Autor Thema: Gärtnern im Gewächshaus  (Gelesen 2029 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3537
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gärtnern im Gewächshaus
« Antwort #30 am: 11.05.22, 10:31 »
mit meinem Solarlüfter meinte ich einen Umluftventilator.
Arbeitet genau dann effektiv wenn man ihn braucht,
nämlich wenn die Sonne drauf scheint. Gibts u.a. von Beckmann.

Ich hatte vorher eine Innenmarkise. Das war nicht so gut, weil die Hitze schon drin war.
Da habe ich an sehr heißen Tagen einen Standventilator reingestellt.
Hat viel gebracht.

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gärtnern im Gewächshaus
« Antwort #31 am: Heute um 14:48 »
Heute geerntet im Gewächshaus 😍. Jetzt freue ich mich wieder über das ganze Geld das ich in die Heizung fürs Gewächshaus im April investiert habe 😊.
Das selbst angebaute Gemüse wird zwar immer teuerer bleiben als gekauftes, dafür ist der Geschmack und Inhaltsstoffe ⭐⭐⭐⭐⭐Niveau
Liebe Grüße Heidi

Offline gina67Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5795
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gärtnern im Gewächshaus
« Antwort #32 am: Heute um 16:02 »
Wow. Ich kann bisher nur Radieschen ernten. Den säe ich jetzt im Wochentakt, damit immer wieder welche da sind.

Aber mein Salat wächst gut, in ein paar Tagen kann ich da auch ran.

Der Kohlrabi setzt kleine Knollen an und beim Spitzkohl kann man schon kleine  Köpfe erkennen. Nur beim Rotkohl bin ich nicht sicher ob sich da überhaupt was bildet.  :-\

Meine 10 Probekartoffeln haben sich den Weg ins Licht freigekämpft.

Etwas enttäuscht bin ich von den Saatbändern, da tut sich nicht wirklich viel.

Aber ich bin ja Anfänger beim Gemüseanbau, da muss man eben Lehrgeld bezahlen.

Und wenn ich bedenke, dass ich ja erst nach Ostern richtig angefangen habe zu pflanzen und säen, sieht es jetzt schon richtig gut aus. Halt alles später als bei den Meisten von euch.

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gärtnern im Gewächshaus
« Antwort #33 am: Heute um 17:37 »
Na das hört sich doch gut an. Dafür das du wirklich spät angefangen hast, hast du schon eine ganze Menge.
Liebe Grüße Heidi

Online klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2693
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gärtnern im Gewächshaus
« Antwort #34 am: Heute um 23:03 »
Wouh Heidi,
schon rote Tomaten. Meine blühen erst.
@ Gina,
hast du vielleicht Schnecken im Gewächshaus?Die fressen den Salat schneller,wie du ihn sehen kannst. Ich ziehe deshalb den Salat in Schalen vor und versetze ihn in kleine Töpfchen,bevor er dann endgültig an seinen Bestimmungsort kommt. Seither hab ich Salat.

LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag