Autor Thema: Fotobücher und Alben  (Gelesen 34030 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geli.GTopic starter

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3653
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Fotobücher und Alben
« am: 17.01.06, 19:19 »
Hallo,

im Moment hab ich das Gefühl, dass ich total altmodisch bin  :-\

Ich hab nämlich von mir einige Fotoalben in die Ehe mitgebracht und im Laufe der letzten Jahre viele Fotos von den Kindern gemacht. Bis 2002 bin ich auch gut nachgekommen, aber jetzt muss ich mich endlich dranmachen, ehe der Winter wieder rum ist..... ::)

Jetzt hör ich in den Geschäften in denen ich die Bilder entwickeln ließ: "Sie kleben noch Bilder ein? Wir machen alles auf dem PC!"

Auch als ich mehrere Fotoalben gekauft habe, hörte ich solche Sprüche. :-X

Klebt ihr noch Bilder ein (auch für die Kinder zum Mitnehmen, wenn sie mal ausziehen) oder gebt ihr denen eine Diskette mit?
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2575
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #1 am: 17.01.06, 19:28 »
Huch...ich bin auch altmodisch ;D

Ich habe ein allgemeines Familienfotoalbum, dann hab ich für jedes Kind eines angelegt, eben wie du schon geschrieben hast zum mitnehmen. Und dann hab ich noch eines mit Kühen ;) ;D

Irgendwie ists doch was anderes als eine CD. Zum archivieren ist die schon recht, aber zum Anschauen ??? Meine Kinder sitzen gern im Wohnzimmer und blättern die Fotoalben durch.
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline Doro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #2 am: 17.01.06, 20:22 »
Bin auch noch altmodisch! Ich arbeite auch mit 2 Kameras. Eine zum normal entwickeln die andere für den PC.
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Heidi CH

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #3 am: 17.01.06, 20:24 »
Hallo,
na ja dann bin ich halt auch altmodisch... ;) ;)
ich mache für alle vier Kinder eigene Alben und noch einen mit den besten Fotos für mich. Ich gestalte sie sehr gerne und viele Besucher bewundern meine gestalterischen Künste. Ich mache das eben auch sehr gerne.
ganz liebi Grüessli Heidi

Offline Fine

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 107
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #4 am: 17.01.06, 20:34 »
Hallo Geli

Muß auch noch so viele Bilder einkleben.
Habe aber schon alles  sortiert .
Jedes Kind hat einen Karton, wo ich die betreffenden Photos zugeordnet habe.

Unser Thomas bekam von seiner Freundin zu Weihnachten  ein  Photoalbum geschenkt, mit den Bildern wo die Beiden 1/2 Jahr in Mexiko waren.
Mara, seine Freundin hatte es bei www. fotokasten.de  bestellt. Sie hatte die Photos erst bearbeitet, einen passenden Hintergrund u. manchmal auch etwas Text.
Sogar das Deckblatt  hatte sie selber gestaltet.
Thomas hatte  Mara zu Weihnachten auch ein Photoalbum geschenkt, aber auf herkömmlichen Weg.
Photoalbum mit Spiralbindung, Photos eingeklebt und zu fast  jedem Bild  den passenden Kommentar zugeschrieben.
Den Text hat er ausgedruckt, auf  buntem dickerem Papier u. dann auch eingeklebt.

Letzens hab ich bei Bekannten auch ein selbstgestaltetes Photoalbum gesehen. Die hatten es bei: www.fotoalbum.de bestellt.
War auch sehr schön.


Fine

« Letzte Änderung: 29.01.06, 17:22 von Fine »
Bis bald
                 Fine

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #5 am: 17.01.06, 21:48 »
Hallo!

Ich "klebe" auch noch gerne Fotos in mehrere Album.Irgendwie schaue ich mir auch gerne die Fotos auf "altmodische" Art an. Bin auch am überlegen, mir noch eine gute "normale" Kamera zu kaufen, denn die kosten ja fast gar nichts mehr gegen früher.Allerdings habe ich heute in der Zeitung gelesen das führende Hersteller ankündigten,die Erzeugung solcher Kameras stark einzuschränken bzw.ganz einzustellen.

lg gundi
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Ostfriesin

  • Gast
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #6 am: 18.01.06, 08:30 »
Hallo,

nee nee, Fotoalben sind gar nicht altmodisch ...

Ich habe kürzlich drei Fotoalben gestaltet und sie zu Weihnachten verschenkt, was Begeisterungsstürme auslöste.  :D  Die Fotos habe ich vor dem einkleben auf buntes Tonpapier geklebt, so dass sie eine Art Passepartout bekamen. Dann habe ich viel "Tütelkram" mit reingeklebt. Mit Stanzlochern hergestellte Motive, Aufkleber usw. Jede Doppelseite des Albums ist wie eine Collage für sich. Textkommentare schreibe ich nicht so viele, nur Daten und evtl. Namen oder besondere Zitate. Ansonsten sprechen die Bilder und die Gestaltung für sich.

Ich finde es total schön, mit solch einem Album auf dem Sofa zu sitzen und in Erinnerungen zu schwelgen. Auch das herstellen selbst macht Spaß.

Natürlich kann ich auch ein gestaltetes Album am PC erstellen (für mich ist das insofern nichts neues, weil ich als Grafik-Designerin schon immer mit Layouts gearbeitet habe), aber das "echte" Fotoalbum ist eben handgemacht. Und man hat damit ein Unikat in der Hand.

Ich fotografiere mit einer Digitalkamera und finde es sehr praktisch, dass ich die Bilder am PC sehen kann, misslungene sofort aussortieren kann und sie auch nach Wunsch bearbeiten kann. Von den besten mache ich dann Ausdrucke. Habe mir zu dem Zweck extra einen hochwertigen Farbdrucker angeschafft, und die Ergebnisse sind wirklich überzeugend.

Im Bastelbedarf bekommt man übrigens eine ganze Menge zur Fotoalbengestaltung, nur ist dann von Scrapbooks die Rede.  ;)

Viele Grüße
Ute

Offline geli.GTopic starter

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3653
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #7 am: 18.01.06, 08:38 »
Hallo,

na dann lieg ich wohl doch nicht so ganz daneben..... ;)

Meine Kinder schaun auch für ihr Leben gern ihr Babyalbum an. ;D

Bin auch noch altmodisch! Ich arbeite auch mit 2 Kameras. Eine zum normal entwickeln die andere für den PC.

Doro, warum brauchst du da zwei Kameras. Ich mach inzwischen alles mit der Digi-Cam und entwickelt wird nur was gefällt (wie bei Ostfriesin). Bei Müller kostet ein Bild nur 7 ct. aber erst ab 60 Fotos.....ich hab aber ein paar mehr bestellt..... :-[ :-X

So ein Fotobuch haben meine SE zur Goldenen Hochzeit vom Fotographen bekommen (ist ein Neffe). Ich schreib halt auch immer das Datum und Besonderheiten dazu, das geht dann da nicht. Also mach ich wohl so weiter wie bisher..... :D
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Doro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2180
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #8 am: 18.01.06, 08:44 »
Hallo Geli,

die eine ist für Fotos bei denen ich gleich weiß daß ich sie entwickle und einklebe. Z.B. Kindergeburtstage, Baustellenfotos, Hochzeit, Erstkommunion.... Mit der Digi mach ich Fotos die ich nicht unbedingt entwickle. Viele Blumen und so Zeugs ;), die hab ich dann nur auf dem PC.
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21290
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #9 am: 18.01.06, 08:53 »
Moin,

@ Geli, Du bist immerhin bis 2002 gekommen, ich hänge noch bei 1998 mit einkleben hinterher.

Habe gerade mit einem Verkäufer im Fotoladen darüber gesprochen, als ich meine Digitalkamera bestellt habe, war ein Reklamationsfall.

Er sagte, viele ältere Kunden beklagten sich, seit die Kinder digitalkamers hätten, bekämen sie von den Enkelkindern keine Fotos mehr *hüstel* meine Mama schimpft auch schon darüber ::)

Ein Fotoalbum hat den Vorteil, daß man es in die Tasche stecken und mitnehmen kann, geht mit der CD-Rom auch, aber zum angucken brauchts dann schon wieder die Technik.

