Autor Thema: Corona allgemein  (Gelesen 24638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7549
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Corona allgemein
« Antwort #285 am: 22.11.21, 17:30 »
vielleicht ist ein Teil des Problemes wirklich dass uns (zumindest von der Politik) zu viel versprochen wurde.
Es kam schon oft  "Nächstes Jahr kann man wieder unbeschwert feiern, nächstes Jahr gibt es wieder Weihnachtsmärkte......"
... und ich bin auch überzeugt wenn kein Wahljahr gewesen wäre, dann wäre vielleicht auch mehr Klartext geredet worden.

Wissen wie es tatsächlich wird konnte es nämlich im voraus keiner.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Corona allgemein
« Antwort #286 am: 22.11.21, 17:47 »
...und dann hätten sich mehr impfen lassen?

Allein, mir fehlt der Glaube
Ändert aber auch nix
Jetzt ist es wie es ist.
« Letzte Änderung: 22.11.21, 17:53 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3741
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #287 am: 22.11.21, 17:56 »
ob sich mehr impfen hätten lassen, kann ich nicht beurteilen.
Aber tendenziell denke ich , dass sich einige nicht so verunsichert gefühlt hätten
und da es ja auf jeden ankommt wie man immer hört wären es doch wahrscheinlich ein paar mehr
gewesen.

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3801
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #288 am: 22.11.21, 18:18 »
ich denke viele haben sich von der Imfpung versprochen, dass Corona ganz schnell ausgerottet wird
und das normale Leben wieder zurück kehrt.
So wurde es ganz am Anfang auch kommuniziert. Wenn wir erst einen Impfstoff haben, dann wird alles gut.
Vielleicht wollten viele das so verstehen und sind jetzt einfach enttäuscht und wütend.
Wäre ja auch zu schön gewesen.

Gegen Grippe gibt es schon lange einen Impfstoff, trotzdem kommt sie jedes Jahr mehr oder weniger heftig wieder.
Und nicht alle werden durch eine Impfung geschützt. Einige bekommen trotzdem eine Influenza.
Außerdem habe ich noch nirgends gehört, ob Grippe geimpfte nicht doch das Virus übertragen können,
so wie jetzt bei Corona.


Bei Corona sind es die sog. impfdurchbrüche, aber doch mit wesentlich milderem Verlauf.
Das wollen manche nicht sehen oder einsehen, zumindest nicht wenn sie Argumente dagegen suchen.

Wir leben in einem kurzen Zeitraum mit dieser Krankheit, da wird es im Wissen und im Umgang wahrscheinlich noch viele Veränderungen geben
Grippe haben sich erst auch nur wenige impfen lassen.

Aber etwas wissen wir, die Länder mit einer hohen Impfquote stehen etwas besser da. Impfen hilft uns im Umgang mit der Krankheit. Auch wenn es nicht komplett das erwartete Ergebnis bringt.
Und ich möchte mir nicht vorstellen, wo wir ohne impfen wären
Herzlichst hosta

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3741
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #289 am: 22.11.21, 18:59 »
so isses

Ich hatte gerade ein Telefonat mit einem mir bekannten Arzt, aber nicht unser Hausarzt und nicht wegen Corona.

Die drehen im Moment vollkommen am Rad. Die Impferei geht nicht voran.
Ständige Diskussionen mit den Patienten, die meisten wollen kein Moderna, große Aufklärungsarbeit und dann
nehmen sie es doch nicht, wollen unbedingt Biontech, wollen kurzfristig neue Termine usw.

Also alles wieder mal nicht so einfach mit dem Impfen, selbst wenn man das will.
Unser Hausarzt hatte heute Nachmittag trotz aller Ankündigung noch keinen Impfstoff.
Nicht mal Moderna..vielleicht morgen.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7423
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Corona allgemein
« Antwort #290 am: 22.11.21, 20:00 »
vielleicht hilft es dem einen oder anderen ja weiter.
Direkter Youtube-Link, da Direktlink auf offiziellen Kanal.

https://www.youtube.com/watch?v=7NInAvTNRzs
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 920
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #291 am: 22.11.21, 20:08 »
Ich denke ein Problem mit der Geschichte gut-böse -geimpft-ungeimpft ist halt auch dass die Impfung anderer auf mich selbst einen Einfluss hat - sei es durch eine potentielle Herdenimmunität (naja, obs die jemals geben wird) oder dadurch dass mehr Intensivbetten frei wären in einem Szenario wo alle oder nahezu alle geimpft wären.
Wenn jemand stumpf gegen den nächsten Baum fährt, dann ist das traurig, aber seine Entscheidung mit Konsequenzen für ihn allein. Die Impfentscheidung geht darüber hinaus.

Ich kann nur appellieren, nach bestem Wissen und Gewissen zu entscheiden, sich nicht von kruden Theorien einfangen zu lassen und so gut wie möglich sich selbst und andere zu schützen - mit oder ohne Impfung.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Corona allgemein
« Antwort #292 am: 22.11.21, 20:25 »
vielleicht hilft es dem einen oder anderen ja weiter.
Direkter Youtube-Link, da Direktlink auf offiziellen Kanal.

https://www.youtube.com/watch?v=7NInAvTNRzs


Bitte bitte, alle, die ich jetzt nicht namentlich nenne....

SCHAUT ES EUCH AN.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2718
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #293 am: 22.11.21, 23:05 »
Hallo,
mein Bruder wollte sich heute die zweite Impfung holen.Keine Chance....Impfen ohne Termin....da waren sooo viele, dass er wieder nach Hause ist. Teilweise wurde es ihnen auch nahe gelegt,da sie heute nichtmehr dran kommen würden ::). Ich glaube, ich bin im falschen Film. Letzte Woche kam ich am Impfbus vorbei, da haben die Ärzte die Leute angesprochen, ob sie sich nicht impfen lassen wollen.Da war nichts los ???.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5558
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #294 am: 22.11.21, 23:34 »
Bei dem Viedeo muss man aber auch beachten, dass es ja nicht 4 Personen auf 100 Personen sind, die ins Krankenhaus müssen.........

Also für mich wird hier die "Statistik" genauso manipuliert.
Enjoy the little things

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4595
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #295 am: 23.11.21, 06:34 »
Bei dem Viedeo muss man aber auch beachten, dass es ja nicht 4 Personen auf 100 Personen sind, die ins Krankenhaus müssen.........

Also für mich wird hier die "Statistik" genauso manipuliert.

liebe Gammi hier wird nichts manipuliert, wie kommst du zu der Behauptung, dass hier manipuliert wird?. Und das sag ich dir jetzt einfach als Absolventin eines naturwissenschaftlichen Studiums an der TU München , im Grundstudium 1985 hab ich erfolgreich eines Statistikschein bei Professor Precht ablegen müssen um weiter zu kommen und ich besitze sogar noch sein Buch: Mathematik für Nichmathematiker. Die mathemat. Gesetze haben sich nicht verändert seitdem und hier geht es um den Prävalenzfehler.



Ansonsten gibt es auf you tube ein super Video für  alle die naturwissenschaftliche Gesetze anzweifeln. Man darf ja nichts verlinken aber es wäre zu finden : Kroymann - Matheleugnerin Folge 15

Im übrigen finde ich den Körpereinsatz des Erklärbärs super - soviele Gummifrösche essen für die gute Sache! Respekt.
« Letzte Änderung: 23.11.21, 07:55 von fanni »
Herzliche Grüße von Fanni

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Corona allgemein
« Antwort #296 am: 23.11.21, 06:41 »
Fanni, ich bin so froh.
Ich war nämlich jetzt händeringend vor Birgits Post gesessen.  Und mir war übel.
Das sollte nicht so sein, aber ich denke immer- DAS !!!! leuchtet jetzt allen ein und dann kommt so eine Antwort....


Jetzt geht's mir wieder besser.
Weil ich nicht alleine bin.

Aber was hilfts.
Das ist das allerschlimmste.
Man erreicht manche Leute einfach nicht  :'(


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Martin_Moder

In meinem Verständnis muss Martin Moder nicht manipulieren.
Warum auch.

Für mich ist die Vorstellung mehr als deprimierend, wenn Menschen hinter jedem und allem Wissenschaftlichem ( wdas auch noch einem wichtigen Zweck dient ) eine Manipulation vermuten, ganz abgesehen davon, dass ich die Intension dahinter noch nie verstanden habe.


« Letzte Änderung: 23.11.21, 06:54 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3935
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein
« Antwort #297 am: 23.11.21, 07:03 »
Hier kommt der Spruch zum Tragen: „Ich habe mir meine Meinung gebildet, verwirren sie mich nicht mit Tatsachen“ .
Auch wenn manche Impfgegner sich vielleicht Impfen möchten, haben die so viel Energie in ihr Abwehrverhalten investiert, daß sie nicht zurück können. Sie möchten sich nicht die Blöße geben, daß sie doch Unrecht hatten…

An diejenigen: Scheiß egal, was die Leute sagen. lasst euch impfen, ich würde „Danke“ sagen.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: Corona allgemein
« Antwort #298 am: 23.11.21, 07:48 »
Ich finde es so traurig, wie hier aufeinander rumgehackt wird😪😪,

Jeder hat seine Meinung, ich bekehre
niemanden und lasse mich auch nicht
bekehren. Nach den WhatsApp Diskussionen mit meiner Freundin am Samstag hatte ich Kopfweh.

Und hab mich zurück genommen. Ich mache es wie ich es für richtig halte.

Der eine lässt sich impfen, der andere nicht.
Aber wenn eh schon alles so traurig ist,
finde ich jedenfalls, muss das dann sein. Das man hier noch streitet?

Ich musste das jetzt loswerden und werde jetzt mal nicht mehr schreiben.

Aber das is ja eh egal.

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: Corona allgemein
« Antwort #299 am: 23.11.21, 07:51 »
Für mich ist das ein hetzen.
Auch diese Videos und Links verbreiten Angst und Unsicherheit.
Und jetzt bin ich still, ganz still.
Aber wahrscheinlich bin ich eh zu naiv oder zu wenig klug um hier mitzuhalten.

🤐🤐