Kontaktecke > Trauer, Ärger, Frust und Wut....

Queen Elizabeth II ist verstorben

<< < (5/10) > >>

martina:
Ich bin öffentlich rechtlich dabei, weiß nicht, ob ich BBC kriege. Aber es läuft im Hintergrund.

Gemüse putze ich heute im Wohnzimmer.

ANNALENA:
Ich schaue ab und zu rein. Muss ja auch kochen und arbeiten.

Ganz wäre mir zuviel.
Kann nicht stundenlang schauen. Es ist sehr interessant und würdevoll.

Aber, tut mir leid, auch etwas übertrieben.
Ich weiß, jetzt mach ich mir wahrscheinlich keine Freunde!🙈🙈

Und diese Camilla mag ich nicht.

Aber ich wünsche der Queen von Herzen die ewige Ruhe.

Morgana:
Für mich ist das alles nichts. Weder habe ich die Hochzeiten in England  oder sonst irgendwo noch
irgendwelche Trauerfeiern angeschaut.
Wozu auch? Mir erschließt sich darin kein Sinn
Kann jeder halten wie er will.
Wem es wichtig ist..kann es anschauen, wem nicht (so wie mir) schauts halt nicht an.

Ich finde es auch nicht so toll wie viele andere, dass man in ganz England haufenweise Blumen samt Plastikverpackung
ablegt, zigtausend Kerzen anzündet usw.
Und ich würde sicher nicht stunden oder tagelang irgendwo campieren, damit ich dem ganzen Spektakel
beiwohnen könnte.
Aber für den der es wirklich will ist es das größte

ANNALENA:
Danke, Morgana😊😊😉
Mir tun die Sargträger so leid. Wie schwer muss das gewesen sein.

Und dann noch mit Blei😒😏

Morgana:
Mir tut schon immer die Garde leid, da kippt fast jeden Tag einer um

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln