Autor Thema: Schulanfang und Schulanmeldung  (Gelesen 148568 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re:Schulanfang
« Antwort #45 am: 24.08.03, 13:46 »
hallo Martina,

gratuliere zum geglückten Schulstart! ;)

Aber sag mal, ist das bei euch immer so aufwändig?
Wir der Schulanfang mit Verwandten und Bekannten gefeiert?
Das kenn ich hier bei uns nicht.

Bei uns beginnt die Schule am 09.09.
Die Eltern dürfen mit den Erstklässlern noch in die Klassenzimmer und werden dann nach kurzer Zeit hinauskomplimentiert  8).
Für die Eltern gibts dann Kaffee und Kuchen und nach der ersten Schulstunde einen gemeinsamen Gottesdienst mit den Kindern.

Und weiteres Programm ist jedenfalls bei uns nicht geplant.....
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Schulanfang
« Antwort #46 am: 24.08.03, 21:27 »
doch reserl, hier wird eigentlich immer groß gefeiert.

bei uns ist das ja so, daß wir allein in unserer familie im august 3 geburtstage haben, 2 kinder und der papa. außerdem nehmen wir dann die gelegenheit war, uns beiden verwandten für die tatkräftige erntemithilfe usw übers jahr so zu bedanken. viele fliegen mit einer klappe sozusagen.

und nr.1 hatte ja gestern auch geburtstag, der wollte doch auch ein bißchen feiern, wenn wir nun schon seinen kindergeburtstag mal wieder verschieben müssen ::) 8) :o
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Jani

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 565
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Schulanfang
« Antwort #47 am: 24.08.03, 22:16 »
Moin Ihr !
Tina *handreichundschulterklopf* ---> ich habe seit gestern den ersten ABC-Schützen (der mit dem Du beim Bäcker warst  ;) ).......
Es war mega-anstrengend zumal den gesamten Vortag gekocht und gebacken und Mais häckseln,Silo abdecken,
lustlose Kühe zum Melken überreden (den Part hat Jette (5) übernommen;bei der spuren sie aber *wunder*).....und tot-ins-Bett-fall.........
Menschenaufläufe in Kirche und Schule;man hätte meinen können,daß jeder noch seine gesamte Nachbarschaft dabei hatte.Von den 65 Kindern eher fast nichts zu sehen;meine Ex-Schwiegerfamilie vollzählig mit Ex-Mann und Freundin bewirtet *keuch*..........
Also ab morgen soll es mal ruhiger werden  8)
Liebe Grüße von Jani

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Schulanfang
« Antwort #48 am: 24.08.03, 22:25 »
*huch* jetzt weiß ich wieder, was ich den ganzen abend unbewußt gesucht hab: die gelb-orangefarbene schülermütze!

heute mittag hab ich sie doch noch gesehen, wo ist die denn nun schon wieder geblieben???

oh je oh je, das fängt ja gut an, ein abc-schütze ohne verkehrswachtmütze, den sieht doch keiner, oh je oh je.

muß ich morgen unbedingt mal schubladen wühlen und die von großen rausbuddeln, aber die ist orangener als die neue , oh je oh je ;)

gibts die bei euch auch? wir hatten früher für die armen mädchen sogar kopftücher *grusel* und manche jahrgänge haben auch winterwarme strickmützen mit bommel bekommen, die machen sich im august natürlich immer besonders gut 8)
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re:Schulanfang
« Antwort #49 am: 24.08.03, 22:35 »

gibts die bei euch auch? wir hatten früher für die armen mädchen sogar kopftücher *grusel* und manche jahrgänge haben auch winterwarme strickmützen mit bommel bekommen, die machen sich im august natürlich immer besonders gut 8)


Hallo Martina,
an die Kopftücher kann ich mich auch noch erinnern, meine Güte ist das lange her... :o

Aber die Mützen mit dem Bommel hab ich auch schon in doppelter Ausführung zu Hause rumliegen.... ::) ;D
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Jani

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 565
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Schulanfang
« Antwort #50 am: 24.08.03, 22:36 »
Sowas GIBT es noch ???
Ich hatte so´n Ding mit Troddel - gräßlich;keiner in unserer Grundschule hat sowas getragen;aber bekommen haben sie es alle......
Aber wenn ich drauf bestünde : Jasper würde es tragen;Jette bin ich mir nicht sicher.Aber mit Fahrradhelm - da habe ich sie bisher gut im Griff - noch !
Jasper muß Radfahren mit Helm,Reflektorschärpe (alle haben das - finde ich gut;bei uns schon seit 1,5 Jahren Pflicht weil Mama "das so will" !) und sowieso in Begleitung.Mittags zurück werde ich mal sehen,ob er nach den Herbstferien direkt zu Jettes Kiga fahren kann,denn dann muß er die Strassenseite nicht wechseln.
Ansonsten bin ich soooo froh,daß es hier jetzt im zweiten Jahr die verläßliche Grundschule gibt !
Liebe Grüße von Jani

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Schulanfang
« Antwort #51 am: 25.08.03, 09:00 »
die verläßliche grundschule ist schon was feines, obwohl bekannte in ihrer gemeinde (nachbarkreis) volle halbtagsschule haben, die ist natürlich noch besser :D aber ich bin mit der verläßlichen schon zufrieden.
unterricht 1.+2. klasse von 7.45 uhr bis 11.25 uhr mit wahlweise betreuung bis 12.45 uhr. 3. und 4. klasse haben dann komplett bis 12.45 uhr unterricht.

so weiß man doch jeden tag ohne nachzudenken, wann die kinder zu hause sind, oder sein sollten, wenn sie vom bus wieder trödeln ;D
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Schulanfang
« Antwort #52 am: 26.08.03, 17:16 »
Und mal ein Bild mit der Familienschultüte ;)

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Poldi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 36
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Schulanfang
« Antwort #53 am: 26.08.03, 23:07 »
Mal eine ganz andere Frage, gibt es bei euch Fördervereine für die Grundschule? Ich bin hier im Ort nämlich die erste Vorsitzende. Von Spenden und Mitgliedsbeiträgen werden für die Kinder Bastelmaterialien, Musikinstrumente, Material für den Schwimmunterricht, usw. angeschafft, alles Sachen, die der normale Schuletat nicht hergibt. Es ist für die Eltern viel günstiger, Mitglied zu sein als die Anschaffungen selber tätigen zu müssen.
In diesem Jahr wollen wir zum ersten Mal einen Flohmarkt und einen Spieleabend veranstalten. Habt ihr da schon Erfahrung mit und wenn ja, was muß man beachten?
Der Förderverein übernimmt übrigens auch Kaffee und Kuchen bei der Einschulung.
« Letzte Änderung: 07.09.03, 17:26 von Freya »

Offline Jani

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 565
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Schulanfang
« Antwort #54 am: 27.08.03, 20:53 »
Sorry,*dazwischenplatz*........
Einmal wir alle mit künftiger (?)  Familienschultüte  ;)
P.S. So gestresst wie ich aussehe war ich auch  8).

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Liebe Grüße von Jani

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Schulanfang
« Antwort #55 am: 27.08.03, 21:09 »
Jani, schaut doch gut aus, Ihr hattet wenigstens Sonne *neid* obwohl wir uns ja über dne Regen ansich gefreut haben, nur der Zeitpunkt? ::) :-\

Schaut Dein Sohn aber grantig aus, oder wars nur die Sonne, die geblendet hat?
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Jani

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 565
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Schulanfang
« Antwort #56 am: 28.08.03, 19:26 »
Ja,erst regnete es und zum Foto schien die Sonne ziemlich doll...... 8)
Der guckt immer so übrigens  ;D.
Nee,kleiner Scherz;hat große Probleme mit Blendempfindlichkeit wegen des Augenschadens.
Seit drei Tagen trägt er auf dem Auge eine Kontaktlinse und er merkt es kaum *freu*.
Liebe Grüße von Jani

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re:Schulanfang
« Antwort #57 am: 07.09.03, 16:55 »
Langsam wirds auch bei uns ernst. 8) ;)

Thomas ist schon recht erwartungsvoll und freut sich auf die Schule.
In Bayern beginnt sie am Dienstag.


