Autor Thema: Bäuerinnenerholung / Kuren  (Gelesen 211716 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #105 am: 18.09.05, 00:22 »
Leute, die Kur wird immer spannender ;) ;D
Das Johannesbad ist spitze. Ist so richtig hotelmässig aufgebaut. Geräumiges Zimmer, sehr schöne neue helle Möbel, superschönes grosses Bad, Teppichboden. Essen traumhaft. 3x täglich vom Buffett und vom Feinsten. Man, und ich wollte ein paar Pfunde leichter werden :P. Dann das Bad selber. So viele Becken. Therme so weit das Auge reicht. In diesem Haus kann man sich verirren.
Sehr nette Menschen hier. Ich glaube, alleine in diesem Haus hat es so an die 2000 Kurgäste.
Von den Anwendungen wird man nicht überfordert. Es geht richtig locker zu. 2x täglich geh ich baden und das ist so schön. Man kann sich so richtig in dem Wasser treiben lassen. Da wird man weggespült........ganz toll.

Tja und dann heute Abend der Haslinger Hof. Das ist ja eine richtige Erlebnisoase. Wenn das ein umgebauter Bauernhof sein soll, dann fress ich einen Besen. Da kann man sich ja verirren. Da ist der Europapark ja ein Sch.......dagegen. Das ist ja das reinste Bauernhofmuseum. Man bekommt keinen Parkplatz dort. Mehrere Strassenzüge sind zu mit Autos. Und überalll Menschen und tolle Musik.
Leute, ich bin am richtigen Ort gelandet ;D zum erholen........ ;) ;) :) Und einkaufen kann man dort auch....alles was das Herz begehrt. Angefangen vo Mitbringsel bis zur Bekleidung, einfach alles.
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Cosima

  • Region Schwaben
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 106
  • Geschlecht: Weiblich
  • die Welt ist schön
Re: Kuraufenthalt
« Antwort #106 am: 18.09.05, 14:57 »
Hallo Caro,

und auch Dir Barbara,
@Barbara Das mit der Betriebshilfe wird schon klappen!
und all den andern die kuren 'dürfen'

einen schönen erholsamen Kuraufenthalt.



[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Die Welt ist schön,
wenn alle gesund zuhause sind
und ruhig schlafen.
Cosima

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3721
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #107 am: 18.09.05, 21:19 »
Hallo Caro,

das hört sich ja sehr gut an..... :D

Mein SV war 1987 und 1990 in Bad Füssing zur Kur. Für ihn war es die schönste Zeit seines Lebens....(O-Ton) ;D....was immer das auch heißen mag..... ;)

Seit einigen Jahren fahren meine SE jedes Jahr im Winter für 10 Tage nach Bad Füssing zum Baden. Die beiden sind übrigens auch immer im Johannisbad. :D
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Gitte

  • Gast
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #108 am: 19.09.05, 08:19 »
Hallo Caro,

ich freu mich für dich, daß du dich so wohl fühlst.  :D

Deine Berichte die du hier reinstellst, sind sehr interessant.

Erhol dich gut und genieß weiterhin deine freien Tage. Du hast es dir verdient.

Liebe Grüße
Gitte

Offline em

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 773
  • Geschlecht: Weiblich
  • ich habe diesen Tag , und das ist sehr viel.
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #109 am: 24.09.05, 11:09 »
hallole caro,

na wie bekommt dir die kur?
ich bin ja jetzt ab montag in freudenstadt - im schönen schwarzwald - zur kur,
mal sehen, ob ich da auch ab und an mal ins internet komme,
grüssle em

Das Gras wächst nicht schneller,
wenn man daran zieht.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #110 am: 24.09.05, 12:41 »
Hallo Eva,
find ich gut, dass Du Dich zu einer Kur durchgerungen hast :)
Man bekommt etwas Abstand, hat Zeit zum Nachdenken und die Erholung kommt auch nicht zu kurz.

Mir bekommt die Kur sehr gut. Die Wasseranwendungen hab ich täglich 1 Std. Man könnte sich an so ein Leben gewöhnen ;D
Ich habe schon sehr viele Kontakte geknüpft, was mir auch unheimlich guttut. Vor Allem wenn man sich austauschen kann und sogar Landsleute trifft.
In einer lustigen Clique gehen wir täglich abends etwas *schlampern*, mal hier und dorthin. Heute nachmittag wollen wir die schöne Stadt Passau erkunden, den Dom anschauen, vielleicht auch ne Schifffahrt mitmachen. Wir planen nicht und entscheiden einfach spontan.
Heute ist hier im Bad Tag der offenen Tür. Deshalb ist das ganze Haus voller Menschen, die sich natürlich auch im Bad tummeln.
Dir wünsch ich einen guten Kurstart. Hoffentlich kommst Du auch in eine gute Kurklinik.

@Gitte und Geli
ob es die schönste Zet meines Lebens hier ist, weiss ich nicht. Hab ich noch nie darüber nachgedacht. Aber....vielleicht kommen mein Mann und ich nächstes Jahr mal für eine Woche her, einfach auszuspannen und ein wenig zu kuren.
Ich hatte ja bisher Glück mit dem Wetter. Fast täglich tolles Sonnenwetter mit bisher 1Tag Ausnahme. Auch habe ich ein Zimmer zum Süden. Zur Zeit scheint die volle Sonne zum Balkon herein :D :D.

