Autor Thema: "Light"-Produkte  (Gelesen 6652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1066
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: "Light"-Produkte
« Antwort #15 am: 04.04.07, 16:04 »


Moin Sabi(e)ne

Leider kann ich auch keinen normalen Joghurt essen. Käse kann ich komischerweide auch nur abends essen. Wieso und warum es so ist weiß ich nicht, konnte mir meine Ärztin auch nicht erklären. Ich produziere zwar noch etws Laktose selber. Bei mir ist es auch ja erst ende Februar festgestellt wordenund so bin ich auch noch am testen.Abends kann ich schon mal ein bischen Bumilch und etwas Molke trinken(ca100ml).
Den normalen Joghurt habe ich nun noch nicht wieder abends ausprobiert.
Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4223
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: "Light"-Produkte
« Antwort #16 am: 04.04.07, 22:58 »
Wie kommst du an Schafmilch Sabine ? Könnte mir hier nicht vorstellen wo ich die hernehmen sollte. Ich vertrage auch schon lange keine Milch, aber Joghurt und Käse habe ich keine Probleme. ein Glück!!!!

Offline sabi(e)ne

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 51
Re: "Light"-Produkte
« Antwort #17 am: 04.04.07, 23:27 »
Hallo, Maja,
ich hab das Glück, sowohl einen Bio-Ziegenhof als auch einen Schafhof in direkter Nachbarschaft zu haben.
Frag doch mal bei deinem zuständigen LV nach: http://www.milchschaf.de/13895.html
Die meisten geben auch Frischmilch ab.

Liebe Grüße, Sabi(e)ne
Liebe Grüße, Sabi(e)ne