Autor Thema: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen  (Gelesen 31631 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #15 am: 19.02.17, 19:14 »
wer von euch hat ein reinigungsgerät der fa. Kärcher im einsatz ?
würde gerne wissen ob sie die investition lohnt ?
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline gina67

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 6081
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #16 am: 19.02.17, 20:38 »
Hallo Andrea
ich kann dir nichts dazu sagen, wir lassen unsere Photovoltaikanlage von einer Fachfirma reinigen. Das kostet nicht die Welt und wir müssen nicht selber auf dem Dach rumklettern.
LG Gina

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2850
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #17 am: 19.02.17, 22:23 »
So machen wir das auch und fahren gut damit.
Liebe Grüße Helga

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3386
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #18 am: 19.02.17, 22:26 »
Moin Vöglein,
wir vergeben die Reinigung auch.
Weißt Du, das man für die Reinigung ein entmineralisiertes ? Wasser braucht?
Bei uns wird das Wasser immer aufbereitet.
LG
Tina

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2850
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #19 am: 19.02.17, 22:28 »
Eben auch deswegen.
Liebe Grüße Helga

Offline Ricka

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 628
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #20 am: 20.02.17, 06:40 »
Auch wir vergeben die Reinigung und sind damit sehr zufrieden.

Lg Katrin

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1126
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #21 am: 20.02.17, 08:09 »
Wir lassen auch putzen. Ich denke, in den wenigsten Fällen rechnet sich die Anschaffung wirklich. Man muss ja seine Arbeitszeit auch mit einkalkulieren.
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. Albert Schweitzer

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9818
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #22 am: 20.02.17, 08:38 »
Macht die Putzerei einen sichtbaren "Erfolg" auf dem Stromzähler?

Offline gina67

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 6081
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #23 am: 20.02.17, 09:00 »
Macht die Putzerei einen sichtbaren "Erfolg" auf dem Stromzähler?

kann für uns sagen, dass es sich bemerkbar macht.

LG Gina

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #24 am: 21.02.17, 10:22 »
Wir lassen reinigen.
Bei uns rechnet es sich, denn bedingt durch den Maistrockner in unmittelbarer Nähe lagert sich einiges von den kleinen "Maisplättchen" ab. 

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #25 am: 21.02.17, 11:04 »
Weißt Du, das man für die Reinigung ein entmineralisiertes ? Wasser braucht?
Bei uns wird das Wasser immer aufbereitet.

hallo,
das mit dem wasser geht klar.....
mein mann hat immer selbst gereinigt ist aber zur zeit außer gefecht gesetzt und junior nicht schwindelfrei.

die anlage auf dem stall muß unbedingt gereinigt werden und in alsfeld auf der messe würde der Kärcher Solar 8OO
vorgestellt......zum preis von ca. 2200 euro.....für unseren bedarf.
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7047
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #26 am: 21.02.17, 19:30 »
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3159
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen reinigen
« Antwort #27 am: 31.03.17, 12:24 »


die anlage auf dem stall muß unbedingt gereinigt werden und in alsfeld auf der messe würde der Kärcher Solar 8OO
vorgestellt......zum preis von ca. 2200 euro.....für unseren bedarf.

kurze rückmeldung,
die investition hat sich laut aussage meines mannes gelohnt  ;)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !