Bäuerinnentreff

Direktvermarktung => Direktvermarktung => Ideen, Produkte und Technik => Thema gestartet von: Hilde am 23.04.14, 16:27

Titel: Estragon
Beitrag von: Hilde am 23.04.14, 16:27
Mein Estragon wächst und wächst. Wer hat eine Idee oder ein Rezept für ein Produkt (Senf, Essig, ....), das im Hofladen verkauft werden kann?
Titel: Re: Estragon
Beitrag von: Romy am 29.05.14, 13:31
Ich habe mal Estragonessig gemacht und verkauft. Die langen Zweige eignen sich sehr gut dafür, weil sie nicht nur am Boden schwimmen sondern die ganze Flasche ausfüllen. Ich finde so angemachter Essig sieht immer schön aus.
Titel: Re: Estragon
Beitrag von: Kirsche am 29.05.14, 13:55
Wir machen auch immer Essig und Öl aus unseren Estragon-Büschen (die mittlerweile das halbe Kräuterbeet überwuchern). Beides ganz hervorragend und passt wahnsinnig gut zu Fisch!
Ich hab auch schon mal Käse gegessen, um den ein Estragonmantel war. War auch sehr gut!!
Oder ne Gewürzmischung bzw. einfach die Blätter trocknen, abfüllen, fertig. Behält das Aroma wirklich gut.
Titel: Re: Estragon
Beitrag von: Hilde am 29.05.14, 14:34
Vielen Dank für eure Vorschläge. Mittlerweile habe ich den ersten Schwung getrocknet. Was ich dann daraus mache, ist noch offen. Bei der nächsten Ernte wird es noch einen Essig geben.
Titel: Re: Estragon
Beitrag von: Islandskuh am 29.05.14, 17:53
Hallo!

Reiberdaschi ( Kartoffelpuffer) schmecken super mit Estragon, so macht die immer mein Papa er meint es wäre nach ostpreußiger Art.
Gruß