Autor Thema: Fernsehen  (Gelesen 97969 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7447
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #45 am: 09.03.15, 10:19 »
Heute Abend um 21.Uhr in "Lebenslinien" auf BR
kommt Veronica Ferres.

Stammt ja aus einem landwirtschaftlichen Betrieb. Früher habe ich sie recht gerne gesehen, aber jetzt ist sie überhaupt nicht mehr mein Fall.

Marianne

Christel Nolte

  • Gast
Re: Fernsehen
« Antwort #46 am: 09.03.15, 11:05 »
Das geht mir genauso.
Mir scheint, sie hat auch ein neues Gesicht?
Das gleiche bei Frau Neubauer?

Irgendwie fehlt mir bei beiden die ausdrucksstarke Mimik.
Schade....

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5540
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Fernsehen
« Antwort #47 am: 09.03.15, 11:11 »
Interessant, mir geht es genauso. Die Veronika hat m. M. einige Pfunde zu viel abgenommen und damit nicht nur an Gewicht verloren.

LG
Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Fernsehen
« Antwort #48 am: 09.03.15, 12:14 »
Ist mir gestern bei der ehemaligen Tagesschausprecherin D. Berghoff aufgefallen.
Das Gesicht überhaupt nicht wiederzuerkennen und keine Mimik. Sie ist Anfang siebzig und da dürfen auch ein paar Falten sein, meine Meinung.
LG
Tina

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Fernsehen
« Antwort #49 am: 09.03.15, 12:48 »
Ist mir gestern bei der ehemaligen Tagesschausprecherin D. Berghoff aufgefallen.
Das Gesicht überhaupt nicht wiederzuerkennen und keine Mimik. Sie ist Anfang siebzig und da dürfen auch ein paar Falten sein, meine Meinung.
Die schaut echt grässlich aus. Das wird immer schlimmer
 Dann lieber ein paar Falten mehr. find ich auch
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3077
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #50 am: 09.03.15, 13:25 »
Das gleiche dachte ich mir neulich bei Carolin Reiber ......echt anstrengend so eine starre Mimik  :-\
Keine Ahnung,  hat man echt mehr Einschaltquoten wenn man weniger Falten hat oder wird man vom Fernsehen überhaupt nicht mehr bestellt wenn die Maske beim spachteln nicht mehr nachkommt?  ::) ???
Liebe Grüße Heidi

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2834
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #51 am: 09.03.15, 14:22 »
Hey- mir geht es genau so!  ::)
Ich habe die Neubauer früher sehr gerne gesehen- jetzt gar nicht mehr. :P
Da lob ich mir die Inge Meysel seinerzeit.
Beim Berlusconi hatte ich auch immer ein Würgegefühl. :-X
Liebe Grüße Helga

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Fernsehen
« Antwort #52 am: 09.03.15, 14:41 »
Neubauer und Ferres empfinde ich schon länger als reine Nervensägen.
Nur gaaaannz früher fand ich die ganz gut.

Frau Thomalla find ich auch bereits ziemlich schlimm.
"Kalorie" Reiber kommt mir manchmal wie eine Mumie vor.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1242
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #53 am: 09.03.15, 16:41 »
Barbara ich hätte es nicht besser schreiben können  ;D
Liebe Grüße Samira

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21222
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Fernsehen
« Antwort #54 am: 09.03.15, 16:46 »
Einige der von Euch aufgezählten sind einfach nur extrem unsympatisch, weil sie sich und ihre vermeintliche Schauspielkunst so dermassen überschätzen, dass es einen nur gruseln kann.

Und die anderen? Die Rache der Schönheits-OP, sag ich mal. So dermassen festgezurrt, die erkennen sich doch selber nicht mehr im Spiegel, möchte man meinen.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Online cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7416
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fernsehen
« Antwort #55 am: 12.03.15, 12:44 »
Botox-Spritzen... das ist noch nicht einmal 'ne OP...
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5540
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Fernsehen
« Antwort #56 am: 27.12.15, 15:19 »
Hallo,

heute kommt im TV um 20.15 Uhr auf NDR die Sendung Landpartie. Dieses Mal die Hildesheimer Börde, Also meine Heimat, im engeren und auch etwas weiteren Umfeld. Da werde ich mal meinen Sonntags-Tatort ausfallen lassen und mir diese Sendung anschauen. Finde es immer spannend etwas Bekanntes mit dem Blick von außen anschauen zu können.

Zitat
Die Hildesheimer Börde ist eine der fruchtbarsten Regionen Deutschlands. Im Süden geht sie ins Harzer Vorland über. Heike Götz macht sich mit ihrem Rad auf den Weg, um dort die herbstliche Landschaft zu entdecken. Unweit von Hildesheim besucht sie ein Archedorf. Dort haben ein paar Bauern ein Paradies für vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen geschaffen. Es ist ein Ausflug in eine vergangene Welt. In Hildesheim schaut sich die Moderatorin den schön wiederhergerichteten Marktplatz an, den Dom und natürlich auch den 1.000-jährigen Rosenstock. Die Legende sagt, dass Ludwig der Fromme, ein Sohn Karls des Großen, da, wo der Rosenstock blüht, einst eine Kirche errichtete. Vor der Stadt wachsen die köstlichsten Äpfel in über 1.000 verschiedenen Sorten
...

Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2661
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #57 am: 27.12.15, 17:47 »
Hallo LunaR
danke für den TV-Tipp.

Da werde ich auch schauen, in dieser Gegend war ich so gut wie noch nie, nur einmal zur Besichtigung im Gehörlosen- bzw. Hörbehindertenzentrum in Hildesheim. Da kriegt man von außen nicht viel mit.

Finde es auch interessant, die eigene Heimat mit anderen Augen dargestellt zu sehen.

Anneke


Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1023
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #58 am: 23.04.16, 13:26 »
Hallo,
auf 3sat ist morgen, 24.April, Thementag -  Traumkulisse Salzburg - den ganzen Tag lang.

Zitat
24 STUNDEN SALZBURG

200 Jahre Salzburg bei Österreich: das ist für 3sat der Anlass, sich der Mozartstadt und dem umgebenden Bundesland intensiv zu widmen, am 24. April heißt es einen ganzen Tag lang "Traumkulisse Salzburg".

3sat

Fernsehtipp von mir   ;) :D

LG Saba
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1846
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #59 am: 23.04.16, 17:51 »
Saba, in den letzten Tagen sah man schon öfters Sendungen über Salzburg, unter anderem auch über die Macht der Erzbischöfe, und wie die teilweise zu ihrem Reichtum gekommen sind. So "heilig" waren die wohl nicht :-\ Aber morgen hat es wahrscheinlich eh das richtige Fernsehwetter. Und zur Wahl müßen wir ja auch noch, hast dich schon entschieden?
 Danke für den Tip

Schönes Wochenende
gundi
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!