Autor Thema: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!  (Gelesen 48665 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Imogen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 345
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #120 am: 20.08.19, 17:19 »
Güllefass-Soichfaas
Gülle -dr Soich
Putzlappen-Putzlompa
Kehrschaufel-Kutterschaufel

so sagat se zwischa Stuagart on Ulm

Ein zugereister (reigschmeckter) Kollege hat mir folgende erzählt. Nachdem er ins Schwabenland gekommen war und er an einem kühleren Abend mit seiner Freundin im Wohnzimmer auf dem Sofa saß, sagte Sie: "Gib mr mol dr Teppich" und er  hat intensiv darüber nachgedacht wie er das jetzt bewerkstelligen soll und ob das ihr Ernst ist....Möbel weg usw. und was will sie jetzt am Sonntagabend mit dem Teppich?

Teppich= eine  Decke

Imogen
Viele Grüße
aus dem Tal der Liebe

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2623
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #121 am: 20.08.19, 17:56 »
Klebt der Aufkleber auch auf dem Pappkarton?

Genau samira, es war eine Frage von Marina, wir sind den Franken (ich besonders) halt doch nah ;D ;D ;D
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2623
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #122 am: 20.08.19, 18:01 »
Solche Abwandlungen wie bei Imogen kenn ich auch.

Hier sagt man, der Butzlumba isch ja soichnaaß (in meiner „Muttersprache“ ;D soachnaaß)
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5325
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #123 am: 20.08.19, 18:35 »
soichnass isch Gegenteil von fuztrocke
Enjoy the little things

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2561
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #124 am: 20.08.19, 18:38 »
soichnaaß ist in unserer Ober-Niederbairischen Sprache briitschnoos
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5325
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #125 am: 20.08.19, 18:40 »
Bei uns auch eher bätschnass.
Enjoy the little things

Online Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2968
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #126 am: 20.08.19, 19:32 »
Ja, samira hat´s "erraten"  :D

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2848
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #127 am: 20.08.19, 19:33 »
bei uns wie bei Anneke Butzlumpa und Soachnaaß ;D

Offline hadu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 62
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #128 am: 05.11.21, 18:35 »
Aus meiner Kinder-/Jugend-Heimat nördlich Ingolstadt:
Milch - Mülle
Milchkanne - Müllebitschn
Löwenzahn - Mülleschogga
Kröte - Hötsch
Gülle - Ol
Karotten / Gelbe Rüben - Göibaruam
Futterrüben - Bahunta
Nudelholz - Woigla
Kalb - Mutschal
Baby - Butsal
Dackel - Zamperl
Katze - Mutzal
Großer Topf - Hofa
Kleiner Topf - Hafal
Tasse - Schoin
Mütze - Haum
Sandalen - Klapbal
Taschentuch - Rotzhoddan
Putzlumpen - Hoddan
Mädchen - Moil
Bub - Bua
Mann - Mo
Kuchen - Kuacha
Ausgezogenes Hefe-Schmalzgebäck - Kiachl
Mit Löffeln abgestochenes Schmalzgebäck - Schugsn
Mund - Mai
Ohren - Luser
hören - lusn
Beerdigung - Leicht
dort drüben - do söim
Pferd / Gaul - Gai
Viele Grüße!

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2848
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dialekt: Güllefaß, Putzlappen, Kehrschaufel & Co.!
« Antwort #129 am: 06.11.21, 07:50 »
das ist so wie in der Schule bei uns.
Junior 2. Klasse saß vor einem Blatt Papier und hat sehr anstrengend nachgedacht.
Es waren Bilder und Buchstaben.
Auf einem Bild waren Sandalen. Sohnemann hat aber die Buchstaben für Klapperl gesucht.

Er hat dann die Lehrerin geholt und gefragt ob das da alles richtig ist, denn ihm fehlen Buchstaben.
Klar die für Klapperl ;

Die junge Lehrerein war dann gar nicht gut drauf zu sprechen und hat mir beim Elternabend erklärt, dass
das so nicht geht mit dem Dialekt. Wenn wir das nicht hinkriegen wird er sich mal sehr schwer tun in der Schule >:(

Das Ende vom Lied, er immer in seiner Schulzeit Dialekt geredet und am Ende ein 1 ser Abi in Deutsch gemacht ;D