Autor Thema: Mehrfachantrag 2015  (Gelesen 62574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #90 am: 07.05.15, 19:29 »
Hallo

ähm ... habt ihr keine Mindestgröße ???

In Hessen muss der Schlag min. 0,1 ha haben

Gruß
Beate

Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1295
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #91 am: 08.05.15, 09:59 »
Luxia, aus der Produktion genommen ist richtig.
Grünbrache ist aktiv zu begrünen und ich meine auch mit bestimmten Früchten, bin mir da aber nicht sicher,
haben wir gar nicht codiert.

Für Ackerland aus der Produktion genommen gibt es hier keine Mindestgröße wenn diese als ÖVF gekennzeichnet sind.
Für Schläge in der Produktion gilt hier die Mindestegröße von 0,3 Hektar.
Beste Grüße von
Amazone

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #92 am: 08.05.15, 10:52 »
Danke Beate und amazone.

Ich habe gerade mit dem Amt telefoniert. Ich hätte diese nasse Stelle wohl auch mit beim Weizenacker beantragen können, da sie bei einer vor Ort Kontrolle ja nicht nachvollziehen könnten, ob sie eingesät wurde und der Aufwuchs abgesoffen wäre oder überhaupt nicht bestellt worden wäre. Ich bin wohl wieder zu ehrlich und genau. 
Liebe Grüsse

Offline samy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1807
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #93 am: 10.05.15, 19:12 »
puh...geschafft... wir haben abgegeben. :D
Samy

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21406
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #94 am: 10.05.15, 19:15 »
Ich hatte gestern einen Denkfehler im System, den ich hoffentlich heute mit Junior ausbügeln konnte. Morgen muss ich noch mal sicherheitshalber mit der Beratung telefonieren.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #95 am: 10.05.15, 22:43 »
Ich bin auch endlich fertig. Morgen früh gehts zum Amt zum Einlesen der Daten.
Liebe Grüsse

Offline Heti

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 710
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #96 am: 11.05.15, 07:14 »
Obwohl unser Antrag nicht unnötig kompliziert war, ist jetzt nach Abgabe eine Last von meiner Schulter gefallen ! Hat mich unterschwellig doch verunsichert  ::)
Gruß Hedwig

Dirndl87

  • Gast
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #97 am: 11.05.15, 21:37 »
Eine kurze Frage!

Bisher sind 3 ha noch nicht im Antrag erfasst und es wird keine Betriebsprämie dafür eingeholt.
Wieviel erhöht sich die Krankenkasse und BG dadurch? Hab mich gerade versucht durchs Internet zu lesen
aber komme mit den Formeln nicht weiter.

Vielleicht kann mir jemand auf die schnelle helfen?

Schöne Grüße

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1295
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #98 am: 12.05.15, 07:00 »
Mal eben auf die schnelle:
beantragen!
So sehr können die Beiträge für BG und KK im Gegenwert gar nicht steigen.  ;)
Beste Grüße von
Amazone

Offline landleben

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 685
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #99 am: 13.05.15, 18:04 »
So... Antrag endlich weg.

War heute noch mal beim Bauernverband und hab die letzten Ungereimtheiten ändern lassen.

Zum Mal das System in einigen Dingen die Mitarbeit bei mir verweigert hatte. Flächengrößen ändern, wollte das Ding einfach nicht.

Wenn ich so höre wie lange einige mit Fachleuten ( 6 - 8 Stunden waren wohl Satz) daran gesessen haben, na... dann danke ich.

Der Herr vom Bauernverband meinte, dieses Jahre wären sehr viel mehr wegen dem Antrag dagewesen. Und nächstes Jahr wird es wohl wieder so, weil dann die Mängel beseitigt werden müssen. All das was das Amt nicht anerkannt oder von der Größe her nicht akzeptiert hat. Also was im Bescheid im Januar 2016 drin steht.

Leute denkt dran, was ihr dieses Jahr an Fläche nicht beantragt, kann in der Zukunft NICHT berücksichtigt werden für Zahlungsansprüche. Die werden NUR dieses Jahr vergeben.

Inzwischen bin ich auch fast fit darin, welche Gräben zu den Flächen gehören. Welche Gräben Verbandsgewässer sind oder der Gemeinde gehören.

lg

landleben

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1843
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #100 am: 13.05.15, 22:05 »
Wir sind haben aauch fertig  :P :P :P.

Nach gut zwei Std. Lwk-sitzung - die LEs können einem echt den letzten Nerv rauben  >:( >:( - waren wir dann mit durch. Für mich das Schlimmste: Was Frau (Lwk) sagt kommt noch lange nicht so bei Mann (Göga) an - und dann nochmal von Vorne   :( . Die Herrschaften, die den ganzen Tag (und das monatelang)  sich mit dem "Müll" befassen müssen, haben mein aufrichtiges Mitgefühl.

Der nächste Spaß ist bestimmt schon programmiert. Ich möchte nicht wissen, wie lang die Liste wird wg. zuviel Fläche in den einzelnen Fliks und Fleks beantragt. Wir haben einen Flik für uns alleine mit zwei Schlägen und da habe ich einfach die 3.und 4. Stelle hinter dem komma mit 00 angegeben, die bisher auch. Tja das waren leider 39 qm zuviel, also abgeändert damit das Programm seinen Segen dazu gibt. Von daher ... ::) ::)

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #101 am: 23.12.15, 08:25 »
Bayern hat bezahlt. Geld liegt heute schon am Kontowie ich eben feststellen konnte. Und nicht nur ich hab das festgestellt (unabhängig vom Alphabet)
Liebe Grüße
Martina

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3427
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #102 am: 23.12.15, 08:44 »
Bayern hat bezahlt. Geld liegt heute schon am Kontowie ich eben feststellen konnte. Und nicht nur ich hab das festgestellt (unabhängig vom Alphabet)

Bei mir nicht mehr, ist schon weg, aber nicht ausgegeben.... ich mags nicht wenn etwas höhere Beträge am Girokonto liegen, das versuche ich immer den Ausgaben entsprechend gefüllt zu haben... ;)
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #103 am: 23.12.15, 09:12 »
Hallo Annelie!
wie schnell bist Du denn? Kommt das gar nicht aufs Girokonto?
Liebe Grüße
Martina

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7758
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mehrfachantrag 2015
« Antwort #104 am: 23.12.15, 09:40 »
unseres ist auch da. Wir haben momentan einige größre Ausgaben, also schon nötig.

Marianne