Haushalt... > Ernährung von A - Z

Pomps Kinder Grieß

<< < (2/7) > >>

Beate Mahr:

--- Zitat von: martina am 31.01.22, 15:35 ---Nie gehört

--- Ende Zitat ---

echt nicht ???



damit hab ich die *Bettflaschen* unserer Kinder gefüllt

Bleibt gesund
Beate

martina:
Nö.

Ich hab immer normalen Gries gekauft, bzw. kaufe immer noch normalen Gries. Ich nehme Weichweizen und Hartweizengries und mische den in einer Vorratsdose. Damit mache ich alles, Grießflammerie (Brei) oder auch Klößchen als Suppeneinlage.

Fläschchen haben unsere Kinder nicht bekommen.

muellerin:
Meine Kinder mochten den auch. Aber aus dem Alter sind sie heraus und den Enkeln ist die Marke egal, ich habe da in letzter Zeit nicht mehr so darauf geachtet.


LG
Müllerin

Beate Mahr:
Hallo

ich hab den auch schon ewig nicht mehr benutzt ...

Aber ... wenn SM Wünsche äußert ... bin ich am rennen  :-*

GöGa hat es ihr erzählt ... hat sie schon getroffen ...  ::)
so von wegen *Altes abschaffen*

Ich denke mit knapp 92 darf man so Gedanken haben
wenn ich es auch nicht gut finde

Bleibt gesund
Beate

samira:
Ich hab den noch nie gesehen. Bei uns gab's und gibt es immer noch normalen Grießbrei.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln