Autor Thema: Hüftoperationen  (Gelesen 51016 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lazy_woman

  • Gast
Re: Hüftoperationen
« Antwort #15 am: 02.11.06, 09:21 »
Hallo Cliff,
habe am 5. Mai eine neue Hüfte bekommen. Mache zur Zeit immer noch KG, weil ich Anlaufprobleme habe, wenn ich vom Sitzen aufstehe. Die Physiotherapeutin meint, es wären Muskelverkürzungen und das ließe sich mit KG beheben. Na ja, mal schauen. Ich war auch schon mal in der Klinik, wo ich operiert wurde, die haben dort eine Ambulanzsprechstunde, die sagten irgendwas von Muskelblockade und/oder Muskelinsuffizienz. Hatte eine ambulante Reha gemacht. Die Narbe machte bei mir übrigens null Probleme.

Gruß
lazy_woman

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #16 am: 02.11.06, 10:35 »
Hallo lazy woman,
auch ich habe noch am meisten mit Muskelproblemen zu tun, ich massiere mein Bein selber jetzt, ich denke in der Kur bekomme ich es massiert, mal schaun!
Hast Du eine Hüfte mit Zement bekommen oder eine, die einwachsen soll?

Liebe Grüße von Cliff

lazy_woman

  • Gast
Re: Hüftoperationen
« Antwort #17 am: 04.11.06, 20:28 »
Hallo Cliff,

habe ein Hüftgelenk zum Einwachsen bekommen, aus Titan mit Keramikkopf.

Warum machst Du nach der Reha eine Kur? Ist die auch für die Hüfte, oder dient sie allgemein zur Erholung?

Gruss
lazy_woman 

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #18 am: 05.11.06, 20:28 »
Hallo lazy woman,

kann Dir heute erst antworten, ich war auf der JHV in Bad Hersfeld.

Die Kur, die ich jetzt mache hat mit meiner Hüfte nichts zu tun, die war schon im März genehmigt.
Sie dient zur Erholung, meine Knochen sind ziemlich verschlissen, deshalb!

Es ist schon meine 3. Kur, bis jetzt haben sie mir immer ganz gut geholfen.

Liebe Grüße von Cliff

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #19 am: 08.11.06, 18:09 »
Hallo,

jetzt bin ich in Reinhardshausen in der Wildetalklinik und habe meinen Plan bekommen!

Schwimmen, schwimmen und nochmal schwimmen, außerdem Gerätetraining und Krankengymnastik, werde Euch weiter berichten, wie es mir geht, Ihr müßt es ja nicht lesen, wenn es nicht interessiert!

KM`s kann ich abholen, geht hier ganz einfach, hätte ich nicht gedacht!

Liebe Grüße von Cliff

Offline ulliS

  • Oberbayern
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 807
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hüftoperationen
« Antwort #20 am: 08.11.06, 19:06 »
Liebe Inge,
ist ja toll, daß Du bei Deiner Kur so gut im BT stöbern kannst.
Ich wünsche Dir gute Erholung und gute Fortschritte  für Deine Gesundheit,nette Kurgäste und lass Deine Seele einmal baumeln, soweit es möglich ist!!
Machs gut
Liebe Grüße von Ulli

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Hüftoperationen
« Antwort #21 am: 08.11.06, 19:51 »
Schwimmen, schwimmen und nochmal schwimmen,

.....na, hoffentlich wachsen dir da keine Schwimmhäute..... ;)

Liebe Inge, mach dir eine schöne Zeit und lass es dir gut gehen. Ich wünsch dir viele nette Bekanntschaften und dass du anschließend wieder richtig hüpfen kannst...... ;D
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #22 am: 10.11.06, 08:20 »
Hallo, Ulli und Geli,
danke für Eure guten Wünsche, das mit den Schwimmhäuten wird wohl nichts, weil ich nicht gut genug schwimme, heute morgen bin ich schon 5 km Rad gefahren, das geht auch, nachher habe ich noch Bewegungsbad, mal sehen, wie das geht und dann gehts los mit Schwimmen. Hoffentlich ist das Wasser nicht so kalt.

