Autor Thema: Warnung vor Phishing mails II  (Gelesen 154437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4096
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #150 am: 09.10.21, 23:54 »
und ich hatte heute etwa 20 mails -

alles verschiedene namen, anklicken - pbp (oder wie der paketdienst heisst) 1.99 euro zu bezahlen, anruf verpasst, mahnung, und weiss nicht mehr was alles - habe es gerade total gelöscht .... -
tablet muss ich morgen auch noch die mails löschen - man weiss ja nie, vor allem wenn die kinder am mo wieder da sind, flurina schaut gerne mal rein ....
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline FreyaTopic starter

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8743
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #151 am: 15.10.21, 14:24 »
heute habe ich eine phishing mail von der "Sparkasse" bekommen.
1. Ist diese email addi nirgendwo bei Bank oder Sparkasse bekannt, weil ich die privat nicht benutze,  :) ;)
2. Werden Namen immer noch mit Großbuchstaben am Anfang geschrieben,,,, das reicht eigentlich schon...
Zitat


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff:    Sparkasse - Neues Tan-Verfahren
Datum:    Fri, 15 Oct 2021 03:06:33 +0000
Von:    Kundendienst <h@frontier-ford.com>
An:    freya <freya@baeuerinnentreff.de>


 Logo

Sehr Geehrte/r freya ostermaier,
 
Weiter zur Umstellung

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kundendienst

den Text dazwischen kann und will ich nicht kopieren. Aber es ist das Übliche, dass die Änderung zwingend notwenidg ist um weiterhin Sicherheit zu gewährleisten usw.





« Letzte Änderung: 15.10.21, 16:33 von Freya »
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2744
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #152 am: 15.10.21, 20:25 »
So was in der Art haben wir heute auch bekommen. Blöd nur, daß wir bei der Volksbank kein Konto haben, sondern bei der RB.
Liebe Grüße Helga

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22117
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #153 am: 15.10.21, 20:58 »
Ich heiße in den Mails der Sparkasse ja immer Maud Bauer.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5012
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #154 am: 19.01.23, 11:23 »
Meine Tochter ist gestern auf eine Pishing-Mail der "Sparkasse" hereingefallen, d. h. sie hat persönliche Daten angegeben.
Und dann hat es bei ihr Klick gemacht und sie hat gleich alles gesperrt und neues Passwort usw.

Bin gespannt, was da noch nach kommt?
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4054
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #155 am: 17.10.23, 10:06 »
Warnung vor dieser E- Mail, und zur Zeit kommen auch wieder vermehrt Mama , Papa Anrufe.


 Absender war: zevi3@t-online.de

Sehr geehrte Damen und Herren!

An dieser Stelle möchten wir unseren Kundinnen und Kunden für ihr fortlaufendes Vertrauen danken. Unser höchstes Ziel besteht darin, Ihnen durch unsere Online-Banking-Lösung ein optimales Erlebnis zu bieten. Aus diesem Grund verbessern wir regelmäßig die Funktionalität und das Design unserer Plattform.

 

Ein besonderes Augenmerk liegt bei unserer comdirect Banking-App. Diese ermöglicht es Ihnen, das Sicherheitsniveau Ihres Bankkontos auf ein Maximum zu steigern, vorausgesetzt Sie beachten einige wenige Verhaltensregeln und arbeiten eng mit unserem Online-Sicherheitsteam zusammen.

 

Ein wichtiger Aspekt hierbei ist die Durchführung regelmäßiger Überprüfungen Ihrer Kundendaten. Diese Maßnahme spielt eine entscheidende Rolle bei der Verifizierung Ihrer Identität und ermöglicht uns eine unmittelbare Aktualisierung sämtlicher Veränderungen Ihrer persönlichen Informationen in unseren Datenbanken.
Wie müssen Sie vorgehen um unseren Dienst auch weiterhin nutzen zu können?

    Melden Sie sich auf unserer Homepage an
    Führen Sie die geforderten Schritte durch
    Stellen Sie sicher, dass Ihre Angaben korrekt sind


Achtung: Sofern wir bis zum 01.11.2023 keinen Eingang Ihrer Daten feststellen konnten, wird Sie ihr Berater zu einem persönlichen Gespräch vorladen. Da es bereits jetzt zu einer starken Auslastung unserer Ressourcen kommt, bitten wir Sie um darum, dies zu vermeiden.
Zur Homepage
Der Umgamg mit Ihren Daten erfolgt unter Einhaltung strenger Richtlinien, sodass wir Ihnen eine maximale Transparenz, als auch Sicherheit, bieten können. Herzlichen Dank für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen!


Ihr Comdirect Team
© Comdirect 2011-2023: Bei Fragen oder Anregungen antworten Sie bitte nicht auf diese E-Mail, dieses Postfach wird nicht überwacht! Stattdessen besuchen Sie uns auf unserer Homepage.
Dsyd ftdf afds adfs adfsas ffads fads adfs  dfadf safadf sdf dfa fds f f dsfds aidf dfs asdfadfs sd adfs f dfas f f dadf ds$ %% " % "$ §$   %  $% " I  O $$ "§B I&/& O %% OU $%OFADJS DAFOS DAFS D FBFDS DFAS DFAS PAFSDFJAD ADFHS AS ODFDF ASADF OFFAD34 5 5 452 5h25  45z67 76 u6 o udafos zadfs adfs dafs dsafdfas dfsj adfs uadsadfs uadfsödifs mio afs0dfsadfsyd ftdf afds adfs adfsas ffads fads adfs  dfadf safadf sdf dfa fds f f dsfds aidf dfs asdfadfs sd adfs f dfas f f dadf ds$ %% " % "$ §$   %  $% " I  O $$ "§B I&/& O %% OU $%OFADJS DAFOS DAFS D FBFDS DFAS DFAS PAFSDFJAD ADFHS AS ODFDF ASADF OFFAD34 5 5 452 5   und laufend gehts so weiter.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 621
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #156 am: 23.10.23, 05:17 »
Bei verdächtigen Mails bitte mit der Maus über die Adresse gehen (nicht klicken!), dann sollte die tatsächliche Absenderadresse angezeigt werden.
Wenn diese Adresse nichts mit dem Absender zu tun hat den er vorgibt zu sein, sollte sie ungeöffnet in den Spamordner verschoben werden.
Es gibt auch Mails, die Euch schon beim Öffnen unschöne Sachen unterjubeln können.
Gruß
Cashy

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4054
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warnung vor Phishing mails II
« Antwort #157 am: 23.10.23, 08:00 »
Bei verdächtigen Mails bitte mit der Maus über die Adresse gehen (nicht klicken!), dann sollte die tatsächliche Absenderadresse angezeigt werden.
Wenn diese Adresse nichts mit dem Absender zu tun hat den er vorgibt zu sein, sollte sie ungeöffnet in den Spamordner verschoben werden.
Es gibt auch Mails, die Euch schon beim Öffnen unschöne Sachen unterjubeln können.

Danke für den Hinweis, Frau lernt nie aus.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "