Haushalt... > Haushaltstechnik

Welches Gerät hält wie lang?

(1/1)

Starbuck:
Nun haben wir noch über 7 Jahre bis zur Silberhochzeit und schon lösen sich die "Ehestandsinvestitionsgüter" /Hochzeitsgeschenke auf  :(! Aktuell leckt das Dampfbügeleisen-nicht nur nach außen, sondern auch nach innen, was den FI-Schalter raushaut (zum Glück!!), vorgestern hat sich die Brotschneidemaschine verabschiedet, zuviel Biovollkornbrot :D. Das Ceranfeld funktioniert auch nur noch zu 50%, die Spülmaschine spült meistens noch sauber....wer weiß wie lang noch...

Hier mal eine ungefähre Statistik hinsichtlich unserer Geräte:

Spülmaschine: Läuft noch
Ceranfeld: Läuft zu 50%
Backofen: Geht noch, Grill kaputt
Toaster:10 Jahre
Stabmixer: 8 Jahre
Elektrisches Bratenmesser: 16 Jahre
Waschmaschine: 12 Jahre
Kühlschrank/Gefrierfach: läuft noch (Energieeffizienz???)
Mikrowelle: läuft noch, aber erst seit 2002
Küchenuhr:läuft noch
Staubsauger: 3 Jahre (War Geschenk...)
Trockner: 21 Jahre (War schon da...)
Sonntagsgeschirr: Läuft noch, gut haltbar und wenig Streit gehabt ;))
Besteck: Läuft noch, s.o.
Telefon: 5 Jahre
...
Ehe: Läuft noch.....



lg, Heiko

SiegiKam:
Wir sind jetzt 30 Jahre verheiratet

Spülmaschine: Ersatz nach 24 Jahren
Ceranfeld: wurde nach 23 Jahren ausgetauscht mit Backofen, lief nie gut
Backofen: Ersatz nach 23 Jahren
Toaster: läuft seit 15 Jahren
Stabmixer: läuft seit ca. 10 Jahren
Elektrisches Bratenmesser: gibts nicht
Waschmaschine: Ersatz nach 24 Jahren
Kühlschrank/Gefrierfach: 25 Jahre
Mikrowelle: läuft noch, seit 17 Jahren aber selten benutzt
Küchenuhr:läuft noch
Staubsauger: läuft seit zehn Jahren
Trockner: Ersatz nach 23 Jahren
Sonntagsgeschirr: inzwischen zuwenig geworden zum aufdecken  ;)
Besteck: Läuft noch, leichte Flecken
Telefon: ca. sechs Jahre
...
Ehe: Läuft noch.

Fazit: Zur Silberhochzeit könnte man ein schönes Sümmchen für Neuanschaffungen brauchen.

Siegi

martina:
Hallo Heiko,

gelernt habe ich mal, dass Haushaltsgroßgeräte nach 10 Jahren abgeschrieben sind und man ca. 15 Jahre im Durchschnitt als Betriebsalter angibt.

Meine Miele-Waschmaschine soll - laut Werksangaben - eine Lebensdauer von 20000 Betriebsstunden erreichen. Wer viel und oft wäscht kann nach kürzerer Zeit damit rechnen zu tauschen, wer nur wenig wäscht, hat länger was von ihr ;)

Ich reisse mich nicht darum, dass eine Waschmaschine über 20 Jahre alt werden muss, dann wird mir pers. der Wasser- und Stromverbrauch viel zu hoch.

Meine 1. Siemenswaschmaschine hat knapp 10 Jahre gehalten, dafür die gesamte Kleinkindphase von 4 Kindern abgearbeitet ;)

Siemenstrocker ist 15 Jahre geworden
Siemensspülmaschine 17 1/2
Siemens Herd und Backofen ist jetzt 18 Jahre und funktioniert einwandfrei.
Der Kühlschrank ist ebenfalls 18 Jahre und müsste mal getauscht werden, er zeigt einige Macken, die von der liebsamen Bedienung durch die Kinder entstanden sind *motz*

Kleingeräte werden bei mir schneller getauscht.

Mathilde:

--- Zitat von: martina am 14.06.12, 07:02 ---

Kleingeräte werden bei mir schneller getauscht.


--- Ende Zitat ---

Hallo,

könnte ich jetzt nicht so sagen. Das Handrührgerät von Krupps ist über 30 Jahre alt und tuts noch immer. Der Kontaktgrill als Waffeleisen missbraucht hat jetzt den Geist aufgegeben auch so alt.
Brotschneidemaschinen allerdings haben einen höheren Verschleiß da bräuchte ich jetzt die 3. aber ich will gar keine mehr. Lass mir das Brot beim Bäcker schneiden und die Wurst beim Fleischer

LG Mathilde

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln