Autor Thema: Laptopanschluß von Tower-PC???  (Gelesen 5654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MetaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Weiblich
Laptopanschluß von Tower-PC???
« am: 16.08.15, 16:30 »
Hallo ihr lieben Computerfachleute!

Ich habe da mal eine Frage:
Kann ich einen PC ( ganz normaler Tower) der leider keinen Monitor mehr hat auch an mein Laptop anschließen oder an den Fernseher??? Und wenn ja, mit welchem Kabel ????? ???

Fragende grüße sendet Meta

Offline gini

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 367
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #1 am: 16.08.15, 17:11 »
Mit einem HDMI-Kabel würde ich es einmal versuchen. Bei mir geht's beim LG-TV-Gerät :D
« Letzte Änderung: 16.08.15, 17:17 von gini »
Es grüßt Euch alle
                           gini

Offline samy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1806
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #2 am: 16.08.15, 17:17 »
Ein ganz normales USB kabel geht auch.manche TV Geräten habe auch einen USB Anschluss.
Samy

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5933
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #3 am: 16.08.15, 17:46 »
Tja, Meta,
da ergibt sich für mich die Frage, was Du dann mit dem Anschluss bezwecken willst? Willst Du TV gucken? Bzw. eben übern Fernseher die Filme was auf dem PC gespeichert sind. Oder willst Du über den TV, dem Laptop den PC bedienen unter Windows?
Liebe Grüße
Martina

Offline MetaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #4 am: 16.08.15, 19:03 »
Hallo Martina,
der Rechner ist mein Arbeitsgerät gewesen und der Laptop das "Vergnügen" ;D.
Nun mußte ich mein Büro leider aufgeben, weil doch unser Sohn den oberen Stock ausbauen will. Jetzt habe ich leider nicht mehr soviel Platz zur Verfügung wie früher und den Monitor hat die Jugend entsorgt, weil er nicht mehr viel taugte. Ich weiß, ich hätte die Daten gleich auf eine externe Festplatte tun sollen. Das ist halt leider nicht gemacht worden, jetzt muß ich halt schauen, wie ich zurechtkomme.
Mit HDMI  habe ich schon den Laptop an den  Fernseher angeschlossen , wegen Mediathek schauen oder YOUTUBE, das ging gut.
 Leider hat der alte PC keinen HDMI-Anschluß- habe zumindest keinen gefunden. Mit USB: brauche ich dann ein Kabel, das auf beiden Seiten einen USB - anschluß hat???
Meta

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5933
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #5 am: 16.08.15, 20:47 »
na, ich weiß nicht... An Deiner Stelle würde ich die Festplatte ausbauen und Über einen Adapter per USB die Dateien auf das Laptop rüber ziehen. http://www.amazon.de/Sharkoon-DriveLink-IDE-SATA-USB/dp/B000OIJBQM/ref=sr_1_40?ie=UTF8&qid=1439750691&sr=8-40&keywords=festplatte+usb+adapter+sata

Es gab mal so ein Kabel mit USB mit dem man zwei PC's vernetzen konnte. Müsste hier auch noch wo herumliegen. Dazu braucht man aber auch spezielle Software die das dann ausführt.
Liebe Grüße
Martina

Offline MetaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #6 am: 17.08.15, 19:10 »
Hallo Martina,
wir haben die Lösung gefunden:
Wir haben den PC an einen Fernseher angeschlossen, mit ca.50 cm Bildschirmgröße.  Das ist sicher die beste Lösung, weil auf dem Rechner ist Windows 7 und aUF DEM Laptop WIN 8.1. Mein Sohn meinte auch, den Laptop nur als Monitor kann man nicht benutzen.
Jetzt brauche ich noch eine externe Festplatte und dann kann ich meine Dateien sichern.
Aber danke dir, dass du dir so für mich Gedanken gemacht hast.
Gruß Meta

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5933
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #7 am: 17.08.15, 19:46 »
Hallo Meta,
??? du schließt Tastatur und Maus am Tower an und nutzt TV also Monitor? Verstehe ich das richtig?
Da bin ich neugierig ob das so klappt.
Wollte ich auch schon mal; ging aber nicht. Vermutlich hatte ich falsches TV - Gerät.
Liebe Grüße
Martina

Offline MetaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Laptopanschluß von Tower-PC???
« Antwort #8 am: 19.08.15, 17:09 »
hallo Martina,
dein Fernseher braucht nur einen Anschluß wie ein Monitor ihn hat. Ich nenn das Kabel jetzt mal Monitorkabel.
Dann mußt du am Fernseher den Eingang auswählen, wie z.B. Scart, HDMI , AV und da steht bei meinem Fernseher dann PC-Anschluß. ( am besten zuerst den PC hochfahren, dann das Kabel anschließen( oder umgekehrt?),
Fernseher anmachen, Eingangsquelle auswählen und dann müßtest du das Startbild deines PC-s auf dem Fernseher haben
Vermutlich geht das auch mit USB Kabel, aber ich habe keines das auf beiden Seiten USB-Anschluß hat, das hätte ich dann erst kaufen müssen( und nachher liegt es irgendwo rum, wie so viele andere Kabel....
Gruß Meta