Autor Thema: Blumen aus Zwiebeln und Knollen  (Gelesen 133393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1265
  • Geschlecht: Weiblich
Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« am: 21.02.06, 13:09 »
Hallo,
 grad reizen mich die vielen tollen knollen und zwiebeln dies so gibt...
 Fresien, Ranunkeln, Anemonen,Ruhmeskrone, Lilien ,Begonien ,  Canna, Dahlien..... es gibt so viele   ! Ist so faszinierend wie aus einem trockenen Etwas eine leuchtende Blüte entsteht ( amaryllis...)

Neu hab ich eine Blutblume gepflanzt..... und Ihr?

oder bin ich wieder zu früh? ;)
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Heti

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 691
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #1 am: 21.02.06, 14:48 »
Hallo Jägerin,

zu früh- denke nicht unbedingt, liegt an der Art, obs frostverträglich ist, u. soll ja im Frühjahr blühen, nicht im Sommer.

Was ist eine Blutblume ?
Gruß Hedwig

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1265
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #2 am: 21.02.06, 16:03 »
Ich kann z.Z. nur im Zimmer gärtnern...wegen der weißen LÖandschaft draußen!
 Blutblumen sind Zimmerpflanzen wie Amaryllis

Siehe hier  http://www.gaertnerei.at/zimmerpflanzen/haemanthus.htm
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3087
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #3 am: 21.02.06, 17:52 »
Hallo gerda,

der Link funktioniert bei mir nicht...hat sich ein Fehler eingeschlichen ?  ;)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline messel

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 407
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Weg ist das Ziel !
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #4 am: 23.02.06, 22:51 »
Hallo Luzia

diesen Link über Zwiebelgewächse ist super - auf diesem Wege habe ich auch einiges
über Amaryllis gefunden. Habe eine Knolle geschenkt bekommen und diese blüht nun
seit Tagen wunderschön aus 3 Stengeln.
Nun konnt ich auch nachlesen, wie ich sie weiterhin behandeln muß, damit ich auch
nächstes Jahr Freude an ihr habe.
Diese Blutpflanze sieht aber auch sehr interessant aus.

Danke - und liebe Grüße

Helga

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3087
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #5 am: 25.02.06, 15:32 »


Neu hab ich eine Blutblume gepflanzt..... und Ihr?



Hallo lucia,

danke für den Link  :D
Wo hast du die Zwiebeln erstanden, und hast du sie schon zum blühen gebracht.
Wäre auch interessiert.

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1265
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #6 am: 25.02.06, 17:28 »
Hallo,
ups...nicht gesehen dass da was nicht ging bei dem Link  :-[
   @andrea  Die Knolle war von ner Gartenmesse....
 aber ich glaub Gärtner Pötschke hatte die auch schon mal.schau mal dort! ich bestell auch gern mal ein Blumenzwiebel-Ü- Paket dort, letztes mal war eine Gloriosa drin ( Ruhmeskrone, sehr wärmebedürftig, kletternd, bricht leicht- aber schööön!
Jedenfalls  hatten wir schonmal eine...war sehr schön- und langeblühend!
 Bei der gepflanzten tut sich noch nix...geduld. :(
 Hab grad Dahlien bestellt, nur ein paar! :D   
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3087
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #7 am: 04.03.06, 19:33 »

 Bei der gepflanzten tut sich noch nix...geduld. :(
 Hab grad Dahlien bestellt, nur ein paar! :D   


Habe sie bei Pötschke gefunden, Blütezeit ist wohl erst im Herbst  ;) :D
Habe mir die Sommer-Amaryllis in Sichtnähe geholt, hoffe, ich bin nicht wieder zu früh,
damit sie dann schön draußen blüht........aber irgendwas muß man ja tun.... ;D ;)

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline messel

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 407
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Weg ist das Ziel !
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #8 am: 08.03.06, 22:53 »

Hallo Blumenfreunde

Wer kann mir sagen, was ich mit meiner fast abgeblühtem Amarylis tun muß ?
Man liest wiedersprüchliches - Blatt und Stengel nach der Blüte abschneiden
oder alles einziehen lassen ??
Möchte auf keinen Fall etwas falsch machen, sie sollte auch im nächsten Jahr
wieder so schön blühen.

Bin für Eure Tipps dankbar und grüße

Helga

Offline Trudi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 444
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #9 am: 11.03.06, 17:02 »
Bei meinem abgeblühten Amaryllis habe ich gesehen,dass er 2junge Knollen hat.Das erste mal
seit ich Amaryllis Geschenkt bekomme ist das vorgekommen.Ist es richtig,wenn die Blätter etwas
grösser sind,ich diese abtrenne und separat einpflanze.

Ich denke,es wird schon 2-3 Jahre gehen, bis sie zum blühen kommen.
L.G.  Trudi.

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #10 am: 01.04.06, 18:17 »
Heuer lang ersehnt...
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #11 am: 01.04.06, 18:18 »
Auch sie haben es nun geschafft! :D
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #12 am: 01.04.06, 18:19 »
... und in ein paar Tagen haben sie es auch geschafft.... :D
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1265
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #13 am: 02.04.06, 10:13 »
Hallo Doro!
 Wie schön, danke! ...wollte gestern schon fragen ob alle Ihre Frühlingsblüten für sich behalten wollen.
 Bei mir erst Schneeglöckle ...die ersten krokusse.
 Deine Narzissen schaffens locker bis Ostern! :D
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Blumen aus Zwiebeln und Knollen
« Antwort #14 am: 02.04.06, 10:34 »
Hallo Gerda,

die an der Sonnenstelle, sind unter den Himbeeren, haben jetzt bereits zu blühen begonnen. :D
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".