Autor Thema: Energiemedizin  (Gelesen 2554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 920
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Energiemedizin
« Antwort #15 am: 05.01.22, 16:36 »
vor schweren Krankheiten kommt bei mir die Energiemedizin im weitesten Sinne.
Man muss es ja nicht soweit kommen lassen.
Naja bei vielen Krankheiten hat man keine Wahl ob man es "soweit" kommen lässt, Energie hin oder her.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Energiemedizin
« Antwort #16 am: 05.01.22, 17:09 »
Okay, danke, ich schau mir das an
Das mit der Wissenschaft ist wohl auch nicht ganz so, wie der Autor glauben machen möchte.

Anfänglich war er wohl wirklich Wissenschaftler, später eher Pseudowissenschaftler

https://www.psiram.com/de/index.php/James_Oschman
« Letzte Änderung: 05.01.22, 17:12 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline HamsterTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1101
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Energiemedizin
« Antwort #17 am: 06.01.22, 08:15 »


Hallo Morgana,
magst Du mehr darüber berichten?

Ich finde es sehr interessant, was alles möglich ist.
Und welche Wirkung es hat.
Falls du hier nicht schreiben magst, auch gern per PM.

Kennst du andere Foren, in denen man über solche Themen ergebnisoffen diskutieren kann?
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline HamsterTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1101
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Energiemedizin
« Antwort #18 am: 06.01.22, 08:18 »
vor schweren Krankheiten kommt bei mir die Energiemedizin im weitesten Sinne.
Man muss es ja nicht soweit kommen lassen.
Naja bei vielen Krankheiten hat man keine Wahl ob man es "soweit" kommen lässt, Energie hin oder her.

Rohana, stimmt genau.
Es gibt immer einen Anfang und wenn wir dahin kommen,
diese Anfänge zu "sehen" kann man leichter korrigierend eingreifen.
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3727
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Energiemedizin
« Antwort #19 am: 06.01.22, 10:47 »
es gibt verschiedene Reiki Foren, da wird sich rege ausgetauscht über verschiendene Methoden.
U.a. Reikiland.de
Hier möchte ich nicht drüber diskutieren, denn dies ist nicht der richtige Ort dafür.