Autor Thema: Spaghetti-Kürbis zubereiten  (Gelesen 170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gammiTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5227
  • Geschlecht: Weiblich
Spaghetti-Kürbis zubereiten
« am: 02.10.21, 14:55 »
Ich hab dieses Jahr Spaghetti-Kürbis gepflanzt, der explodiert ist.

Wie wird der zubereitet? Meine Tochter hat ihn vor einiger Zeit schon ausprobiert, aber da war er vermutlich noch nicht reif.
Enjoy the little things

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3652
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaghetti-Kürbis zubereiten
« Antwort #1 am: 02.10.21, 17:52 »
Der hat eine sehr harte Schale.
Ich steche ("hauen" wäre wohl die deutlichere Sprache) die rundrum ein und gebe den Kürbis im Ganzen für eine Stunde
in den Dampfgarer (alternativ ein Topf der groß genug ist). Dann halbieren. Die Samen raus..... den Rest mit einer Gabel
auseinandernehmen, der zerfällt dann tatsächlich in "Spaghetti". Ich mische dann Käse, Schmand, klein gewürfelter Schinken
und Salz/Pfeffer/Petersilie unter. Überbacke das in der Auflaufform. Wie mögen das total gerne.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline gammiTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5227
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaghetti-Kürbis zubereiten
« Antwort #2 am: 15.10.21, 22:29 »
Heute habe ich es auch gewagt.

Ich hab den Kürbis allerdings geteilt und dann die Hälfen für 1 Stunde bei 200 Grad in den Backofen gegeben. Die Konsistenz war dann eher breiartig und hat nicht wirklich an Spaghetti erinnert.

Da ich dann doch nicht mehr viel Zeit hatte habe ich das Fruchtfleisch nur mit etwas Schmand und speckwürfel gemischt und etwas gesalzen.
Aber selbst so hat es echt lecker geschmeckt. Etwas süsslich.



Enjoy the little things