Autor Thema: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe  (Gelesen 23489 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marone

  • Niederbayern
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 656
  • Geschlecht: Männlich
  • You are the wind beneath my wings.
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #30 am: 15.08.09, 13:06 »
Hallo miteinander,

hab gestern auch noch einen kleinen Spaziergang über Fluren gemacht und einige Kräuter gesammelt, den Rest hab mir aus dem Garten geholt, wie Pfefferminz, Salbei, Ringelblume, Thymian und Lavendel, nicht zu vergessen, die Königskerze, die natürlich in eine Kräuterbuschen gehört.
Hab gestern noch eine Sendung im TV gesehen, wo Kräuterbuschen gebunden wurden, do wurde auch noch eine Rose als Symbol für Maria in den Buschen gebunden. Darauf hab ich heuer verzichtet (mein Kräuterbuschen war schon vorher fertig), aber nächstes Jahr ist die Rose sicher mit dabei.
So, hab hier noch ein Bild von meinem Kräuterbuschen. Steht aber mitlerweilen nicht mehr in der Vase, sondern hab ihm einen Platz am Kreuz gesucht, wo er trocknen kann.
Special moments with someone special.

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1181
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #31 am: 15.08.09, 14:07 »
Dein Kräuterbüschel ist aber schön geworden Toni.
Ich hab heuer keinen gemacht weil unser Pfarrer in Urlaub ist und heute nur ein Wortgottesdienst war.
Da ich aber grundsätzlich Wortgottesdienste nicht mag hab ich mir den Kirchgang erspart.
Liebe Grüße Samira

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1747
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #32 am: 15.08.09, 14:57 »
Hallo!

Vöglein wir gehen am Hl.Abend, Silvester und am Vorabend von Hl.3Könige "räuchern". Dazu kommt in eine alte Pfanne Glut und einige Körner Weihrauch und eben ein paar getrocknete Kräuter vom heute geweihten Kräuterbuschen. Daher die "Räucherpfanne".

Du kannst gerne einmal mit meinem Mann auf die Alm gehen, denn....
Auf der Alm da gibts keine Sünd, weil der Pfarrer ned auffi kimmb ;)

So ein großer Milchviehbetrieb würde mich schon einmal interessieren, aber ob ich tauschen möchte :-\

lg gundi
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1301
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #33 am: 15.08.09, 19:03 »
Hallo!

Vöglein wir gehen am Hl.Abend, Silvester und am Vorabend von Hl.3Könige "räuchern". Dazu kommt in eine alte Pfanne Glut und einige Körner Weihrauch und eben ein paar getrocknete Kräuter vom heute geweihten Kräuterbuschen. Daher die "Räucherpfanne".

Du kannst gerne einmal mit meinem Mann auf die Alm gehen, denn....
Auf der Alm da gibts keine Sünd, weil der Pfarrer ned auffi kimmb ;)

So ein großer Milchviehbetrieb würde mich schon einmal interessieren, aber ob ich tauschen möchte :-\

lg gundi

Hallo Gundi,

vielleicht möchtest du mal ein paar Tage mit mir tauschen?
ich hab auch nur einen kleinen Milchviehbetrieb ?

Dafür geh ich dann mit meinen Mann auf die Alm !

Wir räuchern übrigens auch an in den "Rauhnächten" auf die gleiche Art wie ihr    :D

Hatte gestern übrigens wieder großes Wurzbüschelbinden bei uns auf dem Hof,
ist im rahmen unseres gemeindlichen Ferienprogramm und eigentlich immer recht lustig und interessant !
Hab voriges Jahr ein paar Bilder davon eingestellt, bin aber zu doof sie im Archiv wieder zu finden  ;)

Lieber Gruß
Maria
 

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3140
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #34 am: 15.08.09, 21:50 »
... Ich gehe mit deinem Mann auf die Alm, ...

Vöglein, Vöglein  ;D

Also, um allen Vermutungen vorwegzugreifen  ;D
Ich treibe mit gundis Mann die Kühe zusammen, und suche dann nach den Alpenrosen.  ;D

@gundi
Große Milchviehbetriebe fangen 3 km weiter östlich an und haben 550 Kühe  ;)
.....aber so ein bischen träumen darf man ja  ;D
Ob dort Himmelfahrt gefeiert wird weiß ich gar nicht, aber eine ganz katholische Gegend
mit vielen Gelobten Tagen.
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #35 am: 16.08.09, 10:54 »
 hallo , 2 kräuterbüschel hab ich gestern...ach nein, vorgestern auch schnell gebunden, die dürfen hier jetzt duften und schmücken und helfen.
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6971
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #36 am: 16.08.09, 11:05 »
Hallo

gestern morgen ist mir das >> Kräutersammeln << eingefallen ...
nur ist hier um 9 Uhr Hochamt mit Kräuterweihe  ::)

Aber Mama sei Dank hab ich doch einen Buschen ...  :-*

Ich finde es spannend, dass ihr die Anzahl der Kräuter diskutiert
hab dazu was gefunden

Es müssen immer sieben Kräuter sein, aber man kennt auch die 9er, 12er, 15 er und 19er Buschen.
Es gab auch Buschen mit 77 verschiedenen Kräutern, aber immer mit einer vorgeschriebenen magischen Zahl!

Der 9er Buschen besteht z. B. aus Johanniskraut, Schafgarbe, Baldrian, Arnika,
Königskerze (immer in die Mitte binden), Kamille, Wermut, Pfefferminze und Tausendgüldenkraut.

Der 15er Buschen besteht z.B. aus Fünffingerkraut, Glockenblume, Kümmel, Margerite, Eberwurz,
Bibernelle, Wermut, Königskerze (immer in die Mitte binden), Pfefferminze, Weinraute, Liebstöckel,
Teufelsabbiß (Tormentil), Mooskolben, Bittersüßer Nachtschatten und Johanniskraut.


Hab auch was zum großen Frauentag gelesen ... kennt ihr den ???

Liebe Grüße
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9696
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #37 am: 16.08.09, 11:56 »
Schön, dass es die Kräuterweihe wieder allgemein gibt.
Sie war schon ganz schön in Vergessenheit geraten.
Ich hab gestern eine ganz besondere Kräuterweihe erlebt.
Eine kleine Pfarrei am Waginger See- feiert Maria Himmelfahrt auf ihre ganz eigene Weise.
Die geweihten Kräuterbüscherl - es wurden ein paar Kräuter ganz besonders vorgestellt- und die Predigt hält ein Mann oder eine Frau, die sich besonders für die Natur und die  nachhaltige Bewahrung der Schöpfung einsetzen.
Hier waren besonders die Frauen aufgerufen, sich ihrer Stärken bewusst zu sein.
Herzl. Grüsse
maria

Offline coni

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1433
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #38 am: 21.08.09, 17:50 »
habe diese jahr diesen bekommen
coni

Offline reserl

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6213
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #39 am: 12.08.10, 18:48 »

*schubs*

Heute Nachmittag haben wir auf der Apallikerstation Kräuterbüschel gebunden.
Das war eine Premiere für mich. Bisher hab ich das noch nie selbst gemacht. ::)
Dabei musste ich mir eingestehen, dass ich kaum ein "Kraut" von Namen her kenne  :-[ und das finde ich eigentlich sehr schade.

Da will ich Abhilfe schaffen und mir für den Sonntag auch ein eigenes Büschel zusammenstellen und mir zumindest von ein paar Kräutern auch die Namen dazu merken. 8)


Wer von Euch bindet Kräuterbüschel?
Kennt Ihr die Kräuter alle beim Namen?

Vielleicht habt Ihr auch wieder ein paar Fotos für uns. ;)

lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 977
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #40 am: 16.08.10, 21:15 »
Heuer habe ich ausnahmsweise keinen eigenen Kräuterbuschen gebunden (war am WE ständig unterwegs), sondern einen vom Gartenbauverein gekauft. Ich kenne zwar nicht alle Kräuter mit Namen, aber inzwischen doch die gebräuchlichsten.
Liebe Grüße,
Maria

Online Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2500
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #41 am: 14.08.22, 15:37 »
Kräuterbuschen fertig. Etwas mickrig, draußen war nicht viel zu finden.
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 645
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #42 am: 14.08.22, 16:05 »
Wir haben heuer das binden abgesagt. Alles vertrocknet.
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 756
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #43 am: 14.08.22, 16:09 »
Hallo zusammen,
wir haben am Freitag von der KFD aus Sträuße gebunden und die wurden gestern abend in der Messe gesegnet.
Viele Grüße Dette

Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3810
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe
« Antwort #44 am: 14.08.22, 17:01 »
Hab auch grad den Kräuterbuschen mit der Schwiegertochter für morgen gebunden.
Sie braucht ihn morgen früh um halb acht und wollte einen schönen großen haben-

Das Getreide habe ich vorige Woche noch schnell zusammengesucht, an den Rändern gabs noch ein bischen was.
Dazu Schafgarbe, Rohrkolben, Rosen, Ringelblumen, Kapuzinerkresse,
Nachtkerzen, Lavendel, Kamille, Johanniskraut.
Schwierig heuer was zu finden