Autor Thema: Schulanfang und Schulanmeldung  (Gelesen 148893 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Schulanfang und Schulanmeldung
« Antwort #270 am: 12.09.13, 15:47 »
mein Mann war bei keinem unserer dreien dabei, ging nicht, er musste arbeiten ( auch wenn das keiner mehr verstehen will), die zelebrieren sone Einschulung als großes Familienfest !
Aus dem Grund sind die Einschulungen in die erste Klasse in Niedersachsen Samstags. Damit die meisten Eltern Zeit haben.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Sasa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1001
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schulanfang und Schulanmeldung
« Antwort #271 am: 28.09.13, 23:33 »
Also...die Einschulungen in die weiterführenden Schulen liefen bei uns ganz unspektakulär ab- ich bin alleine mit dem jeweiligen Kind in die Schule - wobei, bei Nr. 1 hatte ich Nr. 2 und Nr.3 im Schlepp, war niemand da, der aufpassen konnte und für den Kiga waren sie noch zu klein. - nach einer kurzen Ansprache wurden die Klassen eingeteilt und zogen mit den Klassenlehrern ab...und ich fuhr nach Hause.

Mir haben ja schon die normalen Einschulungen in die Grundschule gereicht ;D
Obwohl wir immer nur Paten und Großeltern eingeladen haben, sonst sind wir zuviele. Wenn die ganze Family kommt, dann sind es 50 Personen, die alle zu Hause unterzubringen, reicht mir schon bei den Konfirmationen ;D
Und- Tochter war wohl jemals schick und auch im Wunschkleid angezogen, aber nix mit Braut ;D Und Anzug für Papa gabs auch nicht, der hasst Anzüge und zieht nur einen an, wenn man ihn mit einem Revolver bedroht.
Gegessen wurde zu Hause, einmal Pizza-Service ( da war die Mittlere ein paar Monate alt und total verdreht an dem Tag. Sie hat von morgens 5 bis nachmittags 16 Uhr- da gingen meine Eltern- fast durchgehend geschrieen, da war nix mit Kochen. Aber die Große fands klasse ;D). Bei der Mittleren war es furchtbar heiß, wir haben gegrillt und es gab Salate, bei der Kleinen wunschgemäß Schnitzel mit Kartoffelsalat.