Autor Thema: Der Traum von Neuseeland...  (Gelesen 70182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4259
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #45 am: 19.10.05, 23:44 »
Maria da muss ich passen,ich bin zwar immer eine Wasserratte gewesen,und gehe auch heute noch gerne ins Schwimmbad,aber bis nach Neuseeland wäre mir das zu weit auf dem Schiff.Wenn ich da das Ufer nicht sehe bekomme ich Panik.
Im Flugzeug ist das nicht ganz so schlimm. Wenn ich nicht direkt am Fenster sitze kann ich mir vorstellen im Zug zu sein und dann geht es .
Seit ich vom Heuboden gestürzt war ,habe ich große Probleme wenn ich höher als 3 Meter komme.
Aber wenn ich in Rente bin und es geht noch einigermassen dann bereise ich die Welt. Hoffentlich reicht dann die "Kohle" auch aus.
Da freue ich mich wenn Du mit mir fährst, und so einige andere Fernwehkranke mehr.
Jetzt segele ich erst mal mit dem "Traumschuff"
Gute Nacht und auf ein Neues
Maja

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #46 am: 20.10.05, 02:55 »
 ;D noch' paar Bilder gefaellig? Dachte, ich habe schon mehr reingestellt, kann sie aber auf die Schnelle nicht finden.
Wenn ihr doppelte findet, koennen die geloescht werden!
Viele Gruesse aus "Aoetaroa" = "Land der langen weissen Wolke = Neuseeland!
                                                                                                                        Sigrid
                                                                       

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4259
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #47 am: 20.10.05, 09:51 »
 Hallo Sigrid auf den 1. Blick  könnte das ein Baum in meinem Wald sein.
Welche Holzart ist es denn?
Was baut ihr auf eurem Hof an ?

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #48 am: 20.10.05, 10:38 »
Hallo Sigrid auf den 1. Blick  könnte das ein Baum in meinem Wald sein.
Welche Holzart ist es denn?
Was baut ihr auf eurem Hof an ?
Martina, sicher weisst Du noch nicht, dass ich keine Baeuerin bin und auch keinen Hof habe.
Wir haben nur eine kleine Huette und einen kleinen Garten (...liest sich so, als haette ich das mit den selben Worten schon mal irgendwo geschrieben?) . Also, wir leben ganz "privat" hier in NZ und haben nur zum reinen Vergnuegen ein paar Huehner, jetzt nur noch eine Ente (die zweite ist vor Kurzem gestorben  :'( ) und zwei Katzen. Ach ja, seit ca. einer Woche noch 5 Kueken! Das ist es dann schon mit unserer "Landwirtschaft." Aber auf Grund dieses, unseres "Viehbestandes" wurde mir hier im BT "gestattet", mich "Kleinbaeuerin" zu nennen. (Danke und Wink *)  ;)
Anbauen tun wir meistens Unkraut, das gedeiht am Besten in unserem Garten und macht nur Arbeit beim Entfernen! Ne, im Ernst, wir haben und hatten (leider) nie was mit Landwirtschaft zu tun, ich habe mich hier in den BT nur eingeschlichen.
Der Baum, andem die Pilze wachsen muesste eine alte Weide sein, die "Triebe", die Du da siehst gehoeren nicht zum Baum. Da diese Weide kein einheimisches Gewaechs ist, kann es gut moeglich sein, dass sie aussieht wie eine von euren.
lieben Gruss von
                       Sigrid

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #49 am: 20.10.05, 11:12 »
Hallo Sigrid,
wow, deine Landschaftsbilder- wecken Fernweh ;).
Das erste Bild, Palmen und Berge und Wasser, da möchte ich am liebsten einmal eine Wanderzeit einlegen.
Ich weiß nicht, was mich bei deinen Bildern so anspricht, vermutlich ist es einfach die grandiose Natur, die du meisterhaft mit deiner Kamera einfängst.
Ich möchte mich ganz herzlich für diese vielen wunderschönen Bilder bedanken.
Neuseeland scheint wirklich ein Traum zu sein.
Bei uns in Oberbayern ist es auch schön, aber deine Bilder sind wirklich unbeschreiblich.
herzl. Grüsse
maria
PS: Wie gehts den neuseeländ. Hühnerbabies?

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #50 am: 20.10.05, 11:46 »
wow, deine Landschaftsbilder- wecken Fernweh ;).
Das erste Bild, Palmen und Berge und Wasser, da möchte ich am liebsten einmal eine Wanderzeit einlegen.

PS: Wie gehts den neuseeländ. Hühnerbabies?
Hallo, Maria, auf dem obersten Bild siehst Du keine Palmen, das sind Baumfarne!! Die gibt es nur in NZ!! Da wurde mal vor Jahren ein Film gedreht, war das "Jurassic Park" oder so aehnlich? Ging um Dinosaurier und so, der wurde hier in dieser urtuemlichen Landschaft gedreht. Die Farne sind wirklich baumhoch und haben richtige Staemme. Es gibt mehrere verschiedene Sorten davon, ich glaube fuenf, weiss aber nicht genau. Als ich die das erste Mal sah, war ich vollkommen hingerissen! Dort, wo ich dieses Bild geknippst habe, war ich mit dem "Wanderclub" zum wandern, war mehr ein Spaziergang und ist nicht sehr weit von uns weg. Wenn Du kommst, koennen wir dort hingehen!  ;)
Unsern Huehnerbabies geht es blendend, "Mutter und Kinder wohlauf!"
Danke fuer Deine Gruesse, fuer Dich Gruesse zurueck,
                                                                           Sigrid

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #51 am: 20.10.05, 12:27 »
Hallo Sigrid,
Vorsicht, wenn du weiterhin solche Bilder in diese Box stellst, dann kann ich für nichts mehr garantieren ;D.
Diese Landschaft strahlt soviel aus, irgendwie kommt mir das erste Bild vor,
wie ein Bild aus einem Paradies- aus einem Garten Eden.
Du bist mit diesen Bildern ein bisschen wie die Maus Frederick, die im Sommer Farben malt und den Sonnenschein. Im Winter bekommen dann die anderen frierenden Mäuse von Frederick die Farben und Gerüche des Sommers, den Sonnenschein erzählt.
Schön, dass du in dieses Forum gefunden hast.
Ich freu mich noch auf viele Bilder aus Neuseeland, mit der Gefahr, dass wir eines Tages wirklich an deiner Haustür klingeln. :D
Sag mal, wie ist das bei euch mit der Vogelgrippe, ihr seid ja an Asien noch viel näher dran,
darf euer Geflügel noch ins Freie????????
herzl. Grüsse
maria

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2694
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #52 am: 23.10.05, 23:33 »
Hallo Sigrid,
also da kann ich mich Maria ganz anschliessen. Du machst uns alle ganz verrückt mit Deinen Bildern,u.irgendwann stehn wir dann vor Deiner Tür :o.
Aber schüre nur weiter unsere Sehnsucht in Dein Land.Ich habe noch Träume....
 Es ist doch eine Bereicherung für´s Forum,wenn Du aus NZ erzählst,oder Bilder zeigst. Mach weiter so,
ein Gruss aus weiter Ferne,
KLara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #53 am: 24.10.05, 03:44 »
Vorsicht, wenn du weiterhin solche Bilder in diese Box stellst, dann kann ich für nichts mehr garantieren ;D.
Du bist mit diesen Bildern ein bisschen wie die Maus Frederick, die im Sommer Farben malt und den Sonnenschein. Im Winter bekommen dann die anderen frierenden Mäuse von Frederick die Farben und Gerüche des Sommers, den Sonnenschein erzählt.
Sag mal, wie ist das bei euch mit der Vogelgrippe, ihr seid ja an Asien noch viel näher dran,
darf euer Geflügel noch ins Freie????????
Hallo, mary, waer' doch was, wenn Du "fuer nichts mehr garantieren koenntest??"  ;)
Die Maus Frederick kenne ich auch, von der habe ich oft Kindern vorgelesen oder erzaehlt - und nicht nur Kindern!
Aber bei uns gibt es auch Winter!!!! Vielleicht nicht ganz so kalt, wie in Deutschland, aber gerade hier, wo ich wohne,mit viiiel Nebel un Schmuddelwetter. Bisschen so, wie November. Das war der Monat, den ich in Deutschland am wenigsten mochte und jetzt habe ich ihn  gleich fuer mehrere Monate. Aber manchamal koennen wir auch mitten im Winter draussen auf der Terasse sitzen, zum Mittagessen oder so. Frueh ist meistens Nebel, aber bis 10 Uhr ist der fast immer weg. Und irgendwas blueht hier fast immer, siehe Ringelblumen und Co.
Doch Du siehst, nicht nur eitel Sonnenschein.
Zur Vogelgrippe: Noch darf das Gefluegel ins Freie. Dank sehr strenger Einfuhrbestimmungen von Tieren und Pflanzen haben wir meistens Glueck und bekommen diverse Krankheiten nicht bei uns. Auch  Maul-und Klauenseuche und BSE (heisst das so?) hatten wir nicht. Tollwut gibt es hier auch nicht, aber ein paar andere Krankheiten schon. Also auch nicht "Paradies pur!"
Doch ich finde es hier nach wie vor schoen und bleibe auch hier. Man wird mich nicht mehr los, auch nicht im BT!  ;) Bis zum naechsten Mal, liebe Gruesse
                                                         Sigrid

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #54 am: 24.10.05, 03:52 »
Aber schüre nur weiter unsere Sehnsucht in Dein Land.Ich habe noch Träume....
Klara, solange Du noch Traeume hast, kann Dir doch garnichts passieren!!! Hege und pflege sie, so gut Du kannst. Erst, wenn Du keine mehr hast, dann sieht es schlecht aus.
Manche Traeume kann man erfuellen, wie einen Besuch in Neuseeland!!!
Ich werde mich bemuehen, mit noch ein paar Fotos diese Traeume wachsen zu lassen. ;)  ;D
Machs gut und traeume schoen,
                                               Gruss,
                                                        Sigrid

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]

Offline sandra

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 438
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT ist super!
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #55 am: 25.10.05, 10:38 »
Hallo Sigrid!!!

Mach biiiiitte weiter!!!

Die Bilder sind sooo schön, einfach fast unbeschreiblich! Sitze hier in EDV-Finanzbuchhaltung und träume vor mich hin!
 
lg Sandra

Wo kämen wir denn hin, wenn alle sagen würden, wo kämen wir denn hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #56 am: 25.10.05, 12:08 »
!
Mach biiiiitte weiter!!!
 Sitze hier in EDV-Finanzbuchhaltung und träume vor mich
Ja, aber Sandra, solltest Du nicht was tun?? Da sitzt Du so einfach und traeumst? Tststs...!  ;)
Habe hier noch was fuer Euch, mal 'n bisschen die "andere Seite:"
Bild 1 : So sieht der NZ-Bush (Dschungel) eigentlich aus.
Bild 2 : So sieht er von Weitem aus.
Bild 3 : So sieht es jetzt aus, nachdem der Native Bush abgeholzt ist. Ist das nicht schaurig?
                                                                                                                               Sigrid

Ps: Morgen noch mehr davon. GUTE NACHT! (im wahrsten Sinne des Wortes fuer NZ!!!)

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1513
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #57 am: 25.10.05, 13:56 »
Bitte mehr Info-material über Neuseeland. Möchten auch dorthin. Weihnachten ist ja nimmer weit und die Urlaubsplanung läuft.............. ;D ;D ;)
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #58 am: 25.10.05, 21:56 »
.
Bild 3 : So sieht es jetzt aus, nachdem der Native Bush abgeholzt ist. Ist das nicht schaurig?                                                                                                                           
Da habe ich doch glatt das falsche B ild eingestellt! Das richtige, "abgeholzt" kommt jetzt:
 1. So sieht es aus nachdem der Busch (und auch die Pines) abgeholzt ist.
 2. Nach ca. einem Jahr "Ruhezeit" fuer den Boden werden neue Pines gepflanzt, die nach ungefaehr 25 Jahren wieder alle miteinander abgeholzt werden
 3. "Exoten" (Pines), so nach vielleicht 8 - 10 Jahren

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]

Offline SigridTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Traum von Neuseeland...
« Antwort #59 am: 25.10.05, 22:36 »
Bitte mehr Info-material über Neuseeland. Möchten auch dorthin. Weihnachten ist ja nimmer weit und die Urlaubsplanung läuft.............. ;D ;D ;)
Hallo, caroline, glaube fast, dass es fuer Neuseeland -  Urlaubsplanung ein bisschen zu spaet ist! Zumindest fuer dieses Jahr!!! Aber...probieren.
Haben Dich jetzt auch meine etwas weniger schoenen Fotos nicht abgeschreckt?? Na, dann muss ich wohl noch "massiver" werden mit meinen "Anti-Neuseeland-Bildern"  ;) Nein, ich glaube, auch die weniger schoenen Fotos haben auch noch einen gewissen Reiz fuer Urlauber. (Aber merkst Du, ich kriege Jetzt langsam "kalte Fuesse," bei dem Gedanken, dass Du oder vielleicht einige weitere kommen moechten??  ;)  ;)  ;D
Aber NEIN, ich wuerde mich wirklich freuen, ueber Besuch von Euch. Es ist zwar bei uns alles seeehr bescheiden, wie schon mal irgendwo erwaehnt: Wir haben nur eine kleine Huette und einen kleinen Garten und das ist es  - aber wir sehen gerne Gaeste!!!!
Und jetzt noch ein paar "negative" Bilder vom Neuseeland:
1. Unsere Huette.
2. Patchwork = alles zusammen wie abgeholzte Teile, Pines, minimal native bush...
3. Zusammengemixt, Busch, Pines, Weiden mit Autoreifen usw.

So, jetzt aber genug von negativen Bildern!
Bis demnaechst gruesst Sigrid

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]