Liebe Grüsse
Caro
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #111 am: 24.09.05, 18:31 »
hallole caro,

na wie bekommt dir die kur?
ich bin ja jetzt ab montag in freudenstadt - im schönen schwarzwald - zur kur,
mal sehen, ob ich da auch ab und an mal ins internet komme,


Hallo Eva

dann erhol dich gut ... und viel Vergnügen ... auch bei den Anwendungen
Freudenstadt ist toll - war es zumindest vor 25 Jahren als ich dort in der Nähe gearbeitet hab

Caro ... freu mich für dich, dass es dir so gut geht ...
Macht das ruhig jedes Jahr eine Woche kuren ... grins ... tut euch bestimmt gut ...

Liebe Grüße
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline messel

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 404
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Weg ist das Ziel !
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #112 am: 25.09.05, 10:58 »
Hallo Caro -  hallo Eva

Euch Beiden noch schöne Tage in Eurer Kur, erholt Euch gut - schöpft Kraft und tankt Energie.

Ich selbst war auch schon zur Kur - in Bad Wurzach - und habe, das auch sehr genossen.
Der Alltag holt einen dann daheim ganz schnell wieder ein,  aber dann kann man von den
schönen Erinnerungen zehren.

Für heute ganz  liebe Sonntagsgrüße

Eure Helga aus dem Taubertal

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #113 am: 30.09.05, 09:09 »
Bin nun schon fast 2,5 Wochen hier. Die Anwendungen bekommen mir recht gut. Leider habe ich noch keine Nacht durchgeschlafen. Leide unter schrecklichem Kreuzweh und chronischer Müdigkeit.

Irgendwie wünsche ich mir mein Bett herbei, obwohl ich mich hier recht wohl fühle und hier schon richtig heimisch geworden bin. Komme nun mit dem PKW auch in Bad Füssing zurecht.

Leider funktioniert die Funkverbindung zwischen LAPTOP und D2 seit gestern früh nicht mehr. Kein Netz und Internetcafe ist fast immer besetzt ;-(
Liebe Grüsse
Caro
Liebe Grüsse
Freilandrose

SHierling

  • Gast
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #114 am: 30.09.05, 09:15 »
Zitat
Leide unter schrecklichem Kreuzweh und chronischer Müdigkeit.
Klingt sehr sinnig für eine Kur - gibts da keine Ärzte, die dafür zuständig sind?
Ämste!!!! *große tüte bedauern schick*
Brigitta

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #115 am: 01.10.05, 09:07 »
Hallo Brigitte,
das Kreuzweh ist bei mir typisch, wenn ich mich im Bett bei Nacht wälze. Bin ein Rückenschläfer.

Das Kreuzweh ist wieder weg und heute Nacht erstmalig durchgeschlafen *freu* :D

Jetzt beginnt das verlängerte Wochenende. Mein Mann kommt heute Abend, wenn nichts mehr dazwischenkommt, so können wir morgen gemeinsam was unternehmen.

Ansonsten hab ich am Dienstag nochmal einen sehr stressigen Tag mit 8 !!!!! Anwendungen. Und Mittwochfrüh gehts dann wieder heim :D :D.
Wünsch Euch allen ein sehr schönes Wochenende und auf dass das Wetter hält :D. Es ist wahnsinnig frisch geworden.
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6099
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #116 am: 02.10.05, 07:25 »
Hallo Caro,
ja, es ist frisch geworden. Ich bin am Montag barfuß in Sandalen nach Brandenburg gefahren. Ab Mittelfranken fing es zu regnen an und in Oberfranken hatte ich auf der Autobahn sogar Gewitter. Als ich dann in Grüneberg ausstieg war es mächtig kühl im Gegesatz zu daheim. Also habe ich Socken hervorgekramt und andere Schuhe angezogen.
Vorbei wars mit dem Sommer!
Daran hat sich auch nichts geändert, als ich am Donnerstag wieder in südlichere Gefilde, also nach Hause kam...
Hoffentlich hast Du warme Kleidung für den Fall der Fälle dabei gehabt. Oder mußtest Du Dich erst neu einkleiden ;) :D
Ich wünsche Dir noch einen erfolgreichen Aufenthalt in Deiner Kur.
Liebe Grüße
Martina

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #117 am: 02.10.05, 09:04 »
Nun scheint hier für mich das schöne Wetter vorbei zu sein :(  Aber ich hatte eine herrliche, sonnige, warme Kurzeit hier. Schöner hätte es nicht sein können.

Seit gestern Abend ist mein Mann hier und wir haben beschlossen, wir werden heute Nachmittag Reserl und ihrer Familie einen Besuch abstatten. Vorgesehen war es für morgen, aber Reserl hat für heute schon grünes Licht gegeben :D
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #118 am: 02.10.05, 09:21 »
Guten Morgen Caro ...

ich hätte vermutet, dass du heute nicht mehr hier liest  ;D  :P
weil du von deinem Süßen besucht hast ... grins ...

Viel Spaß bei Reserl ...

Herzliche Grüße
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6099
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bäuerinnenerholung / Kuren
« Antwort #119 am: 02.10.05, 10:33 »
Hallo,
na, werden ja doch entweder Caro oder Reserl lesen. Auch von mir schöne Stunden
Liebe Grüße
Martina