Was es sonst noch gibt > gelebter Glauben

Weltgebetstag der Frauen / Vorbereitung

<< < (10/10)

Morgana:
bei unserem Sohn findet der Gottesdienst statt.
Unter den ganz normalen Hygienemaßnahmen.

Christina:
Ich komme gerade von einem sehr schönen Weltgebetstags-Gottesdienst unter Corona Bedingungen.

LunaR:
Ich habe gegoogelt, welches Land es in diesem Jahr ausrichtet und wusste danach erst mal noch weniger als vorher. Beim näheren nachschauen wurde ein sehr interessantes Land gewählt. Es lohnt, sich da mal mehr Informationen zu suchen. Die Menschen dort haben Probleme, da ist Corona nichts dagegen.

Anneke:
Auch bei uns wurde der Weltgebetstag begangen im Rahmen eines fast normalen katholischen Werktagsgottesdienstes, lediglich der Frauenbund nimmt sich des Themas an und stellt das entsprechende Land vor, dieses Jahr ist es der Inselstaat Vanuatu im Südpazifik.  Und ja.... Corona ist für das Volk dort nur nachrangig von Bedeutung. Sie haben massiv durch die Klimaveränderung zu kämpfen, die Ernten werden durch Überschwemmungen vernichtet neben vielen anderen Problemen in gesellschaftlicher Hinsicht. Frauen sind nahezu recht- und mitsprachelos.

annama:

 Der Weltgebetstag Gottesdienst wurde gestern Abend   auf Bibel TV von 19 - 20 Uhr übertragen

Das Begleitheft bekam ich von der Küsterin ins Haus gebracht ,konnte somit den den GD.mitfeiern.

Wünsche euch Allen ein gesegnetes Wochenende und verbleibe mit

lieben Grüssen aus dem sonnigen Nahetal Annemarie
 

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln