Autor Thema: Corona-Impfung VI  (Gelesen 10742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ayla

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 376
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #90 am: 24.01.22, 19:48 »
Interessant... nach der Genesung ist man bei euch erst ab dem 29. Tag und nur bis zum 90 Tag 2G+, bei uns gilt das Zertifikat ab dem 11. Tag und ist 4 Monate gültig als 2G+.
Die Isolations- und Quarantänedauer wurde vor kurzem von 10 auf 5 Tage herabgesetzt.
Die Zahlen der positiv getesteten sind in der Schweiz sind zwar sehr hoch, die Spitalauslastung durch Covid-Patienten weiterhin abnehmend.

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1618
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #91 am: 24.01.22, 22:16 »
Meine Version ist da gar nicht aufgeführt:

März 2020 wahrscheinlich erkrankt und genesen  - aber auf Grund fehlender Testmöglichkeiten und keinem Krankenhausaufenthalt nicht getestet

April 2021 positiv getestet , milder Verlauf

August 2021 geimpft mit Biontech

September 2021 geimpft mit Biontech, da MTX Patientin

Januar 2022 geimpft mit Moderna

Habe scherzhaft schon gesagt: die Viren machen jetzt einen Bogen um mich, bei mir haben sie (hoffentlich) keine Chance mehr

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5530
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #92 am: 24.01.22, 22:27 »
Interessant sind die drei Varianten mit zwei Impfungen und einmal genese, je nach dem, ob genesen am Anfang, zwischen den Impfungen oder nach den zwei Impfungen stattgefunden hat. Während bei genesen am Anfang und in der Mitte die Auflagen am Tag der Impfung erfüllt sind, muss man bei genesen nach zwei Impfungen nach dem PCR-Test bis zum 29. Tag danach warten. Das erschließt sich mir nicht.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8669
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #93 am: 27.01.22, 16:39 »
Wir haben nach 2 Impfungen und pos.PCR Test hier in Bayern nur 11 Tage in Isolation bleiben müssen.
Und der Genesenenstatus ist immer noch 6 Monate gültig.
Ich werde aber für mich einen Antikörpertest machen lassen, damit ich weiß, ob ich boostern kann oder
noch nicht.

Mein ungeimpfter Neffe (12 Jahre. Schulkind) ist seit 4 Wochen genesen von mittel schwerem Verlauf der Infektion
und gestern in der Schule schon wieder positiv getestet worden. Wir warten auf das Ergebnis des PCR Test.
Aber wie ist das mit dem Genesenstatus nun ??? Wenn der grade mal 4 Wochen schützt??? Oder was
soll man jetzt davon halten, dass das Kind schon wieder positiv ist???
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2630
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #94 am: 27.01.22, 17:16 »
Hallo,

das Virus ist nicht berechenbar und trifft sowohl geimpfte (da seid Ihr ein gutes Beispiel Freya) als auch Genesene.
Wenn der Verlauf doch aber nicht so schlimm sein soll frage ich mich warum man dann noch so einen  "Aufriss" macht mit positiv getesteten und so und soviel mehr oder weniger wie am........


LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5521
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #95 am: 27.01.22, 18:28 »
...dass frag ich mich schon lange................. :-X
Enjoy the little things

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2660
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #96 am: 27.01.22, 19:47 »
Lauterbach hin...Lauterbach her....die Tage hat er die häufigen Re-Infektionen irgendwo gut erklärt: die Infektionen im Dezember waren häufig noch mit der Delta-Variante und die jetzige Infektion eben durch Omicron. Dieses umgeht leider die bisher aufgebaute Immunität. Und genau daraus resultiert die arg gescholtene Verkürzung des Gesesenenstatus
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2630
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #97 am: 27.01.22, 20:43 »
Hallo,

Liebe Anneke was soll ich mir jetzt darunter vorstellen? Es ist doch überhaupt nicht relevant wieviele sich anstecken, noch nicht mal wieviele richtig krank sind, sondern einzig und allein darum ob und in welchem Verhältnis die Übersterblichkeit ist.
Es mag ja für Euch hart oder dumm klingen aber so langsam reicht die Panikmache.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2660
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #98 am: 27.01.22, 21:14 »
Liebe Mathilde, auf nachstehenden Absatz von Freya bezog ich mich
Mein ungeimpfter Neffe (12 Jahre. Schulkind) ist seit 4 Wochen genesen von mittel schwerem Verlauf der Infektion
und gestern in der Schule schon wieder positiv getestet worden. Wir warten auf das Ergebnis des PCR Test.
Aber wie ist das mit dem Genesenstatus nun ??? Wenn der grade mal 4 Wochen schützt??? Oder was
soll man jetzt davon halten, dass das Kind schon wieder positiv ist???

Wieso mache ich hier Panik? Es war ein für mich gelungener Erklärungsversuch. Im nahen Umfeld kenne ich mehrere Personen, die jetzt innerhalb weniger Wochen 2 mal infiziert waren mit wenig bis keinen Symptomen jetzt beim wiederholten Mal, und die Erklärung klingt halt für mich schlüssig.
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2630
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #99 am: 27.01.22, 21:49 »
Hallo,

Huch Anneke ich meinte nicht Dich, nicht mal den BT sondern einzig und allein  diese Art von Journalismus.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5530
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #100 am: 27.01.22, 21:54 »
Auch noch zum Thema Jourmalismus. Am frühen Abend habe ich in nicht nur einer Zeitung Berichte darüber gesehen, dass es 42 Mio. mehr Impfzertifikate gibt als durchgeführte Impfungen. Einschließlich von ein paar Reaktionen darauf. Hatte das nur überflogen und wollte eben noch mal nachlesen. Da finde ich weder solche Berichte noch die Reaktionen darauf  ??? Hatte ich eine ERscheinungung  ??? Hat das noch jemand gesehen?
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5521
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #101 am: 27.01.22, 22:16 »
Man konnte ja  auch mehrere Zertifikate machen lassen. Hat ja nix gekostet.............und manche mussten mit Sicherheit auch mehrmals ausgestellt werden. Wenn der Name nicht ganz korrekt geschrieben war, dann hatte das Zertifikat unter Umständen keine Gültigkeit. Und musste nochmals ausgestellt werden.

Enjoy the little things

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5530
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #102 am: 27.01.22, 22:19 »
Man konnte ja  auch mehrere Zertifikate machen lassen. Hat ja nix gekostet.............und manche mussten mit Sicherheit auch mehrmals ausgestellt werden. Wenn der Name nicht ganz korrekt geschrieben war, dann hatte das Zertifikat unter Umständen keine Gültigkeit. Und musste nochmals ausgestellt werden.




... aber sind die Meldungen weg?
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1826
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5530
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #104 am: 27.01.22, 22:30 »
Danke Anette! Dann brauch ich ja zumindest nicht an meinem Verstand zweifeln.  :)

Kann mich erinnern, dass ich in den anderen Artikeln gelesen hatte, dass RKI und Gesundheitsministerium an jeweils den anderen verwiesen haben zwecks Auskunft. Das ist nun nicht der erste Vorfall in der kurzen Regierungszeit. Mein Eindruck ist, zwischen beiden Stelle herrscht keine gute Atmosphäre.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.