Bäuerinnentreff

Betriebliches => Außenwirtschaft => Thema gestartet von: mamaimdienst am 17.09.19, 09:39

Titel: Kartoffeln 2019
Beitrag von: mamaimdienst am 17.09.19, 09:39
Heute startet wieder unsere Kartoffelsaison. Dieses Jahr wird es wohl nicht so staubig sein wie letztes Jahr. Ansonsten hoffe ich auf eine schnelle und gute Ernte.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: LuckyLucy am 17.09.19, 10:13
Ich bin gestern zum ersten Mal auf einem Roder   ;) mitgefahren. Staubig war's nicht, aber ganz schön laut.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: annelie am 17.09.19, 15:15
Ich bin gestern zum ersten Mal auf einem Roder   ;) mitgefahren. Staubig war's nicht, aber ganz schön laut.
Weils bei uns so viele Steine gibt..... ;)

Mamaimdienst, ich wünsche Euch eine erfolgreiche Ernte ohne Störungen.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: sonny am 17.09.19, 18:23
Heute startet wieder unsere Kartoffelsaison. Dieses Jahr wird es wohl nicht so staubig sein wie letztes Jahr. Ansonsten hoffe ich auf eine schnelle und gute Ernte.

Dunja, gibt es viele Kartoffeln?
Bitte berichte 😊
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: pauline971 am 17.09.19, 21:21
Ich habe bei meiner Kartoffelbäuerin noch gar nicht nachgefragt, aber ich hoffe auf gute Ernte. Freu mich auf die ersten Klöß' aus leckeren Kartoffeln. Die ersten sind immer sehr spannend, weil ich nicht genau weiß, wie viel Stärke haben die Kartoffeln, wie viel muss ich brühen. Aber ich freu mich schon sehr.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: Tina am 17.09.19, 22:26
Dunja, viel Spaß bei der Ernte,
 ich bin froh, das wir keine Kartoffeln mehr haben.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: mamaimdienst am 17.09.19, 23:21
Komme gerade von der Halle. Lief eigentlich gut, eine kurze Reparatur war nötig. Das gesteckte Ziel der Männer wurde erreicht   ;D . Werde morgen bestimmt hammermässigen Muskelkater haben von der ungewohnten Bewegungen, aber was soll’s  ;) . Morgen gehts weiter. Ob die Ernte gut ist, werden wir sehen.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: silberhaar am 18.09.19, 05:25
Komme gerade von der Halle. Lief eigentlich gut, eine kurze Reparatur war nötig. Das gesteckte Ziel der Männer wurde erreicht   ;D . Werde morgen bestimmt hammermässigen Muskelkater haben von der ungewohnten Bewegungen, aber was soll’s  ;) . Morgen gehts weiter. Ob die Ernte gut ist, werden wir sehen.

Weiterhin gutes Gelingen beim "Härdöpflen".


silberhaar
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: Tilly am 18.09.19, 09:25
Komme gerade von der Halle. Lief eigentlich gut, eine kurze Reparatur war nötig. Das gesteckte Ziel der Männer wurde erreicht   ;D . Werde morgen bestimmt hammermässigen Muskelkater haben von der ungewohnten Bewegungen, aber was soll’s  ;) . Morgen gehts weiter. Ob die Ernte gut ist, werden wir sehen.

Eine gute Ernte ohne störende Zwischenfälle wünsch ich Dir.

Wir haben seit Jahren keine Kartoffeln mehr.
Ein Nachbar ist derzeit voll mit der Ernte beschäftigt,
es gibt ganz viele sehr kleine Kartoffeln, die nicht verwertbar sind.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: gammi am 18.09.19, 10:15
Bei uns in der Nähe war am Sonntag Kartoffelfest. Dort war dann die Abfüllmaschine ausgestellt. Da dachte ich noch so viele sooo große Kartoffeln.

Mein Wintervorrat ist schon einmal angelegt. Ich hoffe nur, dass meine Mäuse das nicht auch merken.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: LuckyLucy am 19.09.19, 07:30
Ja, auch hier sind die Kartoffeln heuer sehr groß geraten.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: mamaimdienst am 01.10.19, 09:33
Ich war die letzten 8 Tage sehr sehr sporadisch am PC..... wir haben von letzter Woche Dienstag bis einschließlich gestern Kartoffeln gerodet. Dementsprechend ko sind wir auch alle, und gottfroh daß wir fertig sind  :P. Wobei das "Personal" super mitgezogen hat  ;D
Leider hatten wir dieses Jahr einen schweren Unfall in der Halle, in 25 Jahren war noch nie was passiert. Gottseidank ist es für den Verunfallten mehr als glimpflich ausgegangen. Schuld am Unfall war paradoxerweise eine Warnweste  :-\ . Mehr erzähle ich aber hierzu nicht.

Mit der Erntemenge sind wir sehr zufrieden. Die Boxen sind alle mehr als voll geworden, da hatten wir auch schon andere Jahre. Jetzt werde ich erst mal mein Haus wieder auf Vordermann bringen und meine lädierten Knochen pfegen  ;)
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: pauline971 am 03.10.19, 17:04
Ich hab durch Zufall eine andere Kartoffelbäuerin gefunden, von der ich jetzt 3 verschiedene Sorten bekomme. Freu mich schon sehr auf die Kartoffelsaison. Die ersten Klöße vergangenen Sonntag sind super geworden und die Sorte - also so was gutes hatte ich noch nie. Da müssen mehr her.
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: sonny am 03.10.19, 17:55
Unsere Kartoffelernte war nicht so gut, aber gut sind sie.

Dunja, dem Verletzten baldige Genesung und Dir bald wieder Ordnung im Alltag 😊
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: mamaimdienst am 04.10.19, 10:55
Danke Sonny  :)
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: Pit am 07.10.19, 16:23
Liebe Dunja,

ich bin jedes Jahr froh, wenn die Ernte vorbei ist und keinem was passiert ist.

Für dieses Jahr ist die Ernte noch nicht vorbei, wir bräuchten noch ne gute Stunde.
Leider hat das Wetter nicht mitgespielt und nachdem es jetzt fast täglich bissle regnet, warten wir halt.

Menge war gut. Größe sehr unterschiedlich.

LG Petra (Pit)
Titel: Re: Kartoffeln 2019
Beitrag von: pauline971 am 08.10.19, 21:15
Danke, dass es so tolle Kartoffelbauern gibt. Die Kartoffeln sind neben Brot für mich heilig und etwas ganz besonderes.