Das die Schultüte erst auf den letzten Drücker fertig wird, hab ich mir gedacht.
Die Wackelaugen für die Fische, die ich schon vor ein paar Wochen besorgt habe, hab ich inzwischen verlegt. :-[ 8)
Typisch für mich.  ::) 8)

Also bin ich letzten Freitag nochmal los  und hab sie aber dann sofort aufgeklebt. 8)

Jetzt muß die Tüte nur noch befüllt werden. ;)

Geht ihr eigentlich zum Schulanfang zu einem Fotografen?
Wir werden es uns sparen, weil der Fotograf im Sommer eh erst im KiGa war und tolle Fotos gemacht hat.

Und ich werde hoffentlich auch ein paar ordentliche Bilder hinkriegen. ::)

lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8669
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re:Schulanfang
« Antwort #58 am: 07.09.03, 18:33 »
Hallo Reserl,

denk Dir mal nix, wegen der Kulleraugen  ;) ;)

Ich habe heute meine Bayernkarte (Straßenkarte) wieder gefunden. Hab schon das Haus auf den Kopf gestellt. Aber sie war in dem Korb im Auto, unter den neuen Heften und Blöcken fürs neue Schuljahr. Da habe ich heute alles gesichtet und beschriftet und abgehakt.
Der Schulranzen, Schuhe und Turnschuhe stehen in der Sonne zum Trocknen und ich freu mich schon auf Dienstagmorgen  ;) ;) weil ich da Junior in die Schule fahren muß und das müssen ALLE..... Er kann das ganze Zeug, was er mitnehmen muß nicht schleppen und mit dem Bus schon gar nicht.

"Wir" bekommen jetzt in der 3. Klasse eine neue Lehrerin. Seit einer Woche wissen wir, welche  ;) :D

Fotograf waren wir vom KiGa eingeladen, der die KiGa Kinder auch fotografiert hat. Würde ich nicht mehr machen. Robert  hat sich mehr und mehr verkrampft und die Fotos waren ziemlich "steif". Außerdem hat es den ganzen Mittag durcheinander gebracht. Der Nachmittag war dann sowieso im Eimer; es war der 11. Sept. 2001.

Hab noch paar interessante links gefunden für Eltern und Schulkinder

http://www.familie.de
http://www.clemens-clever.de
http://www.polizei.bayern.de
http://www.elternimnetz.de
http://schulaufgaben4you.de
http://www.schule-und-bildung.de

Wünsche allen Schulanfängern einen guten Start !!

Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Christina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Schulanfang
« Antwort #59 am: 07.09.03, 22:21 »
Hallo,
auch bei uns war am vergangenen mittwoch felix großer tag.
um neun fing das ganze mit einem gottesdienst an, im anschluß daran gabs dann die einschulungsfeier in der turnhalle der grundschule. nachdem die kids in ihre klasse aufgeteilt wurden, durften wir eltern  auch eine tasse kaffee genießen.
die kinder bekamen dann in ihrem klassenraum ihre schulbrezel und ein erstes kennenlernen zw lehrerin und den kinder fand statt. im anschluß an die erste schulstunde gabs dann das off. einschulungsbild mit dieser brezel und nicht(!) mit schultüte. hier bei uns an der schule ist es tradition, dass die kinder keine schultüten erhalten sondern ihre große (hefe-)brezel. die schultüten gabs dann erst zuhause nach der schule. schön war es, dass sich bis auf einige ausnahmen alle eltern daran gehalten haben und ihren kindern wirklich nur zuhause die tüte überreicht hatten.
am nachmittag gabs dann mit den verwandten und freunden von uns den "Brezelkaffee". auch ein tradition hier bei uns im dorf. schon bei felix vater und auch bei opa gabs diese ganz besondere Kaffeeeinladung mit dieser brezel zum ersten schultag.
wir haben noch die alten bilder wo felix vater auch mit einer brezel fotografiert wurde. ;)
viele Grüße

Christina