Autor Thema: Ab wann Teenager allein Schlepper fahren lassen?  (Gelesen 3723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!


Hallo,

Früher war die Schlepperbedienung schon allein damit in der Kindergröße "eingeschränkt" das die Kupplung schwer und weit zu treten war:

Heute mit den Powershift und vor-rück-Schaltungen ist Schlepperfahren "kinderleicht" geworden und nicht selten ! sitzen Jungs ab 10 Jahre allein aufm Bulldog beim Grubbern, kreiseln und wenden..

Wie sieht das eigentlich mit der (Eltern)Haftung aus?

Ab wann kann man als verantwortungsbewußte Eltern die Jungs (zum Stolz der Groß-/Väter :-() allein auf dem Feld arbeiten lassen?


viele Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!

Mucki

  • Gast
Re:Ab wann Teenager allein Schlepper fahren lassen?
« Antwort #1 am: 19.09.04, 21:13 »
Denke das man das nicht so generl vom alter abhängig machen kann,den nicht jerder  Junge  ist gleich belastbar und verantwortungs bewust.
Mein Ältester (15J.)fährt seit 2 Jahren ,vorher war der SV noch da und er durfte nicht mein jüngster (10J) fährt jetzt auch schon ab und zu wen der große noch schule hat.

Miriam warum eigendlich nur Jungs mein Mädchen (14J) fährt durchaus auch,und sie ist beiweitem vorsichtiger als meine jungs was ich sehr gut finde.
Je länger sie fahren um so mutiger werden sie das macht mir ab und zu schon sorgen.der große macht jetzt dann den Führerschein,dann darf er auch auf der Straße fahren,einerseitz bin ich froh es ist doch eine erleichterung,aber ich habe auch Angst was alles pasieren kann.

Ich persönlich halte nicht viel davon sie als zu früh auf die traktorn zu setzen ,ich denke da vor allem an den Rücken,es ist nicht gerade gesund im wachstum viel auf den traktoren zu sitzen,gen ab und zu denke ich spricht nichts.
Lieb grüße Mucki

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Re:Ab wann Teenager allein Schlepper fahren lassen?
« Antwort #2 am: 19.09.04, 21:49 »

Mucki hallo,

ich hab in dem Alter schon auch selbst mit dem Frontlader beim Pferdeausmisten oder Ballenfahren gearbeitet. Nur den Ehrgeiz wie meine Brüder hatte ich nicht.

Warum ich die Frage hierein stelle?

Wegen der Haftung!

Oder habt ihr schon eine Berufsunfähigkeitsversicherung für eure Jungs falls bei der Arbeit was passiert oder denkst du er bekommt dann eine BG-Rente die für seinen Lebensunterhalt ausreicht wenn mal eine Hand usw. fehlt?

Deswgen die Frage hier an die BG, weil ich denke das das eine Absicherungslücke ist, die wenige von uns realisieren und auch die Frage, wenn Unfälle (z.B. Straßenüberquerung oder wenn andere /Nachbarskinder mit auf dem Schlepper) wer dann für was verantwortlich/haftbar ist.

Keine Frage was die Jungs/Männer oder Frauen alles schon mit 15, 25, 35 usw.  auf dem Schlepper "können": Wir sind mit der Landwirtschaft die unfallträchtigste BG überhaupt, oder? Weil wir glauben, das wir "alles" können!?

viele Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!

LBG

  • Gast
Re: Ab wann Teenager allein Schlepper fahren lassen?
« Antwort #3 am: 24.09.04, 09:21 »
Mallo Mirjam, hallo Mucki

wir finden es gut, dass ihr euch Gedanken darüber macht, dass Kinder Schlepper bedienen, grubbern, kreiseln und Ballen ein- und auslagern. Zur Haftung sagen wir am Schluss etwas.
Dass Kinder mit 10 Jahren Maschinen bedienen können ist unbestritten. Dass sie damit auch in Lebensgefahr sind ist auch unbestritten. Spätestens wenn im Arbeitsablauf eine Störung auftritt, stehen sie mitten in der Gefahr.
Kinderpsychologen sagen, dass Kindern je nach Reifegrad und Alter die Fähigkeit fehlt, komplexere Gefahrenlagen richtig einzuschätzen. Jungs tun sich dabei noch schwerer als Mädchen.
Nicht umsonst hat der Gesetzgeber die Grenze für selbstständiges Arbeiten mit Maschinen und dann nur zu Ausbildungszwecken bei 16 Jahren gesetzt; darunter gibt es nur wenige Ausnahmen.
Das verantwortliche Heranführen von Kindern und Jugendlichen an die landwirtschaftliche Technik ist eine sehr schwere Aufgabe für Eltern und Großeltern. Wir bieten euch dazu gerne unsere Hilfe an.
Besucht doch eins unserer Unternehmerinnen/Unternehmerseminare in der kommenden Wintersaison.

Und jetzt noch ein paar Worte zur Haftung:
Kinder können in der Landwirtschaft entschädigungspflichtige Arbeitsunfälle erleiden. Die Altergrenze wurde von der Rechtsprechung auf ca. 6 Jahre gelegt (Schuleintrittsalter).
All die Fälle, die uns bekannt sind, sind mit vom Traurigsten was man sich vorstellen kann. Bitte macht euch in Zukunft keine Gedanken mehr über eine Berufsunfähigkeitsversicherung für eure Kinder, sondern überlegt, wie ihr mit vielen kleinen Änderungen und noch mehr guten Worten eure Betriebe jeden Tag ein Stückchen sicherer machen könnt.

Mit den besten Wünschen für eure Gesundheit und die eurer Familien
grüßen euch
Bernhard und Fritz von der LBG in Landshut

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Re: Ab wann Teenager allein Schlepper fahren lassen?
« Antwort #4 am: 24.09.04, 14:39 »

Hallo Bernhard & Fritz,

wer haftet für Schäden, die von Jugendlichen die noch keinen Führerschein haben bzw. wenn mitfahrende andere Kinder verletzt werden?

In anderen Boxen hier im Forum kommt immer wieder deutlich heraus, wie groß die Unsicherheit bzgl. Nachbarskinder auf dem Hof ist.

Unsere Kids haben eine Berufsunfähigkeits-Kapitalversicherung aus dem Kindergeld, die ihnen dann zur Verfügung steht, wenn sie ins Berufsleben starten oder studieren möchten.

vielen Dank für eure Bemühungen!

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!