Autor Thema: Angriffe aus dem Netz....Viren, Würmer, spyware etc....  (Gelesen 151224 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
ja, ja....
nicht mit mir!  >:(

Bekam ich heute:
Liebe T-Online Benutzer,
Wir haben festgestellt ungewöhnliches Zeichen ein, um Ihre E-Mails von unbekannten Gerät und Standort. Mitgliedschaft Aussetzung zu vermeiden, klicken Sie auf den gesicherten Telekom-Seite aus und melden Sie automatische Update.
Klicken Sie hier um zu lesen Sicherheitsmeldung.
Vielen Dank für Ihre Mitgliedschaft.
T-Online Kundenservice
Liebe Grüße
Martina

Offline FreyaTopic starter

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
*pruust* .... tolle Masche ;D ;D mit ganz toftem deutsch ;) ... mit Google übersetzt ;D
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline FreyaTopic starter

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
schon wieder Konto gesperrt !!! .. diesmal bei iTunes  ;D ;D ;D

Zitat




Sehr geehrte (e) Kunde (n)


Wir haben vor kurzem eine andere Verbindung IP-Adresse erkannt, um Ihre iTunes-Account (Apple Store)
und nicht cerrespond den Sie üblicherweise führen.

Wie Sie wissen, enthält Ihre iTunes-Konto, Ihre persönlichen Daten,
  Abrechnungsdaten, aufgezeichnet, wenn Sie zuerst registriert sind diese Daten privat und registriert.

Wir laden Sie ein, um Ihre Identität zu bestätigen,
Im Anschluss an diese Anweisungen, um Zugang zu Ihrem Konto erneut zu genehmigen:

Schützen Sie sich vor Betrug, indem Sie auf diesen Link

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx Link entferntxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

TM und Urheberrecht © 2015 Apple Inc. 1 Infinite Loop, Cupertino CA 95014, Germany.
All rights reserved / Keep Informed / Privacy Policy / My Apple ID

Nous sommes heureux de vous accueillir chez Virgin Mobile !
Votre inscription sur le site Internet www.virginmobile.fr a bien été enregistrée avec les éléments suivants :
Monsieur
Login :
Cette inscription, 100% gratuite et sans engagement de votre part.
Grâce à la création de votre compte Virgin Mobile, vous pourrez accéder à votre espace suivi de commande sur notre site www.virginmobile.fr.
A chaque connexion votre e-mail et votre mot de passe seront nécessaires.
Vos identifiants:
E-mail :
Mot de passe : nous ne le connaissons pas, confidentialité oblige !
La Virgin Mobile Team

Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Oh je!
ich hatte gestern wieder Mail von einem Inkasso - Büro.
Irgendwie war mein Konto wieder nicht gedeckt  ;D
Liebe Grüße
Martina

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Wieder einmal etwas Dreistes!
Ich bekam gestern eine SMS. Siehe Foto!
Da braucht man auch nicht darauf reagieren. Ich war schon fast versucht den Link anzuklicken :-[
Liebe Grüße
Martina

Offline Mara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 425
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo,
ich jetzt schon zweimal in kurzer Zeit solche mails bekommen. Natürlich mit Zipp Datei.
Wir haben da gar kein Konto

Sehr geehrte/r Marianne Springer,

unsere Erinnerung blieb bis heute leider ohne Reaktion. Nun bieten wir Ihnen hiermit letztmalig die Chance, den ausbleibenden Betrag der Firma Mail & Media GmbH zu überweisen.

Das von Ihnen gespeicherte Konto war im Moment der Abbuchung nicht hinreichend gedeckt um die Kontoabbuchung zu realisieren. Aufgrund des bestehenden Zahlungsverzug sind Sie verpflichtet zuzüglich, die durch unsere Beauftragung entstandenen Gebühren von 48,56 Euro zu tragen. Die Höhe des Betrags kann aufgrund kürzlich berechneter Verzugszinsen abweichen.

Namens unseren Mandanten Mail & Media GmbH ordnen wir Ihnen an, die noch offene Forderung sofort zu begleichen. Bei Rückfragen oder Anregungen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von zwei Werktagen. Die detaillierte Kostenaufstellung, der Sie alle Buchungen entnehmen können, ist beigefügt.

Wir erwarten die vollständige Zahlung einbegriffen der Zusatzgebühren bis spätestens 25.09.2015 auf unser Girokonto.

Mit freundlichen Grüßen

Rechnungsstelle Jason Wein

Dann hab ich im Netz gesucht, und siehe :
http://www.mimikama.at/allgemein/trojaner-warnung-erneute-e-mail-mit-offene-rechnung-von-mail-media/

Also ganz fest aufpassen....

Lg mara
3 Wünsche:
Die Gabe, nie zu vergessen, was Du warst,
den Mut das zu sein, was Du bist,
die Kraft, das zu werden, was Du sein möchtest.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Hallo Mara,
Genau die habe ich auch bekommen
Liebe Grüße
Martina

Offline Mara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 425
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo martinaS
heute war diese mail im Postfach, natürlich wieder mt Zipp Datei.
werde ich gleich löschen. Bitte aufpassen.

Hab am Freitag nach langer Zeit wieder mal was bei amazon bestellt. Ein Handyakku für jemanden der diesen im Handel nicht bekommt und mit Computer so garnichts am Hut hat.
Ich frag mich schon, ob das irgendwie zusammenhängen könnte.
Lg mara

Sehr geehrter Kunde,

in der nachfolgend beschriebenen Forderung haben wir uns ordnungsgemäß an Sie gewandt, und den Anspruch unserer Kunden geltend gemacht.

Sie haben eine offene Forderung bei Amazon GmbH.

Das von Ihnen vorliegende Konto wurde nicht hinreichend gedeckt, um die Abbuchung vorzunehmen.

Aufgrund des andauernden Zahlungsausstands sind Sie gebunden zusätzlich, die durch unsere Beauftragung entstandenen Kosten von 78,74 Euro zu begleichen. Die Höhe des Betrags kann aufgrund berechneter Zinsen abweichen.

In Vollmacht unseren Mandanten Amazon GmbH verpflichten wir Sie, die noch offene Forderung sofort zu bezahlen. Bei Fragen oder Anregungen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von 24 Stunden. Die vollständige Kostenaufstellung, der Sie alle Positionen entnehmen können, befindet sich im Anhang.

Wir erwarten die Begleichung inklusive der Gebühren bis spätestens 22.09.2015 auf unser Bankkonto.

Erfolgt kein Ausgleich der offenen Forderung bis zur festgelegten Frist, werden wir ohne weitere Kontaktaufnahme den Vorgang an das Gericht übergeben und der SCHUFA melden.

In Erwartung Ihrer Antwort

Rechtsanwalt Becker Tom
3 Wünsche:
Die Gabe, nie zu vergessen, was Du warst,
den Mut das zu sein, was Du bist,
die Kraft, das zu werden, was Du sein möchtest.

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 617
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Hab am Freitag nach langer Zeit wieder mal was bei amazon bestellt. Ein Handyakku für jemanden der diesen im Handel nicht bekommt und mit Computer so garnichts am Hut hat.
Ich frag mich schon, ob das irgendwie zusammenhängen könnte.

Nein, diese Mails haben nichts mit realen Bestellungen zu tun.
Entweder werden die mit wahrlos gewählten Kombinationen aus Namen und Provider quasi auf gut Glück ins Blaue gefeuert oder man bedient sich "gekaufter" Mailadressen.
Gruß
Cashy

Offline Petra2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Weiblich
Grrr.
Die Leute werden immer dreister.
Hatte gerade einen Anruf aus einem englisch sprachigem Callcenter.
Die Dame gab sich als Microsoft Mitarbeiterin aus.
Sie sagte, wir hätte uns einen Trojaner auf dem PC eingefangen, ob ich dass schon entdeckt hätte.
Da mir die Geräuschkulisse im Hintergrund und der Rest sehr supekt waren, habe ich aufgelegt.
Ein bisschen im Netz geforscht und festgestellt, dass es sich um kriminelle Fakeanrufe handelt.

LG
Petra2
Das Leben ist viel zu kurz für irgendwann.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Hallo Petra,
davon hab ich auch schon gelesen.
Wie dreist ist dass denn?
Also ich muss jetzt dann auch gleich mal bei PayPal gucken. Hab wieder so eine doofe Mail gehabt. Mal sehen. Denn die sah verdammt echt aus. Hab nix angeklickt.
Dennoch kann ich ja Pay Pal mal besuchen.
Liebe Grüße
Martina

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Hallo,
aus gegebenen Anlass möchte ich, dass möglichst viele Menschen das mitbekommen:
http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Sicherheit-Locky-Fieser-Trojaner-infiziert-Millionen-Rechner-15112043.html

Scheint nichts Lustiges zu sein >:(
Liebe Grüße
Martina

Offline FreyaTopic starter

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
oha ... danke für die Info ... ;) hab grad erst eine Festplatte geschrottet und kenne den Grund nicht. Das brauch ich nicht nochmal. Hab aber auch nach 1-wöchiger Abstinenz von der Telekom meine Zugangsdaten vom Rund-Um-Schutz-Abo bekommen und gestern erst wieder installiert.

War der BKA Trojaner nicht auch so einer, der alles eingefroren hat ???  Mir hat letzte Woche dieser Gau gereicht. Und ich bin noch lange nicht wieder auf dem alten Stand. Hab heute neue Paßwörter für meinen anderen
e-mail account bekommen, damit ich den wieder einrichten kann. Ich vermute aber, dass bei mir die Ursache an der hardware liegt. Ist ja auch egal eigentlich. Großer Mist auf jeden Fall.
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5941
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Hallo Freya,
der BKA Trojaner ist ja meist auch mit irgendwelchen Internetseiten verknüpft gewesen. Also den hab ich schon mal beim Surfen aufgeklaubt. Und ich hatte auch schon von anderen Leuten Rechner hier die ihn sich auf z. B. einer Sexseite eingefangen hatten.

Dieser neue Trojaner "Locky" kommt glaub ich, per Mail als Word Datei im Anhang.

Wovor ich am meisten Schiss hätte, ist, dass er wohl sich ziemlich in Outlook einnistet (Bin ich Nutzer von) und auch vor der Cloud nicht halt macht.  :o
Liebe Grüße
Martina

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 617
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Jo, Locky kommt zur Zeit in manipulierten Word Dokumenten.
Wenn man sich den eingefangen hat hilft eigentlich nur noch Neuinstallation.  >:(

Darum alles Wichtige auf externen Datenträgern sichern, dann kann man das System mit überschaubarem Aufwand wiederherstellen.
Optimal wäre natürlich ein Image der Festplatte. :)

Hier gibt's alle Infos für den Fall der Fälle, bzw. was man schon im Vorfeld tun kann:
heise.de/security/meldung/Krypto-Trojaner-Locky-Was-tun-gegen-den-Windows-Schaedling-3112408.html
Gruß
Cashy