Autor Thema: Was macht ihr im Alter ?  (Gelesen 47846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3958
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #45 am: 05.01.14, 16:14 »
Hallo
 da habe ich jetzt einiges gelesen ,was ihr im Alter machen möcht.Ich bin eine alte Frau,und bin froh,dass ich nicht
 gewartet habe,bis ich alt war,um einige Reisen zu machen.ich werde bald 79 Jahre alt und bin zufrieden ,dass ich
 meinen Haushalt noch besorgen kann.Meine Topfpflanzen noch behalten kann,und meinen Enkelkindern bei den
 Hausaufgaben noch helfen kann.

  Also,was ich sagen möchte,wenn ihr noch eine Reise machen möcht,wartet nicht bis ihr alt sind.

   Trudi

hallo trudi,
schön mal wieder von dir zu lesen -

nun - was heisst alt - da gehöre ich jetzt ja auch dazu, habe seit fast einem jahr die ahv (rente in der schweiz - für nicht Schweizerinnen) -
und jetzt hoffe ich dass wir noch einiges machen können,
früher ging es zeitlich und leider auch finanziell nicht ... - wenn du einen betriebshelfer für den ganzen tag brauchst sind die ferien doppelt so teuer wie bei einer "gewöhnlichen" Familie -
ich ich hatte einfach mit den jahren keine lust mehr, immer alles allein zu organisieren - einige Kleinigkeiten habe ich durch gezogen, dann dann wollte ich nicht mehr und habe mich dann öfter allein "vom acker gemacht" - und wenn es nur für einen oder 2 tage war...

liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline Swisslady

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 805
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #46 am: 05.01.14, 17:52 »
Liebe Maggie letzthin habe ich aber irgendwo gelesen dass du nach Südamerika reist mit Mann ;D
Finde ich ganz toll hast du ihn dazuver"donnert"
Tschüss zäme u äs Grüessli  Susanna

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8669
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #47 am: 08.01.14, 00:08 »
Hm...
gute Frage!
Ich setze mal voraus, dass ich noch gesund bin. Nachdem meine Mutter mit 57 gestorben ist und mir bis dahin nur noch 4 Jahre Zeit bleibt....
Na, ja, Mama hatte auch schlechte Voraussetzungen.. Meine Omas wurden älter.


oh Martina, da kann ich mit Dir mitfühlen. Meine Mutter starb mit 48 Jahren ... und ganz plötzlich. Ich hab sie damals nicht obduzieren lassen, ich war ja erst 16.
Aber so blieben die Vermutungen. Heute denke ich mir, dass es einfach eine Herzgeschichte war, die zum Sekundentod geführt haben muß.

Ich war in einer fürchterlichen Verfassung als ich auf die 48 zu ging. Obwohl ich (genau wie meine Mutter) mit 43 noch ein Kind bekommen habe. Das Kind hat mir aber unbewusst
GsD über meine Spinnereien hinweg  geholfen und jetzt bin ich schon 14 Jahre älter als meine Mutter war als sie starb....  ;D :D
im Übrigen kann ich noch nicht drüber nachdenken, was ich mal machen möchte. Mein Sohn ist immer noch im 3. Lehrjahr und kommt erst im August 2014 wieder nach Hause.
Aber dann gehts los !! .... hoffentlich ... (neues Haus, neuer Stall etc. )
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3958
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #48 am: 08.01.14, 00:24 »
Liebe Maggie letzthin habe ich aber irgendwo gelesen dass du nach Südamerika reist mit Mann ;D
Finde ich ganz toll hast du ihn dazuver"donnert"
ja swisslady,
das ist das erste mal dass es längere ferien gibt -
und das ergab sich auch nur daraus, dass unser jüngster ende aug. nochmals nach Chile reiste - er war vorher 8 Monate in Südamerika unterwegs gewesen - und hat dann "gemeint" er hätte die grosse liebe gefunden -
nun nach einem guten Monat war er wieder da... - es kamen so allerlei dinge zusammen, die dann doch nicht so waren wie er sich erhofft hatte -

