Tiere auf dem Hof > Naturheilkunde im Stall

Günstiger Termin nach dem Mond für Weideaustrieb

<< < (3/4) > >>

gundi:
Ich habe vor 2 Wochen Fleisch eingelegt zum räuchern, das soll bei zunehmenden Mond in der Salzlake liegen, und morgen kommt es in die Räucherkammer, denn geräuchert wird es bei abnehmenden Mond. Das hat mir vor längerer Zeit unser Hausmetzger geraten.

cara:
woher weiss der Mond/die Kuh, ob Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag ist?

Annina:
ok, ich habe mich wohl etwas undeutlich ausgedrückt.
Klar beeinflusst der Mond neben Ebbe und Flut noch viel Anderes, wir schauen z.B. wenn es vom Wetter her geht, dass wir den Mist bei abgehendem Mond ausbringen, weil er dann (besser) ins Gras einwächst und wir ihn nicht mit dem Heu wieder in die Scheune bringen.

Aber dass ein Almauftrieb Montags, Mittwochs oder Freitags besser oder schlechter sein soll??

Dasselbe denke ich bei den Sternzeichen, aber vielleicht liege ich ja total falsch. Irgendwann hat irgendjemand entschieden, dass eine Hand voll Sterne aussehen wie ein Wassermann, das interessiert wohl die Rinder eher weniger wenn sie das erste Mal auf die Weide gehen...?

Isarland:
Von diesem ganzen Esoterikzeugs halte ich nichts, aber davon sehr viel.
Vor meiner ersten Hüft-OP hat mir meine ST die ganzen Mondtage rausgesucht, die optimal für eine OP sind.
Habs dann mit meinem Chirurgen besprochen. Da meinte der, "können wir schon machen, aber was ist, wenn mein Karma schlecht ist"?

cara:
ich feiere deinen Chirurgen!! ;D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln