Autor Thema: Fotografen unter sich ;-))  (Gelesen 95161 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Matthias

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #30 am: 16.01.09, 18:19 »
Hallo,

ich nutze Photoshop Elements 6. Momentan kann man die Version 7 bei Adobe runterladen und 30 tage kostenlos testen.Das Programm kostet zwischen 70 und 90 €, ist aber klasse. Eine sehr gute kostenlose Software ist Google Picasa http://picasa.google.de/ bietet sehr gute automatische Optimierungsmöglichkeiten. Es ist aber auch viel manuell einstellbar zB die Farbtemperatur, damit könntest du den Farbstich wegbekommen.

Habe heute auch Post aus England bekommen.  ;D
Die neue ist da. Der Funktionsumfang und die vielen Tasten erschlagen einen zwar erst mal aber die ersten Fotos lassen schon erahnen was alles möglich ist, vor allem wenn kaum Licht zum fotografieren vorhanden ist.  8)

hier mal eines der ersten Schnappschüsse

gruß
Matthias

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7365
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #31 am: 16.01.09, 18:23 »
na, Matthias, dann wünsche ich dir mal viel Spass ;o))
und das bald mehr als Schnappschüsse kommen ;o))
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Matthias

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #32 am: 16.01.09, 18:25 »
Danke, hier noch mal das Original, das komprimieren hat das Foto ganz schön vermatscht.

http://www.flickr.com/photos/oberlausitz/3201975484/sizes/l/

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7365
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #33 am: 16.01.09, 19:00 »
stümmt.. *ggg*
und ich dachte, es liegt an der Nikon... *fg*
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

kueken

  • Gast
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #34 am: 17.01.09, 04:38 »
*lach* Der war gut....
Nikonianer und Canonianer.

Ich nutze ganz ganz viel, zumindest inzwischen XnView :-)

Lg küken

Offline Farmerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #35 am: 17.01.09, 09:37 »
So, hier die ersten Versuche mit der neuen Sony. Hoffe auf tolle Bilder, wenn wir morgen nach Düsseldorf fliegen - nach dem Motto "über den Wolken...."

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7365
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #36 am: 17.01.09, 10:31 »
farmerin,
das sieht doch schon mal richtig gut aus ;o)
Die Taube ist aber aus Glas, nicht aus Eis, oder?
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline heikeTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #37 am: 17.01.09, 11:27 »
Hallo farmerin

Schöne Bilder hast du gemacht. Ich bin ja schon gespannt ob wir auch was aus Düsseldorf zu sehen bekommen.
Venlig hilsen fra Danmark
Heike

Offline Matthias

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #38 am: 17.01.09, 16:59 »
*lach* Der war gut....
Nikonianer und Canonianer.

Ich nutze ganz ganz viel, zumindest inzwischen XnView :-)

Lg küken

zwei gegen einen ist feige   :o Sonst müssen wir eine Non-Canon-Fraktion gründen, dann sind wir schon mind. 2  ;D

Offline heikeTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #39 am: 17.01.09, 17:05 »
Hej
Bin da mit meiner Olympus auch alleine auf weiter Flur :-\
Venlig hilsen fra Danmark
Heike

kueken

  • Gast
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #40 am: 17.01.09, 18:53 »
*lol*

Offline Matthias

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #41 am: 19.01.09, 00:08 »
So heute war es so weit, die Kamera musste ausprobiert werden  ;D

Also wohin, Wetterbericht geschaut... nur für Dresden einigermaßen Wetter gemeldet  8)

also wohin ? Nach einigen überlegen haben wir uns auf die Schwebebahn am Elbufer in Dresden geeinigt. Gesagt getan, hoch gefahren einige Fotos geschossen, aber bis auf die AUssicht über die Elbe und das blaue Wunder gabs nicht viel zu sehen, also in den Zoo.
Ich war erstaunt wie weit man mit 105 mm Brennweite kommt. Und auch das bis ISO 2000 noch brauchbare Fotos entsehen können. Deswegen sind wir danach noch in die Altstadt gefahren ein paar Nachtfotos schießen, da ich kein Stativ mitgenommen habe alle freihand.

Hier mal drei Highlights 


Frauenkirche Dresden


Pinguine im Zoo


Altstadt von Bautzen

noch ein paar Fotos
http://www.flickr.com/photos/oberlausitz/sets/72157612728082852/

Offline Romy

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3311
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #42 am: 19.01.09, 09:31 »
Die Nachtbilder sind einmalig schön. Unsere Kids vom Dorf haben über's Wochenende das Schneegaudi durchgeführt. Leider war ich nicht hier und so hat meine Tochter ein paar Fotos geschossen. Alle Action-Fotos sind leider ziemlich verwackelt.
Besonders die Sprünge über die Kickers. Das Problem ist, man sieht sehr schön die Schneewälle und das Feuer darauf, die Snowborder werden aber von der Dunkelheit verschluckt. Ich kann sie wohl aufhellen und so hervorholen. Dann verliert die Nacht aber ihr tiefes Schwarz.
Was stellt ihr ein bei Nachtbilder?
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Offline heikeTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #43 am: 19.01.09, 11:20 »
Hallo Matthias

Sieht so aus als hättest du viel Spass gehabt in Dresden mit deiner neuen Kamera :D. Ich muss mal sehen ob ich nicht auch eine Neue bekommen kann.

Romy. An meiner Digi gibt es eine Einstellung für Nachtaufnahmen. Die Bilder werden aber nur was wenn alles ganz still stehen bleibt ::)
Venlig hilsen fra Danmark
Heike

Offline Matthias

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
Re: Fotografen unter sich ;-))
« Antwort #44 am: 19.01.09, 16:38 »
Die Nachtbilder sind einmalig schön. Unsere Kids vom Dorf haben über's Wochenende das Schneegaudi durchgeführt. Leider war ich nicht hier und so hat meine Tochter ein paar Fotos geschossen. Alle Action-Fotos sind leider ziemlich verwackelt.
Besonders die Sprünge über die Kickers. Das Problem ist, man sieht sehr schön die Schneewälle und das Feuer darauf, die Snowborder werden aber von der Dunkelheit verschluckt. Ich kann sie wohl aufhellen und so hervorholen. Dann verliert die Nacht aber ihr tiefes Schwarz.
Was stellt ihr ein bei Nachtbilder?

Hallo Romy

bei bewegten Bildern im Dunkeln hat man meist nicht viel Möglichkeiten. einfachste wäre ISO Wert (Lichtempfindlichkeit des Sensors) hochstellen, allerdings führt das bei den meisten Kompaktkameras zu unschönen Bildrauschen (Fehlbelichtete Pixel) weil der Sensor recht klein ist.
Dann könnte man noch Unterbelichten was zu recht dunklen Fotos führt die beim Aufhellen wieder rauschen können. Bei Google Picasa und Photoshop Elements gibt es zwei Funktionen (Tiefen aufhellen und Lichter abdunkeln) mit denen man gut die Beleuchtung ändern kann.
Dritte Variante wäre noch der Einsatz vom Blitzlicht, leider haben die meisten Kompakten hier auch keinen sonderlich starken. und auch bei den Spiegelreflexkameras sind ohne externes Blitzgerät  keine Wunder möglich.

Bei unbewegten Bildern bietet sich ein Stativ an, und Zeitauslöser da man sonst schon beim Auslösen verwackeln könnte. hier möglichst niedrige ISO Zahl einstellen, wenn vorhanden Bildstabilisator ausstellen und Blende 8, und auch mal mit den Belichtungszeiten ausprobieren. Geht natürlich nur wenn man die Sachen einstellen kann.  Nachtprogramme würde ich für so etwas eher nicht benutzen, da die meist hohe ISO Werte vorwählen -> Bildrauschen

Hallo Matthias

Sieht so aus als hättest du viel Spass gehabt in Dresden mit deiner neuen Kamera :D. Ich muss mal sehen ob ich nicht auch eine Neue bekommen kann.

Romy. An meiner Digi gibt es eine Einstellung für Nachtaufnahmen. Die Bilder werden aber nur was wenn alles ganz still stehen bleibt ::)


Ja ich hatte Spaß  ;D vor allem wenn fast jedes Bild was wird  :o. Früher war ich meist etwas deprimiert wenn ich mir die Bilder nach solchen Aktionen am PC angeschaut habe, gestern war ich zufrieden für den ersten Versuch.

Wenn du mit einer SLR liebäugelst würde ich die aber vorher mal beim Fotohändler ausleihen, denn es ist schon ein anderes Ding so ein sperriges schweres Teil mit sich rumzuschleppen, das ist nicht jedermanns Sache. Und wenn man sich intensiver damit beschäftigt ist die Gefahr groß das man viel Geld investiert  ;D aber der Suchtfaktor ist groß.


Gruß Matthias