Das Wetter ist hier ganz herrlich, aber kalt.

Liebe Grüße von Cliff

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #23 am: 18.11.06, 09:05 »
Hallo und guten Morgen,

ich will mal wieder berichten, wie es mir jetzt geht:

ich laufe seit gut 1 Woche ohne Stock, humpeln muß ich noch ein bißchen, weil das linke Bein etwas länger geworden ist, aber mit viel Krankengymnastik bin ich fast wieder die Alte.
Hier in der Klinik sind alle total nett und zuvorkommend, auch die Ärzte und Therapeuten geben sich ganz viel Mühe.
Am 28. November ist meine Zeit hier vorbei, dann muß ich wieder für mich selber sorgen, Gott sei Dank!!!!

Liebe Grüße von Cliff

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6984
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Hüftoperationen
« Antwort #24 am: 18.11.06, 09:10 »
Hallo Inge


freut mich, dass du wieder ohne Stock laufen kannst

Geniess deine letzte Woche und erhol  dich gut

Liebe Grüße
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #25 am: 02.02.07, 09:17 »
Guten Morgen,

ich will mich hier nochmal melden, denn ich bin im Moment nicht mit mir zufrieden!

Vielleicht kann mir ja jemand helfen( winke zu Freya), ich muß immer noch humpeln, denn meine Muskeln wollen immer noch nicht richtig funktionieren.
Ich bekomme KG und fahre jede Woche ins Solebad, welches mir sehr gut tut, aber richtig laufen kann ich immer noch nicht!
Ist das normal? Wenn mich Bekannte treffen, heißt es"Du humpelst ja immer noch", beim Arzt heißt es "Es geht ja schon ganz gut", was ist denn nun richtig?????
Laut Orthopäde bekomme ich keine KG mehr, weil alles ok ist!

Soll ich irgendwelche Globuli nehmen, und welche und wieviel? Ich weiß bald nicht mehr weiter!

Freue mich auf Antwort, auch auf KM!
Liebe Grüße von Cliff

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #26 am: 12.02.07, 21:28 »
Hallo,
ich will mich jetzt nochmal melden, heute abend war ich wieder bei meinem Orthopäden, es sieht fast so aus, als wenn meine Hüfte nicht einwachsen will!

Am Mittwoch werde ich geröngt, dann weiß ich mehr, so`n Scheiß!!!!!!!

Also wird wahrscheinlich ein Ersatzteil ausgewechselt.

Liebe Grüße von Cliff

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Hüftoperationen
« Antwort #27 am: 13.02.07, 09:22 »
Hallo Cliff,
hast du testen lassen, ob du auf bestimmte Metalle allergisch reagierst?
Ich frage deshalb, weil ich bei einer Bekannten mitbekommen habe, wie sie ein für sie metallisch unverträglicher Zahnersatz fast um die Gesundheit gebracht hätte..
herzliche Grüsse
maria

Offline Irmgard3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 671
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hüftoperationen
« Antwort #28 am: 13.02.07, 09:42 »
Hallo Inge,

bei meiner ma ist auch ein Bein etwas länger als das andere mit  der Hüft-OP. Aber davon muß man doch nicht zwangsläufig humpeln, oder?
Ist doch bei vielen Menschen etwas Unterschied in der Beinlänge. Warte mal ab, was das Röntenbild sagt.

Viel Glück und Zuversicht

Irmgard
Lebe, wie  du wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.
(Christian Fürchtegott Gellert)

Offline cliffTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hüftoperationen
« Antwort #29 am: 15.02.07, 15:50 »
Hallo,
gestern war ich nun beim Orthopäden, das Röntgenbild war ok, es sieht nicht locker aus, er hat mir eine 20ccm-Spritze mit einem Schmerzmittel, was da drin ist kann ich nicht sagen, verpaßt, die Schmerzen sind seitdem erträglich, ich soll wiederkommen, wenn es nötig ist.
Bin gespannt, wie lange die Wirkung anhält, aber operiert werden muß ich im Moment nicht! Gott sei Dank!

Liebe Grüße von Cliff