Rezepte > Fleischgerichte

Rezepte mit Schweinefleisch

<< < (5/11) > >>

amber:
Hallo Herbert,

ich hab mir auch schon vor längerer Zeit so ein Teil geleistet.

Es stimmt, das Fleisch wird zart und bleibt saftig. Hatte früher immer gern einen Römertopf benutzt, aber irgendwie stand ich mit dem auf Kriegsfuß. Hab davon einige kaputt gekriegt.

Mit dem Ultra plus hat man eine sehr gute Alternative und ich würde ihn nicht mehr hergeben.

LG Gitte

ELLI47:
Hallo Herbert
Ich hab mir das Teil
bei Ebay ersteigert ::)
  LG Elli

kueken:
Ich koch morgen nen Schweinebraten. Normal mach ich 1,5kg Fleisch, morgen aber nur 500g. Und nun hab ich keine AHnung wie lang ich ihn in Ofen schieb.
2 Stunden? Oder doch eher 3?

Lg küken

Hamster:
Hallo Franzi,

brätst Du den Braten oder kochst Du ihn?

Meiner Meinung nach war die Bratzeit 1 Std pro kg Fleisch ::).
Bin aber keine HW .... 3 Std finde ich persönlich zu lange...
Wie lange hast Du denn 1,5 kg gekocht oder gebraten?

LG
Hamster

sandra:
gute frage, denn ich hab auch immer mehr Fleisch.

Was aber immer gut geht bei Braten:

Früher in die Röhre schieben, und wenn er viel vor dem Essen fertig ist, rausnehmen, unter Alufolie abkühlen lassen (aufpassen: nicht mit Fleischgabel aus dem Bräter nehmen oder mit irgendwas anderem, das sticht). Soße fertig machen. Und kurz vor dem Essen aufschneiden und in der Soße anwärmen. Schmeckt super.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln