Autor Thema: Produkthaftung - Pflanze  (Gelesen 2531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MirjamTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Produkthaftung - Pflanze
« am: 22.08.05, 12:52 »
Hallo,

ein Schlagwort, dass nun mit den CC-Dokumentationsauflagen in vielerlei Munde ist, aber wie sieht es konkret aus?

Getreide ist nicht Getreide und nicht jedes geernte Getreide ist tauglich, sei es für die menschliche oder tierische Ernährung, wie hoch sind die Grenzwerte der Kontaminationen - und was tut man mit Getreide, dass diese Grenzwerte überschreitet?

In wie weit greift die Produkthaftung auf Rohstoffe aus der Landwirtschaft und mit welchen Konsequenzen muss ein Erzeuger rechnen, in wie weit deckt die Betriebshaftpflicht etwaige Schadensersatzansprüche ab, hilft die Rechtsschutz automatisch diesbezügliche Klagen abzuwenden?

Ein "heißes" Thema, ich würde mich freuen, könnten wir solche und mehr Fragen klären.


viele Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!