Autor Thema: Maus für den PC / Tastatur  (Gelesen 18986 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2344
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #30 am: 12.02.07, 08:16 »
Habs grad ausprobiert mit der Tastatur "alt+F4" gehts
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 618
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #31 am: 12.02.07, 12:57 »
Hast Du schonmal getestet ob die Tasten vertauscht sind? Also da wo Du sonst mit der linken Taste klickst, mal mit der rechten Taste probieren.
Gruß
Cashy

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2344
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #32 am: 12.02.07, 15:42 »
Hallo,

ja ausprobiert hab ich das schon, ist aber nicht so. Wenn ich normalerweise mit der linken Maustaste anklicke, komme ichzb in ein Thema rein. Jetzt kommt mit der rechten Maustaste ein Feld, in dem u.a. steht "öffnen" so komm ich jetzt rein. Wenn ich den Beitrag absenden will, muß ich auch unten auf schreiben gehen und dann mit der REturntaste von der Tastatur. Ich kanns nicht so gut beschreiben.
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline Caddy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 747
  • Wer Heiterkeit sät, wird Lebensfreude ernten
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #33 am: 17.02.08, 13:18 »
Hallo, eine Frage : Meine Maus, bzw. meine Mäuse, die jetzige eine Logitech-Optical-Mouse vom PC-Nootebook gibt
schon wieder ihren Geist auf. Habe schon viele gehabt, Gebrauchsdauer 1 Jahr und dann gibts Ärger damit.  >:(
Zur Zeit wandert sie ungewollt, und sie will nicht, so wie ich möchte. Werde mir in den nächsten Tagen ein
neues Teil besorgen. Ist die Lebensdauer von denen bei euch auch nicht länger  ???, oder liegst an mir?
LG und einen schönen Sonntagnachmittag wünscht Imke
« Letzte Änderung: 17.02.08, 22:24 von Freya »
Das Glück ist ein Mosaik, bestehend aus lauter unscheinbaren
kleinen Freuden.
LG Imke

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6984
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #34 am: 17.02.08, 13:53 »
Hallo

bitte nicht hauen ... hast du schon mal die Batterie gewechselt ???

Weil ich hatte dieses Problem mal bei meiner Maus vom Laptop

Gruß
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline Caddy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 747
  • Wer Heiterkeit sät, wird Lebensfreude ernten
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #35 am: 17.02.08, 15:08 »
Hallo, ich hab eine Kabelmaus  ;), wie Batterie  ???, da ist doch keine drin, oder ???, sollte mal das Teil zerlegen  8),
liebe Grüße Imke
Das Glück ist ein Mosaik, bestehend aus lauter unscheinbaren
kleinen Freuden.
LG Imke

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6984
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #36 am: 17.02.08, 15:32 »
Hallo

nee ... lass stecken ... schon mal ein update von der Maus gemacht ???
Treiber aktualisiert ???

http://www.logitech.com/

Gruß
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Julia Schulte

  • Gast
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #37 am: 17.02.08, 17:45 »
Hallo kenne dieses Problem auch.
Ich kauf mir nie wieder eine Kabelmaus von Logitech.
Allerdings kann ich die Funktastatur und Maus nur empfehlen. Wir haben unsere zwei Jahre und sie funktioniert tadellos. Man sollte nur immer Batterien in Reichweite liegen haben. ;)
Also ich würde jederzeit wieder eine Funkmaus kaufen! :)

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6006
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #38 am: 17.02.08, 21:36 »
Hallo,
ich habe auch schon die zweite Funktastatur mit dazu gehöriger Maus. Und ich hab meine erste nicht entsorgt wegen Nichtfunktionierens. Ich hab nur inzwischen Windows Vista und die Treiber hatten unter Windows XP nach Systemupdate schon nimmer gewollt. Das heißt, die Maus und die Tastatur funktionierten schon noch. Nur verschiedene Tasten an der Maus wurden nimmer unterstützt.

Jetzt habe ich wieder von Logitech. Da ist die Maus aber mit Lasertechnik ausgestattet.

Kugelmäuse bedürften ständiger Reinigung. Auch die Rädchen überziehen sich durch die Benutzung mit einem Belag der die präzise Funktion erschwert.