unsere reise für argentinien war schon gebucht, und nur die paar tage die wir noch für Chile angehängt hätten, sagten wir ab....
und es scheint, hans wagte nicht wieder "auszusteigen" - unser jungbauer hat gestossen - als Felix erzählte er fahre wieder nach Chile, meinte Florian - na dann müsst ihr jetzt dorthin fahren - dann hat er uns die Adresse eines landw. im Bernbiet gegeben solche reisen organ. und ich habe uns angemeldet - musste rasch handeln .... ;)
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6006
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #49 am: 08.01.14, 00:33 »
ja, Freya,
das gibt zu denken. Gebe ich zu. Besonders als es so taufrisch war. Damals mit Brustkrebs begonnen und so hoffnungslos.

Aber ich habe die letzten Jahre sehr geballt gelebt. Gerade mit dem Schützenverein bin ich ganz viel herumgekommen und aktiv gewesen.
Meine Freunde in Brandenburg haben mir viele Auszeiten beschert und der BT hat auch seiniges getan.  :D
Von daher denke ich wenn jetzt das große Amen kommt, dann hab ich die Welt wenigstens nicht umsonst betreten.
Liebe Grüße
Martina

Christel Nolte

  • Gast
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #50 am: 08.01.14, 09:44 »
@Freya und bes Martina. auch ich gehöre in  euren Verein und kann das merkwürdige Gefühl bestätigen, wenn das Alter, in dem die Mutter starb, immer näher kommt. Meine Mama war 37, ich 16. Das habe ich ja schon eine Weile hinter mir. Fehlen tut sie noch immer.

Martina, man kann ja die medizinische Versorgung/Vorsorge nicht mit der unserer Mütter vergleichen. Selbst wenn einiges in den Genen läge, sind doch die Umstände bessere, aber das weißt Du ja selber. LG

Offline züsi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1062
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #51 am: 16.01.14, 13:21 »
hallo ich bin jetzt 67 geworden, meine mutter starb mit 67 an krebs. ich habe meinen, mal wieder, überlebt, aber immer mal wieder kleine panik attacken.

manchmal denkt man doch, bleibts gut oder kommts wieder? jetzt besonders wo wir mit dem hausbau für unser stöckli begonnen haben. aber es gibt kein
zurück.

was ich machen möchte wenn ich 'alt' bin, eigentlich bin ich ja schon alt und kann immer noch nicht machen was ich möchte, basteln, nähen, reisen und malen...

ich hätte so viele ideen aber so wenig zeit. ich hoffe irgendwann in näherer zukunft kann ich einiges abgeben (buchhaltung, melken etc.) doch im moment ist
noch kein land in sicht. aber solange es mir gut geht bin ich gerne bereit mitzuhelfen.

grüessli s.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4185
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #52 am: 16.01.14, 13:37 »
Was mache ich im Alter??? Gute Frage. Ich lese in dieser Box immer schon fleißig mit und mache mir meine Gedanken. Naja Gedanken macht man sich immer mal. Mein Mann und ich reden schon mal über dieses Thema. Aber ich bin ja noch "jung", erst 42 und ich bilde mir halt immer so ein  ;D ich arbeite noch 18 Jahre und das ist Ende Gelände. Aber da sind viele Fragen. Bleibe ich gesund? Das ist bei mir als nierenkranke ein heißes Thema. Reicht dann das Geld überhaupt um in Rente gehen zu können?? Was ist in sag ich mal 18 Jahren? Vielleicht mag ich dann ja noch gar nicht in Rente. Keine Ahnung. Ich sag immer ich liebe meinen Job aber was weiß ich was später ist. Aber ok, sehen wir das ganze mal hypothetisch. Ich bin fit und kann beizeiten mit Arbeit aufhören. Was mache ich dann? Einer, der jetzt in Rente ist, hat mir gesagt, es ist wichtig schon während des Berufslebens Hobbys zu haben, die man dann auch im Rentenalter macht. Er sagt es ist schon was anderes wenn der Wecker nicht mehr um 5 klingelt und man zum Dienst muss. Jeder Tag ist gleich und den sollte man strukturieren. Naja, ich hab auf jeden Fall mal keine Sorgen. Mein Mann und ich haben viele Interessen. Ich koche gerne, liebe Garten und Tiere, möchte dann auch gerne mal reisen, ich mag Handarbeiten, laufe gerne und ich lese fürs Leben gerne. Ach Sorgen hab ich mal keine. Denke die Tage werden schon ausgefüllt sein. ABER: Die Gesundheit muss passen. Sonst nützen die ganzen Pläne nichts. Davon ausgehend, dass es in ca. 20 Jahren den BT auch noch gibt würde ich sagen - da reden wir noch mal drüber  ;)
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Kleopatra

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #53 am: 16.01.14, 22:27 »
Ja, das Alter. Ich werde dies Jahr 50. Bin nun gerade am Evaluieren zwecks eines Zwei-Pferdes, zumal ich unsere Oma mit deren 23 Jahren auf dem Buckel nicht mehr mit meinem Gewicht belaste, das überlasse ich meiner federleichten Tochter.  ;D
Soll ich mir nun das 5, 8, oder das 14 jährige Pferd kaufen. Bei einer Lebenserwartung eines Pferdes von 20-25 Jahren. Dann werde ich je nach Wahl 65-70, 62-67, oder erst 56-61 sein.  :-\


Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1636
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #54 am: 16.01.14, 23:47 »
...was ich im Alter machen werde?
             Leben!
Und viele BT'lerinnen besuchen!
Am 30.04.2023 geh' ich in Rente.
Aaaaber ich werde erst am 01.05.2023 mein Arbeitspensum zurückfahren.
Nicht ganz auf null - aber so auf 50 %
D.h. mir bleiben 3 Tage für Besuche  :-*  macht Euch mal darüber Gedanken!
« Letzte Änderung: 17.01.14, 15:23 von goldbach »

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #55 am: 17.01.14, 08:24 »

Aaaaber ich werde erst am 01.05.2013 mein Arbeitspensum zurückfahren.

.....der Termin war ja schon, meinst du vielleicht 2014  ???
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Mucki

  • Gast
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #56 am: 17.01.14, 08:27 »
D.h. mir bleiben 3 Tage für Besuche  :-*  macht Euch mal darüber Gedanken!



Also bei uns ist besuch immer willkommen  :D

lg Mucki

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1042
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #57 am: 17.01.14, 09:52 »
Der Beitrag von Pauline könnte von mir sein(außer das ich keine Probleme mit den Nieren habe,aber mit meinen Kreuz)
ich hof mal wenn ich dann soweit bin in Rente zu gehen dauert auch noch so 20 Jahre, wird noch Rente bezahlt und ich bin so gesund um noch reisen zu können(das Problem mit Schwieva müßte sich dann auch gelöst haben ::))ich hof mal wir habe dann ein Lösung für das alte Haus gefunden.Ich will mit meinen Mann den Ruhestand geniessen weil in jungen JAhren hatten wir eh genug Turbolenzen :P aber ich laß es auf mich zukommen meist kommts ganz anders als erwarteT(es gibt keine Rente mehr und wir müßen arbeiten bis wir umfallen ???

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #58 am: 19.01.14, 11:19 »

Und dann würde ich gerne ein Buch schreiben.

Und ich will meine Freundschaften weiter pflegen. Letzteres ist mir am Wichtigsten.

hallo martina-s

ob du es glaubst oder nicht........ich habe mir das letztens gedacht das du so etwas machen solltest.  ;)
ich gehöre dann zu deiner fan-gemeinde und freue mich über deine geschriebenen beiträge.

und dann kommst du anstatt frau siegel zu uns und hältst auch lesungen.  ;D ;D ;D ;D

noch immer freue ich mich über die schmetterlinge bei deiner power-point präsentation bei der jhv.
langweilig wird es dir bestimmt nicht.
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2834
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was macht ihr im Alter ?
« Antwort #59 am: 19.01.14, 13:08 »
-dann gehöre ich auch zum Fan-Club. Ich finde Martinas Beiträge auch immer sehr spannend und unterhaltsam zu lesen. Sie bringt es auf den Punkt. Sehr oft denke ich mir: genauso würdest du schreiben, wenn dir die richtigen Worte einfallen würden. LG Helga
Liebe Grüße Helga