eure Kinder immer wieder lesen/vorgelesen bekommen?

Welche Bücher lassen sich auch wirkich schön vorlesen (Kapitallänge)?

Es muß doch noch mehr für Kinder geben als Harry Potter  8)! (und vor allem auch bezahlbar sein!)

Lest Ihr "Standardwerke" oder habt ihr Geheimtipps?

Bitte schreibt auch jeweils das passende Kinderalter hinzu - Dankeschön!

Liebe Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!

röcki

  • Gast
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #1 am: 13.11.03, 15:50 »
Hallo zusammen,

Eine der allerschönsten Kinderbuch-Reihen sind die Geschichten von Findus und Pettersson von Sven Nordqvist (VerlagOetinger). Der alte Mann und sein kleiner Kater leben auf einem kleinen Hof irgendwo in Skandinavien. Weil der Mann etwas verschroben ist und der kleine Kater reden kann und sich rotzfrech gibt, kommt es zu den lustigsten Abenteuern.
Für Weihnachten ist der Band "Morgen, Findus, wirds was geben" empfehlenswert. Da möchte der kleine Kater nämlich unbedingt den Weihnachtsmann sehen, was den Hobby-Erfinder Pettersson in die Werkstatt treibt um eine Art Roboter zu entwerfen. Dabei geschehen allerhand Weihnachts-Wunder.....
Die Bücher sind auch für Erwachsene noch lustig zu lesen, ab vier Jahren kann der Nachwuchs die Geschichten verstehen, aber Vorsicht! Viel Text zum Vorlesen.

Röcki

Offline annegret43

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #2 am: 13.11.03, 19:18 »
Hallo, eine gute Möglichkeit gebrauchte  Bücher zu kaufen oder zu ersteigern gibt es bei ebay.de oder amazon.de. Die Bücher sind meistens in einem guten Zustand nach meinen Erfahrungen.

Clawod

  • Gast
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #3 am: 14.11.03, 16:40 »
Hallo,
tolle Bücher für Kinder ab ca. 5 Jahre sind die Frieder- Bücher von Gudrun Mebs. Am schönsten finde ich den ersten Band "Oma - schreit der Frieder".
Für Mädchen ab  9 sind "die wilden Hühner" klasse.
Überhaupt kann man mit den Büchern von Cornelia Funke nicht viel verkehrt machen. Alle die wir bis jetzt gelesen haben,haben uns begeistert.
Naja, Astrid Lindgren muß man nicht extra empfehlen :-)
- aber besonders schön finde ich jetzt in der Winterzeit die Bilderbücher mit "Tomte Tummetott" und "Weihnacht im Stall".

Liebe Grüße,

Claudia

Cla

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #4 am: 22.11.03, 22:15 »
Hier hab ich noch ein wunderschönes Weihnachtsbuch...

Melwins Stern

So schrecklich gerne hätte der kleine Engel Melwin einen eigenen Himmelsstern, um den er sich kümmern könnte! Und wirklich, eines Tages, ein paar Jahrhunderte vor Weihnachten, geht sein Wunsch in Erfüllung. Was er aber nicht weiß: Der Herrgott hat etwas ganz Besonders vor mit Melwins Stern. Ein Bilderbuch zur Weihnachtszeit. Eine Geschichte von Nathan Zimelman.
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Mowi

  • Emsländerin
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #5 am: 22.11.03, 22:49 »
Ich kann die Felixbücher aus dem Coppenrath Verlag in Münster sehr empfehlen. Mittlerweile gibt es da, glaube ich, 6 oder 7 Bände:
:)Briefe von Felix
;)Neue Briefe von Felix
:DAbenteuerliche Briefe von Felix
:)Weihnachtsbriefe von Felix
;)Zirkusbriefe von Felix
Von dem neuen Buch kenn' ich noch nicht den Titel.
Bei den Geschichten geht es um den Kuschelhasen Felix, der auf seinen Reisen immer viel Abenteuerliches erlebt. Nebenbei wird noch viel Wissenswertes vermittelt. Die Bücher eignen sich ab 4 Jahren, aber selbst größere Kinder und Erwachsene haben noch Freude an diesen Büchern.

Schöne Grüße, Mowi
Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht warten bis morgen!

Offline reserl

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #6 am: 24.11.03, 14:15 »
Kennt jemand von euch eine schöne "Zeichenschule" als
Buch für Kinder im Vorschulalter?
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline reserl

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #7 am: 24.11.03, 14:35 »
@Lucia: Danke für den Tipp! :)
Das gefällt mir schon mal sehr gut.... ;)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

ChristineS

  • Gast
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #8 am: 17.01.04, 00:12 »
Hallo, :)

In unserem Bücherregal finden sich
Mit Minka auf dem Bauernhof von Kerle   ab 2
Lea und Marie von Kerle   ab 3
Mein rotes Bobby-Car von Ravensburger ab 2
Mein ersten Tiergeschichten  von Ravensburger   ab 2
Träum schön kleiner Bär von Schauenburg   ab 2
Petterson und Findus
Kinder von Bullerbü
Struwelpeter
und nochn paar aber da müsst ich ins Kinderzimmer
um zu kucken.
Was sich auch immer gut zum schenken eignet, gerade so um aufs eigendliche Geschenk drauf sind Pixi-Büchlein
Hab ich als Kind schon gerne gemocht und sind auch noch einige aus meiner Kindheit da   :D


Maxi

  • Gast
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #9 am: 17.01.04, 00:19 »
Hallo, :D

mein Lieblingsbuch und das von meiner Tochter, ist ein Buch von Astrid Lindgren: "Die Kinder aus der Krachmacherstraße".  ;) Ich habe es auch schon oft verschenkt, es eignet sich sehr gut zum Vorlesen. :)
« Letzte Änderung: 31.01.04, 21:46 von Maxi »

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Re:Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #10 am: 02.06.04, 09:22 »

Hallo

Cornelia Funke ist wirklich toll z.B. :  

Der Drachenreiter: Der Drache Lung und seine Freunde sichen das sichere Tal hinter dem Saum des Himmels.

Igraine Ohnefurcht will als Zauberertochter ein Ritter werden - und mutig geht sie los die fehlenden Zutaten zu einem Zaubertrank zu besorgen, weil sich ihre Eltern aus versehen in Schweine verwandelt haben und ein gieriger Konkurrent derweil ihr Schloß erorbern will.

Der Herr der Diebe muss so schön sein, das er in Hollywood als Fimvorlage verkauft wurde.

Ganz nett auch für Leseeinsteier: Paul Maar: Das kleine Känguruh oder

Der kleine dicke Ritter : Oblong Fitz Oblong ist klein dick und voller Herzensgüte & Entschlossenheit. Gewitzt bekommt der den bösen Herzog Bolligru auf dessen Insel in den Griff und gewinnt viele Freunde.

Und natürlich:

Die Serie: Die wilden Fußballkerle - für Erstklässler zu schwer, für Fußballjungs das ideale! Aus einer Jungengruppe am Bolzplatz wird eine Mannschaft - jedes Buch erzählt die Geschichte aus Sicht eines Mitgliedes weiter - toll, witzig, fetzig!

Und was ich momentan hochbegeistert bin:

Mein großes Bildlexikon vom Weltbildverlag für derzeit 7,95 Euro!!
knapp 600 Seiten voll mit Tieren, Steinen, Weltall, Geschichte, Menschen - BILDERN, Flaggen, Dinos, Biologie, Physik endlich kann man das alles erklären und zeigen. Und wehe ich les meinem Kleinen abends daraus nicht vor und erklär ihm die Bilder  ;)


Viele Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Re: Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #11 am: 01.10.04, 19:36 »

Hallo,

mein Junior war diese Woche sehr brav, so dass er wieder eine "Schinken" bekommen hat:

Die Wellenläufer von Meyer: Bestimmte Piratenkinder haben magische Fähigkeiten u.a. auf dem Wasser zu laufen ..

eine Triologie frisch aus der Bücherei & wurde mir wärmstens empfohlen.

Wer hats schon gelesen?

Wer hat Tintenherz schon gelesen?

viele Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!

Offline Mikki

  • *Landfrau*
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT *Bin on Tour*
Re: Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #12 am: 24.03.05, 13:15 »
Hallo!
 
Ich suche ein schönes Kinderbuch als Mitbringsel für ein kleines Mädchen. Inhalt des Buches sollte etwas mit einer "Lena" zu tun haben...oder etwas zum Thema "Bauernhof" sein (beides zusammen wäre supertoll!!). Es darf ruhig etwas mehr kosten, wichtig ist mir, dass es gut bebildert und interessant ist.
Wäre schön, wenn mir hier jemand was vorschlagen könnte (genauer Titel und Verlag)!

Grüße von Mikki
Fröhlich sein, Gutes tun, .....und die Frauen plaudern lassen!

Lasst es Euch gut gehen!
*************************************************  
:-)

SHierling

  • Gast
Re: Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #13 am: 25.03.05, 08:47 »
Hallo,
mein schönstes Kinderbuch war "Der kleine Mensch bei den 5 Mächtigen" von Max Kruse (von dem ich auch die ganzen "Löwe"-Bände verschlungen habe).

Der kleine Mensch muß auf dem Weg zum erwachsen werden 5 Herrscher überwinden - z.B. einen Herrn Eigennutz (entpuppt sich als ein Schwein), einen König Minifax (ein -tatsächlich mit einer Pumpe- aufgeblasener Affe) und andere. Dabei begegnegn ihm noch viele andre Gestalten "lebendig gewordene Sprache", z.B das Guttathuhn, das den ganzen Tag herum gackert oooooaaaaakkk ichhabeeinegutetaaaatgetaaaan..., oder das Morgenmorgen, das jeden Morgen den Kampf mit dem Tuesgleich aufnimmt (der einem aber auch tagsüber immer mal in den Nacken springt), der kleine Mensch bekommt im Schmeichelkramladen Honig zum um-den-mund-schmieren angeboten, und Prinz Narziß zeigt ihm einen "ganz schnellen und einfachen Weg zum erwachsen werden" - die "Schiefe Bahn" - eine große Rutsche, kein Pauken (natürlich gibt es einen Pauker - einmaleins ist: Bumm!...zweimaleins ist? ...), nur Rutschen, bequem und immer schneller (je länger man drauf sitzt, desto schwerer wird das aussteigen, und wenn der kleine Mensch nicht von seinem Esel gerettet worden wäre.... Er begegnet Frau Umzu, Meister Grandiosus, dem Wirt Faselhans, baut Luftschlösse und fällt auf die Nase als er sie betreten will, und er muß über seinen eigenen Schatten springen ... alles dabei.

Das Buch ist (imho leider) neu aufgelegt und hat auch einen neuen Namen bekommen, jetzt heißt es "Kerlchens wundersame Reise", und ich kann nicht sagen, was evtl noch alles umgeschrieben wurde - aber wer noch die alte Ausgabe aus den 60er Jahren bekommen kann - die ist toll, lese ich heute noch gerne wieder.

Grüße
Brigitta

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1115
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tolle Bücher(geschenke) für Kinder
« Antwort #14 am: 25.03.05, 20:30 »
Hallo, wir haben für unsere Kinder letztes Jahr ein ganz tolles Buch geschenkt bekommen. Es heißt "Onkel Tobi" und ist einfach toll. Das Buch wurde ca. 1960 zum ersten Mal gedruckt, und ist in Reimen geschrieben. Der Onkel Tobi ist ein ganz freundlicher Mann, der immer hilfsbereit ist. Meine Lieblingsstelle in dem Buch ist sein Lied, was er alles in der Stadt besorgen muß: Einen Besen für den Stall, für die Katze einen Ball, für die Äpfel eine Schüssel und den neuen Haustürschlüssel.
Und dann haben wir noch ein Buch mit kurzen Geschichten, die meine mittlere Tochter fast auswendig kann. Es heißt "Meine ersten Bärengeschichten" oder so (liegt im Kinderzimmer), und handelt vom kleinen Bären Brummel und seinen Eltern und Geschwistern. Ich glaube, da sind 50 oder 60 einzelne Geschichten drin aus dem Bären-Alltag. Ohne die Bücher zu lesen, kommen wir nicht ins Bett.
Wenn sie dann mal größer sind, habe ich im Keller noch einen ganzen Karton Bücher von mir von Hanni und Nanni, Tina und Tini, Reiterhof Dreililien und Kiki. Die gibt es doch tatsächlich alle noch zu kaufen.

Liebe Grüße
Sabine
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. Albert Schweitzer