Beim Kauf von Mäusen ist man von optischer bis Lasermaus mehr wie gut bedient.

Kaputt war von der Firma bei mir noch selten was. Einmal wollte eine Tastatur nimmer. Sie haben umgehend Ersatz geliefert. Ein Bastelfreund hat mir die Tastatur aber wieder zu neuem Leben erweckt. Da war nur in der Batteriehalterung was verrutscht.
Liebe Grüße
Martina

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4580
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #39 am: 17.02.08, 21:48 »
Ich hab jetzt so eine optische von Logitech :), nie wieder Kugelmaus!!!! ;D


Funk fand ich auch gut.............hatten wir schon...............nur fanden wir sie nimmer :(

kostete ihm sein Taschengeld meinem Junior 8)
Herzliche Grüße von Fanni

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7418
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #40 am: 18.02.08, 21:32 »
ich muss meine Maus gar nicht schieben, dann würde ich nen Rappel bekommen, das reicht mir schon auf Arbeit...
ich hab einen Track Man von Logitech, der hat eine Kugel eingebaut und die dreht man mit dem Daumen, ich hab mich da wahnsinnig schnell dran gewöhnt...
habe den auch bestimmt schon 3,5 Jahre und würde mir immer wieder einen kaufen...


ich habe gerade mal geblättert... und festgestellt, dass mein Track Man von Logitech nun schon ca. 6 Jahre munter vor sich hin "trackt" ;o)
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline passivM

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1233
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #41 am: 09.08.08, 01:07 »
Komisch,
seit heute kann ich beim Verfassen meiner Beiträge keine Textstellen mit der Mouse mehr markieren
(zum Beispiel zum kursiv stellen) Smilies einfügen klappt auch nicht.
Hat wer eine Idee, woran das liegen könnte?

lieben Gruß
Anna
Liebe Grüße
aus dem schönen Mecklenburg-Vorpommern

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7418
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #42 am: 14.12.09, 16:37 »
ich muss meine Maus gar nicht schieben, dann würde ich nen Rappel bekommen, das reicht mir schon auf Arbeit...
ich hab einen Track Man von Logitech, der hat eine Kugel eingebaut und die dreht man mit dem Daumen, ich hab mich da wahnsinnig schnell dran gewöhnt...
habe den auch bestimmt schon 3,5 Jahre und würde mir immer wieder einen kaufen...


ich habe gerade mal geblättert... und festgestellt, dass mein Track Man von Logitech nun schon ca. 6 Jahre munter vor sich hin "trackt" ;o)

so langsam hat es sich ausgetrackt - ich denke, Wurzeln hat seine Spuren hinterlassen... die linke Maustaste reagiert nur  noch auf "draufhämmern".. und das dann auch nicht immer, auf jeden Fall sehr nervig.
heute habe ich mir bei amazon genau den gleichen TrackMan mit Kabel wieder bestellt..
hoffe, dass auch der wieder 7 Jahre hält... ;o)
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6006
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #43 am: 09.05.16, 00:11 »
Momentan ist es zum Auswachsen.
Hab das in letzter Zeit immer öfter, dass die Tastatur am PC spinnt. Sie fängt nicht mit Schreiben an. Und dann "feuert"sie wieder  mehrere Buchstaben hintereinander.
Hab dann gesehen im Gerätemanager sind plötzlich 3 Tastaturen. Hab zwei gelöscht und nur die Logitech gelassen. Aber der Spuk ging auch nach Neustart wieder weiter.
Dachte ob das der Arbeitsspeicher ist. Batteriewechsel hat auch nix gebracht.
Ich denke, ich mach mal eine Datensicherung, bevor alles den Bach runter geht.
Liebe Grüße
Martina

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 618
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Maus für den PC / Tastatur
« Antwort #44 am: 09.05.16, 12:14 »
@Martina
Drahtlostastatur? Versuch mal Tastatur und Empfänger neu zu verbinden, da gibts 'ne Taste unter der Tastatur.
Ich hab auch manchmal Verbindungsprobleme, wenn der Papierstapel auf dem Empfänger zu hoch wird.  8)
Gruß
Cashy