Familie und Co. > Familienbande

Einladung zur Goldhochzeit erhalten

(1/3) > >>

Gitte:
Am Montag lag in unserem Briefkasten die Einladung zur Feier einer Goldenen Hochzeit. Sie kommt von meinem Onkel und seiner Frau, die etwa 100 km von uns entfernt werden. Wir hatten in den letzten Jahren kaum Kontakt. Um so mehr freut es mich, dass wir zu deren Goldenen Hochzeit eingeladen wurden. Allerding stehen wir jetzt vor dem Problem, was wir schenken sollen. Geld geht natürlich immer - aber wieviel schenkt man da? Ein "richtiges" Geschenk wäre uns allerdings lieber, aber das wissen wir überhaupt nicht, was da in Frage käme. Hat jemand Ideen?

samira:
Hallo Gitte!
Habt ihr vllt die Möglichkeit euch mit anderen Gästen zusammen zu schließen und ein großes Geschenk zu machen?  Ich denke da an eine Reise oder Reisegutschein, vorausgesetzt die beiden reisen gerne.

frankenpower41:
Für einen allein wahrscheinlich zu teuer, aber meine Eltern haben damals eine Sitzgruppe oder Bank vor´s Haus bekommen.
Essensgutschein  für Gasthaus in das öfters gegangen wird ist auch eine Idee.

Bärbel:
Hallo

Haben die Beiden Kinder, die ihr fragen könntet ob sie einen besonderen Wunsch haben.

Mucki:
da sie ja doch etwas weiter weg von euh sind, habt ihr die mögliche keit einen gutschein für eien besuch bei euch zu schenken also mehre Tag mit übernachtung.

lg Mucki

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln