Autor Thema: Brunch-Geburtstagsfrühstück  (Gelesen 48049 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maryann

  • Gast
Brunch-Geburtstagsfrühstück
« am: 02.03.03, 18:16 »
Hallo,

bin in der Landwirtschaft aufgewachsen und zusammen mit meinen Eltern arbeiten wir nebenbei im Obstbau.

Bin ganz sehr interessiert und freue mich, bei euch
mitzumachen.  Die vielen Tipps sind genau das richtige
für eine wissenshungrige "Nur"-hausfrau mit 3 Kindern.
(1o J. die Älteste)

Nun plane ich für nächsten Sonntag den Geburtstag
meiner Tochter mit der Verwandschaft etwas anders:
Als Brunch.

Einiges habe ich mir schon ausgedacht, bin aber dankbar
für neue Anregungen.

Vielen Dank

Maryann


Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1585
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #1 am: 02.03.03, 21:04 »
Hallo Maryann,
wie weit bist du mit deinen Planungen?
Wir machen recht häufig bei Geburtstagen Brunch.
1. am Sonntag haben die Meisten Zeit
2. mein Schwager ist im Stall fertig und muss nicht direkt wieder los
3. es wird nicht so spät für die Kinder der Familie
4. man hat anschließend noch Zeit die Bude wieder in Ordnung zu bringen
Ich bringe meist folgendes auf den Tisch bzw. baue als Büffet auf:
- verschiedene Brot- und Brötchensorten
- verschiedene Butter
- süsse Aufstriche
- Aufschnitt, Käse, gekochte Eier
- eine " Partysuppe" je nach Wunsch des GeburtstagsKindes
- 1 bis 2 Kuchen
- Kaffee, Tee, kalte Getränke mit und ohne Alkohol

Sehr hilfreich sind zu diesem Thema die Kochbücher
" Partyrezepte" von Dr. Oetker bzw die Bücher von
" kochen & geniessen" in denen die Rezepte nach Themen sortiert sind. Alle Rezepte sind direkt für größere Mengen ausgelegt. ( Wir sind in der Regel ca. 25 Personen)
Weitere Fragen? dann melde dich noch mal bei mir

peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline regi

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 611
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder sieht ein Stückchen Welt - gemeinsam sehen wir die ganze!
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #2 am: 02.03.03, 22:02 »
Bei mir gehört zum Brunch auch Joghurt, Birchermüesli und Butterzopf dazu!

Was ist Partysuppe?
Tschüss zäme
regi

Offline PeacefulHeidi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #3 am: 02.03.03, 22:05 »


Was ist Partysuppe?


Regi, Partysuppe ist einfach eine herzhafte Suppe die für mehrere Personen reicht. Wie z. B. Gyrossuppe, Käsesuppe, Gulaschsuppe, serbische Bohnensuppe usw.

Offline PeacefulHeidi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #4 am: 02.03.03, 22:10 »
Du kannst auch noch hinstellen:

- kalte Schnitzel und Frikadellen
- eine Fischplatte
- anstatt der Partysuppe etwas anderes warmes wie z. B. einen Braten + Kartoffelgratin, Rührei, Bratkartoffeln was halt so da ist und einem einfällt
- Salate
- statt Kuchen den Pudding

Eigentlich gehen mir selten die Ideen aus, meistens reicht mein Tisch nur nicht und die Vorbereitungszeit ist zu kurz.  ;D

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7332
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #5 am: 04.03.03, 18:06 »
frisches obst, je nach saison, erdbeeren, honigmelonen (lekka mit schinken!!).
gemüse in streifen geschnitten mit dips dazu...
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21163
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #6 am: 04.03.03, 18:10 »
evtl noch einen frischkornbrei für die müslifans, oder auch einfach nur verschiedene cerealien und trockenmüsli. dazu ein naturjoghurt am vortag mit milch galtt rühren und nachsäuern lassen, frisches obst dazu- lecker und mal was anderes.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5978
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #7 am: 06.03.03, 19:45 »
Was pikantes, bitteschön

Feta - Aufstrich

Zutaten:
1 Block Fetakäse, in Würfel geschnitten
4 - 5 EL Ajvar (Paprika - Gemüsepaste)
2 - 3 EL Olivenöl
Knoblauch nach Geschmack
Kräuter (Rosmarin, Thymian, etc.)

Zubereitung:
Alle Zutaten außer den Kräutern zu einer glatten Paste mixen. Die Kräuter mit einem Löffel untermischen.


Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline ManuMarkert

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 176
  • Geschlecht: Weiblich
  • Was wäre der Bauer ohne die Bäuerinn ??
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #8 am: 11.03.03, 20:54 »
Jezze habe ich beim durchlesen Eurer Brunchideen so eine Lust auf Sonntagsbrunch bekommen, das ich mir kommenden Sonntag wieder einmal die Zeit und Muße nehme und meine Lieben mit einem super leckeren Sonntagsbrunch beglücken werde. Wir lieben das brunchen am Sonntag, da ich Sonntags nicht koche, bzw. so wenig wie möglich. (schließlich koche ich an 6 Tagen in de Woche).  8) :P
In diesem Sinne, schreibe ich schon mal meine Liste, was es alles geben soll.

Liebe Grüße Manu

MartinaRo

  • Gast
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #9 am: 02.04.03, 11:23 »
also, diese Brunchdiskussion hat sich bei mir jetzt im Kopf festgesetzt. Da ich auch in 2 Monaten Geburtstag habe, kommt diese Idee grad zur rechten Zeit. Zumal ich direkt auf einen Sonntag Geburtstag habe.
Danke für die tolle Idee  ;D   ;D   ;D  

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7332
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #10 am: 09.12.03, 14:24 »
*schubbs*
planen da was für den 4. advent....
hat noch irgendwer neue ideen?
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline PeacefulHeidi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #11 am: 09.12.03, 21:41 »
Cara so richtig wirklich nicht! ;)

Eigentlich kann man sich ja beim brunchen durch Frühstück und Mittagessen schlemmen und naja da gibt es ja auch sooooooo viele Möglichkeiten!

Jetzt zu Weihnachten würd ich halt alles ein wenig weihnachtlich halten. So mit weihnachtlichen Muffins, es gibt Marmelade mit Zimt oder Bratäpfel als Nachtisch.


erma

  • Gast
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #12 am: 10.12.03, 17:30 »
@cara
wie kommst Du mit Deiner Planung voran? Ich finde Peacefull-Heidi's Vorschlag gut, die Gestaltung und das Buffet der Saison anzupassen.
Wie waere es mit einem winterlichen Fruchtsalat oder und Dunstpudding?
Salatvorschlaege haet ich auch: Sellerie oder Rote Beete mit Kokosflocken?
Falls Du kalt anrichtest, ein gefuelltes Stangenbrot sieht aufgeschnitten gut aus, vor allem wenn Du Farbe rein bringst mit roten Paprika und gruenen Oliven.

@ Peacefull-Heidi
Deine, diese weihnachtlichen Muffins wuerden mich echt interessieren! "please and thank you!"  :)

mfg Maria (erma)

Offline PeacefulHeidi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #13 am: 10.12.03, 18:38 »
Maria ein wenig Geduld ich muss erst das Rezept suchen. Hab es in den vergangen Tagen in irgendeinem Rezeptheft gelesen und kann mich nicht mehr erinnern in welchem!  ::)

Ausprobiert hab ich es auch noch nicht, klang aber lecker.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7332
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re:Brunch-Geburtstagsfrühstück
« Antwort #14 am: 10.12.03, 19:17 »
hallo maria!
ich hab ein wintermuffinrezept in die muffinsbox gestellt..
hier würde es ja nur unter gehen..... ;o))
grüsse in die kälte..;o)
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!