Wir haben den SE auf ihrer Goldenen Hochzeit ein Gästebuch-Foto-Album zusammengestellt, da wurden die Gäste digital fotografiert, gleich ausgedruckt und eingeklebt und nur kurze Zeit später durften sie dann gleich noch ihren Spruch dazuschreiben. Die meisten Gäste waren sehr erstaunt, was alles so möglich ist...

Ostfriesin

  • Gast
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #10 am: 18.01.06, 08:55 »
@Martina

das ist ein tolles Geschenk, so ein "Sofort-Album" - in der Stimmung des Festes kommen dann manchmal auch besonders lustige Kommentare der Gäste zusammen. Wir haben das mal mit einer Polaroidkamera gemacht.

Grüße von Ute
« Letzte Änderung: 18.01.06, 09:00 von Ostfriesin »

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 977
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #11 am: 18.01.06, 10:49 »
Hallo,
bin auch altmodisch.
Habe ein Fotoalbum für uns, und für jedes der Kinder eines. Nun, nicht mehr eines, bei Johannes sind wir schon beim sechsten Album, und meine weiß ich schon gar nicht mehr. Bin inzwischen schon beim Jahr 2004 mit dem Einkleben. Trotz Digitalkamera klebe ich die Fotos, die ich für schön genug befunden habe in Alben und schreibe auch oft noch Kommentare dazu.
Die Kinder sind ganz stolz auf ihre Alben und schauen sie auch sehr gern an.
Außerdem (ich bin ja gabz verrückt) bekommen zu Weihnachen sowohl die Großeltern, als auch alle vier Paten je einen KAlender mit Fotos von den Kindern.
(Sie wollten keine CD ;))
Liebe Grüße, Maria
Liebe Grüße,
Maria

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #12 am: 29.01.06, 16:21 »


Ein Fotoalbum hat den Vorteil, daß man es in die Tasche stecken und mitnehmen kann, geht mit der CD-Rom auch, aber zum angucken brauchts dann schon wieder die Technik.


Hallo Geli,

ich habe mir jetzt einmal ein Album mit den Fotos meiner Aktivitäten als Bäuerin zusammengestellt.  ;)
Habe sie von der CD ausgedrucken lassen, die Qualität finde ich zu meiner Überraschung hervorragend.
Für 100 Fotos zahlte ich 10 Euro. Findet ihr das angemessen ?
Habe ein Album zum Einstecken, das auch noch Platz bei jedem Bild für Kommentare zulässt.
Das geht super schnell..........
Da hat mich Caro ein bischen angesteckt, mit ihrem schönen Buch  ;D

Prompt kam eine Beschwerde meiner Kinder.....und so werde ich da auch noch ein bischen hinterherarbeiten.
Es fehlen die letzen 4 Jahre, solange habe ich die Digi-Cam.

Viel Spaß noch beim sortieren wünscht Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline coni

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1433
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #13 am: 29.01.06, 20:15 »
hallo miteinander
und ich dacht e ich hinke hinterher :D das ist ja zum glück weitverbreitet
ich weiß nicht ob es stimmt ich habe aber gehört auf der cd wären die bilder auch nicht für die ewigkeit ,aber wenn man die ganz alten bilder von den großeltern oder urgroßeltern das sieht soch ganz gut aus und ist alles gut zu sehen
werde wohl nun mich auf raffen a) digibilder zu entwickeln lassen b) alles dann einzukleben  :-\
michi

Offline geli.GTopic starter

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3653
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Fotoalbum gestalten
« Antwort #14 am: 29.01.06, 20:47 »

werde wohl nun mich auf raffen a) digibilder zu entwickeln lassen b) alles dann einzukleben  :-\


...was glaubt ihr wohl, wieviele Leute so machen  ::), wenn ich ihnen sage, dass ich grad am Foto einkleben bin. Ich hab übrigens in fünf Alben alles von 2003 eingeklebt und 2004 ist geordnet aber noch nicht drin. Ich sitze (fast) jeden Abend auf der warmen Ofenbank und klebe, klebe, klebe...und dann schreib ich wieder was dazu.... ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli